Brauch ein Netzteil!!!

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von KlausTrofobie, 1. September 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. September 2006
    So jungs (mädels dürfen auch mitmachen!!)

    und zwar hab ich vor mir ein neues system zuzulegen! Als Grundlage liegt der Artikel von Toms Hardwareguide!! Den Artikel gibt es hier zu lesen! Das Problem ist ich brauch ein vernünftiges Netzteil dazu...

    Also hier die Hardware:

    Prozessor: Intel Pentium D 805 2.66 GHz (Dual-Core)
    Mainboard: Asrock ConRoe945G-DVI S775 i945G FSB 1066MHz PCIe mATX
    Speicher: 1024 MB DDR2-533 MDT
    Grafikkarte: Asus EN7600GS TOP SILENT 512MB
    Festplatte: 1x 160Gbyte Western Digital IDE; 1x Seagate 80Gbyte IDE (beide schon vorhanden)
    DVD-Brenner: LG GSA-H10NB-B beige bulk (schon vorhanden)
    CPU-Lüfter: Scythe Katana SCKTN-1000

    Derzeit liege ich bei einem Preis für die Komponenten von 380€ und wollte die 450€ marke nicht überschreiten.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen ein schickes Netzteil zu finden (am besten mit gehäuse muss aber nicht, da ich noch eins hab!!)


    Mfg
    KlausTrofobie
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. September 2006
    Bei Netzteilen kann ich dir nur zu Tagan raten! Sehr gut in Leistung und wird trotzdem nicht heiß und ist auch sehr leise!!!

    guckst du:

    Tagan TG420-U01 420W ATX SATA Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Preis 60€

    Bedenke dazu, die Wattzahl ist nut zweitrangig, wichtig ist bei Netzeilen die Ampere Zahl!!! und diese Ampereleistung hast du bei Tagan Netzteilen u.a. :)

    Mit nem Tagan Netzteil machst du auf jedenfall nix falsch.
     
  4. #3 1. September 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Dein System ist, milde ausgedrückt, nicht gut.
    Leg lieber 50 Euro drauf und kauf dir das 500 Euro System aus dieser Liste: Showthread Php 29517 / Download - RR:Suche
    Vllt kannste ja was streichen, dann sparste nochmal.

    Gruß
     
  5. #4 1. September 2006
    Netzteil am besten Enermax Liberty. Gehören zu den absolut besten auf dem Markt. 400 Watt bzw. 500 Watt reichen, mehr braucht man nicht wenn man kein SLl hat.
     
  6. #5 1. September 2006
    also ich habe Targan 420 Watt.Bin sehr zurfrieden.Ist wauch nicht soo teuer 60€~
     
  7. #6 1. September 2006
    Ok dann sag mir mal bitte was an dem System (für 500€) besser sein soll als das was ich zusammengestellt habe?? Du kannst mir nicht erzählen dass der AMD64 3500+ besser sein soll als der Intel Pentium D805, der sich spielend auf 3,5 ghz übertakten lässt!!
    Das einzige was besser ist, ist das Mainboard, aber das Board ist für das System ausreichend!

    Trotzdem danke an alle!
     
  8. #7 1. September 2006
    Wie du meinst. Wenn du dir unbedingt den D805 kaufen willst, bitte.
    Der D 805 produziert eine enorme abwärme. Um den gut zu kühlen ist eine Wakü schon fast vorraussetzung (wir spechen vom übertakteten zustand). Und die Standard Leistung des Athlon ist höher als die des Pentium. Und der Athlon hat auch noch Reserven zum übertakten und bleibt dabei sicher kühler.
    Ne weiter Frage ist ob das AsRock Board überhaupt soweit mit macht.

    Aber kauf dir was du willst. War nur ein Ratschlag.
     
  9. #8 1. September 2006
    Netzteil rate ich auch zu nem Enermax oder Tagan.
    Seasonic ist auch nicht schlecht, allerdings auch etwas teuer, aber wenn du genug Geld hast würde ich mir ein Seasonic holen, ist zwar etwas überteuert, liefert aber auch ne verdammt gute Leistung. Denke aber, dass du mit 500W Enermax nicht falsch machts und das Netzteil auch in Budget fällt. Zu deinem System: Ist natürlich dir zu überlassen was du wann käufst aber deine Komponenten sind nicht gerade Zukunftssicher, ich würde lieber noch etwas sparen, ist aber nur ein Ratschlag.
     
  10. #9 1. September 2006
    Naja zum Thema zukunftssicherheit.... was ist heutzutage schon im PC-Bereich zukunftssicher?? Das Board unterstützt den Core 2 Duo, hat PCI-Express 16x unterstützt damit alle aktuellen grafikkarten.... ich muss dazu sagen dass ich kein echter gamer bin. Ich spiel zwar auch battlefield oder cod aber ich spiel nicht jeden tag zig stunden und dafür reicht der pc absolut.
     
  11. #10 2. September 2006
    Das stimmt, dann solltest du nicht noch mehr Geld ausgeben, wenn du eh nur gelegenheitsspieler bist.
    Aber hast du schonmal an nen 6300 gedacht? würde 70€ mehr kosten aber extrem mehr Leistung haben. NUr nebenbei, ob sich das fü dich rentiert ist natürlich die andere Frage, wäre zumindest eine sinnvolle Investition.
    Zum Netzteil: Ich denke das Enermax ELT500 AWT Liberty 500W genau das richtige für dich, das werde ich mir auch holen, kannst ja mal googlen, du wirst dazu nur positive Kritik hören.
     
  12. #11 2. September 2006
    Alles klar!! Thx@all das Enermax ist die beste Wahl für mich....

    ~close~
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Brauch Netzteil
  1. Netzteil Verbrauch

    Romka , 28. September 2012 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    636
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    381
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    704
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    355
  5. welches netzteil brauche ich?

    minussrator , 26. September 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    242