"Bis in den Tod" auf Latein?

Dieses Thema im Forum "Literatur & Kunst" wurde erstellt von boss_pimp, 15. November 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. November 2009
    Moin,

    wie im Titel bereits geschrieben, möchte ich wissen was auf Latein: "Bis in den Tod" überstezt heißt.
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 15. November 2009
    AW: "Bis in den Tod" auf Latein?

    edit:

    ad mortem

    mehr ist es nicht.
     
  4. #3 15. November 2009
    AW: "Bis in den Tod" auf Latein?

    heißt das nicht nur "bis ZUM Tod?"

    wäre mir nämlich wichtig, dass es wirklich auch "bis IN DEN Tod" heißt.

    /EDIT:

    aus einem anderen Forum:


    Hi zusammen,
    könnte mir bitte jemand sagen was
    " bis zum Tod "
    und
    "für immer"
    auf Latein heißt ??

    Elisabeth schrieb am 19.10.2007 um 21:37 Uhr:
    usque ad mortem
    in aeternum


    @Elisabeth,
    ich schätze Deine Beiträge in Forum diesem sehr,
    aber, " bis zum Tod " verstand ein "klassischer"
    Mensch vor 2.000 Jahren anders als ein Mensch der
    heutigen Zeit!
    Daher schlage ich " ad finitum " vor.



    Ist halt schon sehr wichtig, dass es auch wirklich genau richtig ist, weil ich mir den Spruch tattoowieren lassen werde und ich keine falsche Rechtschreibung auf meinem Körper tragen will :D
     
  5. #4 15. November 2009
    AW: "Bis in den Tod" auf Latein?

    "in mortem" evt?
     
  6. #5 15. November 2009
    AW: "Bis in den Tod" auf Latein?

    Das geht nicht, da "in" einen Ablativ nach sich zieht und "mortem" Akkusativ ist. Wenn dann müsste es "in morte" sein, wobei mir das ad finitum was da oben steht sehr gut gefällt. Das klingt auch schön antik.
    Najo, hier noch ein Wörterbuch um Präpositionen zu finden: Online Latein Wörterbuch
     
  7. #6 16. November 2009
    AW: "Bis in den Tod" auf Latein?

    ich bin weiterhin der überzeugung, dass "ad mortem" richtig ist. zwar gibt es bei ad mehrere interpretationsmöglichkeiten der übersetzung, trotzdem scheint mir diese form richtig. latein ist so eine ultrakomplexe sprache und ich behaupte von mir, dass ich sie nur laienhaft beherrsche, deswegen verlasse dich bitte nicht hundertprozentig auf meine aussage.
    das "usque" was du in deinem post angesprochen hast ist mMn völlig unnötig. d.h. heißt im endeffekt nicht mehr als fortlaufend, oder in einem fort bzw. für immer gültig. damit bläst du den satz nur unnötig auf.
    wenn du dir das wirklich tätowieren lassen willst, dann rate ich dir - nein ich bitte dich darum - vorher noch jemanden aufzusuchen, von dem du weißt, dass er lateinisch zu 110% beherrscht. (lateinlehrer an der schule etc..). hier wirst du 50% falsche antworten bekommen (siehe den vorschlag mit "in mortem")

    greetz
    Kabio
     
  8. #7 17. November 2009
    AW: "Bis in den Tod" auf Latein?

    Okay, ich denke du hast recht....
    Wollte eigentlich auch blos schonmal ne grobe Richtung wie das ca. klingen würde.

    Nicht, dass das dann so ähnlich klingt wie nen deutsches Schimpfwort oder ähnliches :D

    Werde aber wohl nochmal einen Lateinlehrer fragen gehen oder jemand ähnliches.

    MfG
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - den Tod Latein
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    568
  2. Antworten:
    28
    Aufrufe:
    1.787
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    723
  4. Antworten:
    608
    Aufrufe:
    27.182
  5. [Story] Tod den Vuvuzelas!

    eDarling , 15. Juni 2010 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.003