Blinker kaputt gefahren

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von weBx2, 6. November 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. November 2009
    Huhu,

    heute ist meiner besseren Hälfte etwas Blödes passiert.
    Sie wollte rückwärts einparken und fühlte sich bedrängelt von einem hinter ihr wartenden Fahrzeug. Sie wollte schnellstmöglich rein in die Lücke und hat leider mit der Anhängerkuppelung den Blinker erwischt. Dort ist zum glück nur das Plastik zerbrochen. Das Fahrzeug, an dem der Blinker zu bruch gegangen ist, ist ein Mazda etwas älteren Jahres (98-02 gebaut schätz ich mal).

    Nun wollte ich mal fragen, was das ganze ca mit Einbau in der Werkstatt kostet.
    Zudem würd ich auch gern wissen wie das Bauteil selber heißt.

    mfg

    //edit: Es handelt sich um einen Mazda 323 F 1.5
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 6. November 2009
    AW: Blinker kaputt gefahren

    also das Bauteil selbst heißt Blinkerglas, wenn nicht noch unten drunter der Reflektor beschädigt wurde kostet das um die 80 euro in der Werkstatt

    lg HiTtHeR0aDjAcK
     
  4. #3 8. November 2009
    AW: Blinker kaputt gefahren

    Du musst natürlich das Glück haben, dass es das Glas einzelnt gibt (sowas sollte man bei Japanern nicht vorraussetzen), denn falls das nicht der Fall ist, kann es richtig teuer werden und gnade dir Gott, wenns das Ding nur bei Mazda gibt, dann kannste schonmal nen Kleinkredit aufnehmen^^ Ich will dir da jetzt nicht die riesen Angst machen, aber richte dich auch auf schlimmere Nachrichten ein. Ansonsten würd ich es auch so im günstigsten Fall auf ca. 100€ schätzen. Im teuren Fall kann ich dir nichts genaues sagen, die Japerner haben da ihren ganz eigenen Kopf.
    Mfg
     
  5. #4 9. November 2009
    AW: Blinker kaputt gefahren

    Ein Blinker mit der AHK erwischt?!?!?!....wie geht das denn?!?.......Frauen... :D :p
    NAjaa, wie auch immer. Den Blinker wirst du nur Komplett bekommen.
    Aber das ist ne einfache Sache, das kann man easy selbst machen.
    Und sonst bezahlst du über 50 Euro die Stunde in der Werkstatt, es dauert aber auch nurn paar Minuten im Idealfall. Wenn du das Teil dort bestellst bauen sie dir das evtl. umsonst schnell ein, wenn du ma nett fragst.
     
  6. #5 9. November 2009
    AW: Blinker kaputt gefahren

    Ich hab für 2 Blinker (ohne Fassung für die Birne) 7€ bezahlt....

    Woher nehmt ihr diese uotpischen Teilepreise für das bissle Plastik?
    Bei ebay gibts die fürn Mazda ab 5€ beidseitig.
    Einbauen geht selber...
     
  7. #6 9. November 2009
    AW: Blinker kaputt gefahren

    Der angefahrene wird mit Sicherheit die Polizei gerufen haben, um den Schaden aufzunehmen. Dann wird er den Wagen in die Werkstatt bringen und die Rechung seiner Freundin geben. ;)

    Sachverhalt wohl nicht ganz verstanden ;)

    Du hast natürlich Recht mit deinen Preisen, aber die sind hier nicht wirklich relevant :)
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Blinker kaputt gefahren
  1. Astra -F CC Blinkerproblem

    iraki , 30. November 2012 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    503
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    939
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    797
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    709
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    799