Böllerunfall

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von PoweRanga, 7. Oktober 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Oktober 2007
    Hey leute, hab heut im radio gehört das ein junge mit 2kg Böllern gespielt hat, und diese ausversehn hochgegangen sind und er sich dabei am auge verletzt hat.
    meine Frage: kann man dadurch erblinden ? klar das gesamte auge kann so schwer verletzt werden, das man erblindet,.. aber hat das auch ein nachspiel, sodass sich das auge beispielsweise noch verschlechtert oder so ;/ hab da kein plan von
    würde dennoch was wissen, weil ich nen freund hab der da viel mit sprengstoff hantiert..

    danke im voraus
     

  2. Anzeige
  3. #2 7. Oktober 2007
    AW: Böllerunfall

    Klar kann da das Auge draufgehen...

    Wenn irgendwas an die Netzhaut fliegt biste verloren, da kannste nix mehr reapieren, und wenn verbennungen anne Linse kommen ist das auch net gut..
     
  4. #3 7. Oktober 2007
    AW: Böllerunfall

    Hallo,

    also wenn du erblindest, wie soll sich dein Auge dann noch verschlechtern? Bei keiner Sehstärke kann sich die Sehstärke doch ned verschlechtern?

    Und der Freund bist nicht zufällig du, oder?

    Gruß
     
  5. #4 7. Oktober 2007
    AW: Böllerunfall

    wie meinst du das?
    wenn man blind ist, dann kann das auge nicht mehr schlimmer verletzt werden.
    oder meinst du nur vom aussehen her? verbrennungen könnten auch dabei entstehen.

    aber im allgemeinen: komische frage...
     
  6. #5 7. Oktober 2007
    AW: Böllerunfall

    8o krass 2 kg böller ich denk ma der kann froh sein das das keine Polen-Böller waren sonst wäre mehr passiert als das er erblindet ist , was auch so schon schlimm genug ist !

    nun würd ich gern ma wissen wie das passiert ist ob das durch den Druck oder durch die herumfliegenden Teile oder durch die Funken passiert ist ? :]

    von nem Kumpel ne Freundin die hält immer die Böller in der Hand egal ob D, Superböller II,... die hält die am ende fest da wo das braune "löschpulver" ist.. voll krank zum glück is da noch nix passiert.
     
  7. #6 7. Oktober 2007
    AW: Böllerunfall


    ich will ja keine Panik verbreiten... aber so 2 Kollegen hier in meinem Ort haben mit einer weitaus kleineren Menge gearbeitet.... einer hat jetzt nur noch 9 Finger und der andere nen Hörsturz....

    Meine Meinung dazu:
    Wenn man kein Profi ist soll man die Finger von Sprengstoff lassen. Wenn man Interesse daran hat macht man einen Lehrgang oder lernt den Beruf. Die Kindereien sind doch :poop: und man ist fürs Leben gezeichnet.
     
  8. #7 8. Oktober 2007
    AW: Böllerunfall

    an deiner stelle würde ich mich eher fragen mti was für leuten du abhängst das der mit sprengstoff hantiert o_O krass naja auge aknn wie gesagt sehr leicht was abbekommen bei so explosivem zeug
     
  9. #8 8. Oktober 2007
    AW: Böllerunfall

    verletztes auge ist noch das mindeste. :(

    man kann atemwegsschäden durch rauch bekommen, oder verlust von körperteilen bzw gehörsinn...oder durch explosion im gesicht verunstaltet werden.

    ich hoff dein kumpel macht das mit sprengstoff-hantieren beruflich...

    ansonsten kann ich nur hoffen, dass er bald schlau wird und es sein lässt, oder dass ihm alle finger weggesprengt werden, damit er keinem unschuldigen schaden zufügen kann.
    leute gibts....

    ahoi
     
  10. #9 8. Oktober 2007
    AW: Böllerunfall

    Close... Mit bisschen überlegen sollte das doch klar sein
     

  11. Videos zum Thema