Blueray und die Warezszene

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von breaKdown.iNC, 16. August 2005 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. August 2005
    HI...

    Ich wollt mal fragen wie ihr denkt.....Blueray soll ja der neue standart werden, doch das Problem die große Datenmenge....mal angenommen es kommt ein Spiel, Film usw. raus, das den ganzen Platz z.B. einer Doublelayer BLueray Disk nutzt, das wären 54 GB...wer bitte würde sich hinsetzen und mit den heutigen Pipileitung 54 GB uppen 8o ...was halltet ihr davon?...Wie soll es weitergehen / an welchem punkt enden?
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. August 2005
    naja..erstmal abwarten..die cracker müssen sich auch erstmal auf das neue medium einstellen..

    2. hmm es gibt ja flats...aber trotzdem sind 54 gig schon ne menge (glaube double layer hat sogar noch mehr)

    naja..auf jeden fall werden sich die junkies in den anderen ländern sich das saugen..dort ist alles schneller und billiger
     
  4. #3 16. August 2005
    Naja bis die sich auf ein Format geeinigt haben BluRay HD DVD und was es noch so gibt 8o Wird es wohlmöglich noch schnelleres Internet geben...
    Außerdem bis es soweit ist Arbeite ich und habe ggf. Geld um mir Originale zu leisten :)
     
  5. #4 16. August 2005
    hmm..mag ja sein...aber meint ihr nicht das da der Punkt ist wo es für eine PS3 Szene keinen Zweck geben wird?...ich mein ja immerhin nutzt die kiste Bluerays...und wenn man mal so nachdenkt haben die das ganz bestimmt nicht umsonst gemacht....12 GB reichen ja schon um lange vorm Uplaod Fenster zu sitzen...und stellt euch mal vor, der upp ist grade 10 min on..direkt deletet...sowas würde sich doch keiner gefallen lassen!
     
  6. #5 16. August 2005

    erstmal ist es fraglich, ob es überhaupt blueraybrenner geben wird.
    dann muss acss gecrackt werden...
    aber bis sich blueray richtig durchsetzt, wird noch zeit vergehen und die inte verbindungen werden ja auch immer schneller.
    ausserdem kann man bei games und moviez ja auch in dern regel rips anfertigen und muss nicht immer images uppen...
     
  7. #6 16. August 2005
    glaube nicht das ein film viel merh wie jetzt an speiocher benötigt, außer wenn es HD Qualli ist usw...was es da noch alles gibt!

    bei den games wird es schwer werden, weil die heavy viel speicher brauchen um realer das game wird!!!!

    und da müssten die es dann wieder rippen auf z.B. 4 GB oder so, das geht ja noch zum uppen! :)

    Blue Ray Brenner wird es schon geben!!!
     
  8. #7 16. August 2005
    warten wirs ab und hoffen das beste :D .... obwohl blueray ja schon anfang 2006 kommt!
     
  9. #8 16. August 2005
    sollten die Spiel und Filme wirklich 54 GB groß werden kann man die Warez Szene vergessen, es gibt kaum Pubs die so groß sind und außerdem bräuchte ich mit DSL 1000 mehrere Tage um dann ein Spiel zu laden.


    PS: Mein letzter Post, bevor ich in Urlaub geh, ich werd schaun, dass ich mal aus Amerika vorbeischauen kann. Falls das hier einer der Retrokampagne ließt: Bitte Uppt nicht Rollercoaster TYcoon 1 + Addons, das würd ich gern machen, wenn ich wieder da bin :p
     
  10. #9 16. August 2005
    warten wirs ab...die szene verschwindet nie! da wird es bestimmt neue möglichkeiten geben die images zu Packen...z.B. in 10 teile.....dann bräuchte man nur noch 10 server und ne internet leitung die schnell genug hochläd......es wird bestimmt solche möglichkeiten geben.....mal nebenbei: KAUFT EUCH NE PS3!!!!
     
  11. #10 16. August 2005
    Naja, man kann nur spekulieren und abwarten.
    Auf ne PS3 bin ich natürlich auch scharf, allerdings werd ich auf die modding Eigenschaften warten :D
     
  12. #11 17. August 2005
    Blueray ist noch gar nicht aufm markt. bis das sich richtig etabliert hat(bei der DVD hats auch ne weile gedauert), dann hat hier fast jeder6 mit dsl. Bis die blueray disc die vollen 54 gb ausschöpft vergehen jahre. und selbst wenn hier werden doch auch nur selten volle DVD images angeboten.
     
  13. #12 17. August 2005
    Ich denke bei diesen Datenmengen wird sich der Schwerpunkt mehr auf Filesharing legen. Solche Datenmengen auf Pubs/Stros sind etwas irre^^ Die Internetanschlüsse werden immer schneller und da sollte es nicht so das Problem sein, das über Filesharing zu verbreiten. (z.B. mit dsl25000 da hat man 5mbit upload. :) )
     
  14. #13 17. August 2005
    man muss sich mal vo raugen führen aus was für dateien games und movies bestehen.:

    games bestehen zunächst einmal aus den für das game benötigten spieldateien, movies, sounds und intros.

    wenn man nun die hochauflösenden moviez wegschneidet, die sound in ogg umwandelt und die intros auch weglässt dann seh ich keine probleme mit dem upload der games. das ganze werde dan halt rips sein. die um die 2gb + haben werden.

    den meisten speicherplatz belegen ja movies, intros und soudn dateien.

    wenn man sich die heutigen rips mal anschaut dann sidn die ja auch nur 300mb + gross entpackt sind die dann zwar 2gb+ gross aber von denn 2gb sind dann 1,5gb WAV sound dateien. Das spiel an sich ist gar net mal so gross wie man denkt.

    von daher seh ich da keine probleme im bezug auf das uppen der games in der zukunft.

    bei filmen ist es noch einfacher.
    anstatt hochauslösende qualität wird die auf die heutige qualität geschrumpft. es bedarf nur eines neuen programms das aus 40GB ne mvcd von 700mb macht und das wird sicherlich nicht das problem sein.
     
  15. #14 17. August 2005
    also wenn das kommt werden garantiert nich sofort games kommen die 54 gb benutzen ^^ dazu gibt es im mom noch garnich die möglichkeiten bzw. nich die hardware die jeder kaufen kann um das so realistisch darzustellen und darin zu zocken

    ...

    bei movies wirds wohl bei ner normales dvd oder duoble layer dvd bleiben weil die qualli kann fast nich mehr besser werden.

    ... warscheinlich wirds so wies jetz mit dvd und cd is die filme werden nich mehr auf cd released sondern eben auf dvd wie jetz manchmal auch schon
    und denn wirds auch ein paar irre mit ner was weis ich wie hohen i-net anbindung geben die auch blueray releasen und uppen die sich aber denn wohl kaum einer saugen wird ^^
     
  16. #15 17. August 2005
    zur not gibts dan nur noch rips
    aber ehrlich mal wie will man sonne platte ausreizen wieviel movies musik soll dan drauf
    dei haben css auch für nen superschutz gehalten udn was wars nen Cracker hats ziemlich schnell gecrackt :D aslo was solls


    Und etwas sinlos das wen die teile 54 gb groß sind das da bei manchen die platte anch inem game schon voll wäre?
     
  17. #16 17. August 2005
    ja eben es gibt ja die rips
    außerdem wer sagt dass die gleich die ganze disc voll machen
     
  18. #17 17. August 2005
    Die können (bei Games) Die disc auch erstmal gar nicht ganz voll machen...
    Denn die Aktuelle Hardware könnte Beim Spielen gar nicht
    diese Menge an Daten verarbeiten. Zu Filmen muss Ich sagen,
    dass jetzt ja schon kaum DVDs geuppt werden... Die SVcd (und ähnliches)
    wird sobald nicht aussterben ;) Bei PS3 Hab Ich allerdings absolut keine
    Ahnung wie das wird... Nja... Ich will zurzeit sooderso lieber erstma ne
    PSP ^^
     
  19. #18 17. August 2005
    Leute mal im Ernst, seid ihr echt so arm dass ihr euch movies runterladen müsst, die es im handel schon gibt ? also an der größe von den kinorips wird sich ja nix ändern und die Blueray borgt man sich inna VIDEOHEK aus, macht nen image, brennts und fäddich ? wer is denn so krank und uppt 52 gb und wer is noch mehr krank und läd das runter ?

    also irgendwie kann ich euch da nich verstehen, entweder ihr wohnt im dorf wo es im umkreis von 132 km keine videothek gibt oder ihr seid zu arm :p (kostet übrigens nur 2 € bei uns )

    in diesem sinne ...
     
  20. #19 17. August 2005
    Man macht ihr euch schon ein stress, es hat doch zb. auch ewig gedauert bis die Spielehersteller auf dvd gewechselt sind, einige bringen immer noch Stappelweise CDs raus (zb. WoW, Bloodrayne2 usw), das wird denk ich mal nicht anders sein, die meisten games schöpfen heutzutage nichtma ne dvd aus, nur wenige haben wirklich 4,4gb. Und naja bis Blueray aufm markt ist und wirklich vollständigt im Markt integriert ist, wird doch wohl kaum jemand unter 10mbit @home haben. Dann geht das laden auf wieder etwas bequemer, naja und die HDD kapazitäten steigern sich ja auch noch kontinuierlich.
     
  21. #20 17. August 2005
    ich denke mal, das br oder HD-DVD erstmal nur für firmen interessant sein wird....die rohmaterial (das kann schonmal so groß sein) irgentwie verschicken müssen....oder extrem große programme..wie videoschnittprogrammem it viele vorgefertigten übergängen für szenen...und die vllt noch einen RICHTIg guten editor zum selber basteln haben...aber da wirds vllt am anfang so - vllt höchstens 20 gig in anspruch nehmen!
     
  22. #21 17. August 2005
    Was will man denn für ein Spiel entwickeln, dass 50GB groß ist? Wieviele DVD Sequenzen soll das ding denn haben ;)!?

    Aber die Internetleitungen werden ja auch immmer besser ;)!

    Peace
     
  23. #22 17. August 2005
    Ach bitte macht euch da nich so nen grossen kopf drumm! Bedenkt doch:

    Neuer Kopierschutz -> Bedenkzeit -> Arbeitsvorgänge -> fertig gecracked oder sowas in der art!

    War immer so und wird immer so sein!

    von daher mfg x.cr3w
     
  24. #23 17. August 2005
    ja

    PS: nein das ist kein spam da sist ein beitrag der mehr als nur ien wort aussagt.
     
  25. #24 18. August 2005
    hm

    Ich sag mal dazu standardmäßig hat Blue Ray 25 GB nicht 54 das sind die double Layer was du meinst! Und ich denke mal nicht das da schon der ganze Platz verbraucht wird ehrlich gesagt, genauso wie bei Games denke mal man muss sich da, in der nächsten Zeit nicht so die Gedanken machen später vielleicht mal das ist klar aber jetzt glaube ich ehrlich gesagt noch nicht.

    Außerdem ist ja zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht mal bekannt welches Format sich wircklich durchsetzen wird, also kann man dazu noch nicht viel sagen außer das eben Single (egal ob HD oder Blue) ca. 25 GB haben werden, also eigentlich muss ich euch ehrlich sagen ich finde eine Einführung von Blue Ray nicht verkehrt wenns dafür dann mehr extras dazu gibt und auch mal die Quali besser ist, frage ich mich warum auch nicht?

    Denn Brenner wird es sowieso geben, oder man rippts halt runter wie man das noch vor dreijahren bie DVD'S gemacht hat, weil die DVD Rohlinge so teuer waren, oder man eben nicht den passenden brenner dazu hatte! :D
     
  26. #25 18. August 2005
    Es gibt keine Blu-Ray double layer. die konnten sich nur mal wieder nicht einigen und die einen haben ein Format gemacht, das sicherer ist und weniger Daten fasst, die anderen Rohlinge, die wohl weniger haltbar sind aber dafür 50 Gig fassen.

    mfg
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Blueray Warezszene
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    951
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    292
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.275
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    481
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.101