Bootfähige Disk brennen

Dieses Thema im Forum "Rippen & Konvertieren" wurde erstellt von Massac3re, 23. September 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. September 2007
    Hey Rr´ler

    bin mal wieder auf eure hilfe angewiesen...:p
    Ich wollte eine bootfähige Cd brennen doch leider habe ich ein Fujizsu Siemens Noteboock ohen Disketten laufwerk und nero (fals jemand ein anderes besseres programm zum chreiben von bootfähigen Cds hat bitte schreieben) auf jedenfall sagt mir Nero ich soll eine bootfähige diskettete einlegen Wtf?
    sry hab von dem gebiet keine ahnung vom tuten und blasen X(
    Und ja ich habe suFu benutzt und nichts hilfreiches gefunden..vielleicht einfach nicht die stichwörter dazu benutzt

    Bw griegt ihr natürlich

    Mfg Massac3re :rolleyes: :rolleyes:
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 23. September 2007
    AW: Bootfähige Disk brennen

    Hi,
    wie sehen die Daten den aus die du brennen willst?

    Wenns ein Image ist dan Brenns einfach wie jedes andere Image auch. Wenns lose daten sind einfach auf ne Daten CD Packen. Ob es ne Boot-CD ist oder nicht liegt rein an den Daten die Darauf enthalten sind.
    Wenn du zb. ein Spiel im Laufwerk hast dann wied die CD beim Starten auch gescannt wenn dein PC dann fest stellt das keine Boot dateien drauf enthalten sind wird das Betriebssystem von der Festplatte aus gestartet ansonsten startet eben die CD.
    Warum man bei Nero extra Boot CD auswählen kann versteh ich immer noch nicht wirklich währe um aufklärung dankbar :eek:

    grüße
    ARI
     
  4. #3 23. September 2007
    AW: Bootfähige Disk brennen

    Hi!

    Du kannst Boot CD auswählen das der PC beim Hochfahren sofort erkennt das es ne CD is von der er Booten kann! Wenn du es normal brennst, muß der PC beim Hochfahren die CD erst überprüfen ob sie zum booten geeignet is.
     
  5. #4 24. September 2007
    AW: Bootfähige Disk brennen

    Lad dir irgendwo Alcohol 120%
    nimm das Image

    Brenns auf ne CD

    Fertig^^

    falls du image hast...ansonsten gibts glaub ich auch Tools zum Image erstellen
     
  6. #5 24. September 2007
    AW: Bootfähige Disk brennen

    Er muss noch die nötigen einstellungen im bios vornehmen so das sein rechner zuerst auf die CD zugreift und dann erst auf die festplatte ....

    Gr33tz Aska
     
  7. #6 24. September 2007
    AW: Bootfähige Disk brennen

    achso...

    ja dann

    Meistens F1 bei lappis drücken um ins setup zu kommen

    dann musste mal nach Boot dEVice suchen oder so....
    dann einfach dein laufwerk nach ganz oben setzen


    bei meinem laptop is das ganz easy einfach F12 drücken und dann kann ich das CD rom laufwerk als Boot device auswählen


    dann musste nur beim botten aufpassen dass du dann warscheinlich ne taste drücken musst damit der von der cd startet^^
    steht dann aber auch da
     
  8. #7 24. September 2007
    AW: Bootfähige Disk brennen

    JA das weis ich F12 un dann irgendwas floppy muss so auch jedes mal meine xp Cd starten weil sie nichtmehr bootet danke für die beträge ich denke ich bin weiter gekommen ihr gireg alle bw´s

    Mfg Masac3re

    ~closed ~
     
  9. #8 30. September 2007
    AW: Bootfähige Disk brennen

    hey ich kann dir das programm nlite empfehlen damit kannst du dir unteranderem bootfähige cds erstellen und gleich noch nen paar gewünschte programme mit einbauen is echt nicht schlecht.

    findst du ganz leicht wenn du nlite mal googlest

    sorry hab erst jetz gesehen das schon closed ist
     
  10. #9 8. Oktober 2007
    AW: Bootfähige Disk brennen

    ich würde das neue nero oder winON brenn programm nehmen,die sind meinermeinung nach die besten dafür.
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bootfähige Disk brennen
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    738
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.167
  3. [Windows 7] bootfähiger usb stick

    ^AnD! , 22. April 2012 , im Forum: Windows
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    585
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    470
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    588