Brandlöcher im Linoleum-Fußboden !!!

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von bEnDer2k6, 17. Oktober 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Oktober 2007
    Ich habe mehrere kleine Brandlöcher im Linoleum-Fußboden.
    Wollte ich mal fragen, wie ich diese am besten rausbekomme!?
    Wenn das meine Eltern sehen, macht sich das sicherlich nicht so gut :angry:
    Und da wir bald umziehen, muss das relativ schnell gehen.

    Falls es nicht klappt...
    ...wie war das bei Abnutzung des Fußboden!?
    Gibt es da nicht irgendwie ein Gesetz, das der sich über Jahre abnutzen darf und man dafür nicht zur Rechenschaft (vom Vermieter) gezogen wird!?
     

  2. Anzeige
  3. #2 17. Oktober 2007
    AW: Brandlöcher im Linoleum-Fußboden !!!

    Mhm... Da müsstest du mal mit 'nem Anwalt reden. Bei mir hat mal die Küche angefangen zu brennen, weil ich zu blöd war und mir Fett angebrannt ist... ^^ Lange Rede, kurzer Sinn: Es gab u.a. Brandflecken auf dem PVC Boden und 'n neutraler Beobachter von der Versicherung wurde geschickt um das zu inspizieren. Weder ich noch meine Versicherung mussten einen Cent für zahlen, weil das PVC älter als 10 Jahre war und somit offiziell unbrauchbar bzw. veraltet war. Es heißt, dass PVC nach 10 Jahren den Wert verliert und gewechselt werden muss. Aber ich weiß nicht, ob das auch in deinem Falle zutrifft... Wie gesagt, informier dich am besten bei einem Anwalt, zeig ihm Fotos, sag ihm, wie alt der Boden ist usw., dann kann er dir sicherlich besser helfen als es hier irgendeiner in diesem Forum tun kann...

    Und Brandlöcher auf Linoleum kenn ich von unserer alten Wohnung: Silvester + Wunderkerzen = Brandlöcher in der Küche ^^ Ham wir nie rausbekommen, konnten's aber geschickt verstecken, indem wir die Küche umgestellt haben :)
     
  4. #3 17. Oktober 2007
    AW: Brandlöcher im Linoleum-Fußboden !!!

    Brandlöcher in Linoleum bringt du nie aus, da sich das wie "einfrisst" du könntest es höchstens überdecken oder übermalen..

    Aber frag ma einen Anwalt wie gesgat wie das aussieht!
     
  5. #4 17. Oktober 2007
    AW: Brandlöcher im Linoleum-Fußboden !!!

    bws habt ihr alle^^

    ja sicher, aber wie dann weiter unten gesagt wurde, könnte es sein, das es über die jahre dann (weil zu alt) egal is.

    1. wo soll ich einen Anwalt hernehmen!? Und wie heißt der ? Anwalt für Wohnungskunde? =)
    2. welche versicherung hattet ihr, welche kommt für sowas auf?
    3. nach wieviel jahren verliert den Linoleum an Wert?

    mit was übermalen? ganz normaler farbe?
     
  6. #5 17. Oktober 2007
    AW: Brandlöcher im Linoleum-Fußboden !!!

    Suche dir ne Farbe die fast genau gleich aussieht, dann übermale oder überspraye das, wenn es gleich aussieht merkt das ja eh keiner, welche Leute sind heutzutage schon Aufmerksam?
     
  7. #6 17. Oktober 2007
    AW: Brandlöcher im Linoleum-Fußboden !!!

    Du könntest ganz einfach den Boden abschleifen, dass die Brandlöcher weggehn... und nachher wie Remo schon sagte mit der gleichen Farbe übermahlen....


    mfg
     
  8. #7 17. Oktober 2007
    AW: Brandlöcher im Linoleum-Fußboden !!!

    Zu 1.: Ruf das nächste große Anwaltsbüro an und schildere dein Problem am Telefon. Die Sekräterin wird dich schon richtig verbinden, dort bekommste dann auch Hilfestellung von Leuten, die sich damit auskennen...
    Zu 2.: Ist doch egal, da du die Versicherung nicht mehr wechseln kannst ^^ Musst mit deiner Versicherung reden, denen das Problem schildern und fragen, wer dafür aufkommt. Allerdings musste wissen, wie alt der Boden ist etc. und du musst schildern, wie es passiert ist (da lügste am besten, aber so, dass es nicht auffällt und trotzdem plausibel bleibt ^^), ansonsten kann dir die Versicherung auch nichts sagen. Würd ich aber erst nach Absprache mit dem Anwalt machen.
    Zu 3.: Erfährste, wenn du mit dem Anwalt gesprochen hast bzw. kannst du eventuell auch in 'nem Baumarkt bei 'ner qualifizierten Fachkraft nachfragen.

    Darf ich mal fragen, wie alt du bist? Könntest du außerdem auch Fotos von den Brandlöchern zeigen? Ist so bissel schwer für mich, weil ich nicht weiß, wie groß die Löcher sind etc... Am besten legst du 'n Kulli oder so neben das Brandloch, damit das Verhältnis nicht verfälscht wird ;)
     
  9. #8 17. Oktober 2007
    AW: Brandlöcher im Linoleum-Fußboden !!!

    Es gibt doch diese spezielen Stifte für Holz. Dei haben dann solche bestimmten Brauntöne . Damit kann man das wieder nachmalen .. ^^ Einfach en kleinen klecks spachtelmasse rein und drüberpinseln feddisch. Allerdings habsch noch keinen Link dafür gefunden . Reich ich aber nach sobald ich einen gefunden hab ;)
     
  10. #9 17. Oktober 2007
    AW: Brandlöcher im Linoleum-Fußboden !!!

    kauf dir spachtelmasse (gibts in so tuben) dann drückste das in die brandlöcher rein und machst es galtt und wenns getrocknet ist einfahc mit edding in gleciehr farbe anmalen
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Brandlöcher Linoleum Fußboden
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.068