Bootscreenauswahl entfernen ?!

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von ace, 26. Dezember 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Dezember 2005
    Gute Tach, hab ma wieder eine Frage und wie gibt es eine 10er Bewertung als Danke für jede Antwort ;)

    Also mein Problem :

    Wie bekomm ich die Bootscreenauswahl vor dem eigendlichen Windowsstart weg?!

    Falls wer jetzt nicht weiss was gemeint ist hier die Erklärung ;)

    Man nehme Style XP oder Tuneup 06 wählt einen Bootscreen aus und installiert ihn. Nach jedem Neustart wird vor dem eigendlich Bootscreen eine Auswahl verlangt, welchen Bootscreen man nun sehe möchte. Genau das muss verschwinden ^^

    Ich hoffe man weiss was ich meine und man kann mir helfen

    PS: Sry for Bedankomat -.-
     

  2. Anzeige
  3. #2 26. Dezember 2005
    wenn bei dir in der software (Systemsteuerung/Software) unter Windowskomponenten hinzufügen / Entfernen nichts von Bootscreen steht, dann bekommt man es so gut wie nie weg
     
  4. #3 26. Dezember 2005
    Mhh eigendlich müsste man doch einfach den Bootscreen löschen koennen, aber naja weiss auch nicht genau
     
  5. #4 26. Dezember 2005
    start - ausführen - msconfig - boot.ini
    [falls man es dort nicht ändern kann suche => boot.ini
    [ist einen versteckte systemdatei Pfad: C:\boot.ini]

    timeout auf 0 setzen

    unter Operating Systems den Alten Eintrag löschen so dass nurnoch der gewünschte Bootscreen angezeigt wird.
     
  6. #5 26. Dezember 2005
    Ja danke schonmal nur wie lösche ich die Einträge aus dem Operating Systems ?!

    Hoffe das das jetzt nicht sone n00bfrage ist ;)





    Ahh hab nicht gesehen das du editiert hast. !!

    Okay danke 10er sind raus
     
  7. #6 26. Dezember 2005
    So sieht ne boot.ini z.B. aus:

    Code:
    [boot loader]
    timeout=1
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /noexecute=optin /fastdetect /nodebug
    
    Der Text zwischen den "" steht später bei der auswahl da
    und da löschst du alle raus, die du nit haben wilst, oder du änderst timeout auf 1 und stellt den bootscreen, der ausgewählt werden soll, an erste STelle
     
  8. #7 26. Dezember 2005
    geh ma in arbeitsplatz und schreib inne addresszeile c:\boot.ini
    denn öffnen sich der ediotr wo was drin steht

    irgendwo steht dann [operating systems] und da drunter 2 einträge
    bei dem wo was von bootscreen oder bootskin steht muss da bleiebn den da drunter einfach weg löschen die datei speicher neu starten und freuen


    ps. wenne da nen fheler machst kanns sein das dein rechner nimmer bootet denn musse in abgesicherten modus und das ganze wieder rückgängig machne also am besten vorher ein backup von der boot.ini machen
     
  9. #8 26. Dezember 2005
    Du musst das Style XP Prog öffnen dann auf
    >Boot Screens > Bootwerkzeuge > und hier dann auf
    > Kerneldatei zurücksetzen oder > Boot.ini Datei zurücksetzen

    so hats bei mir geklappt dann is es net so umständlich mit dem ganzen anderem Zeugs das ihr vorgeschlagen habt!!
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...