Brauche Dringend Hilfe mit Windows Remotedesktop

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von rockenderzwerg8, 8. Januar 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Januar 2007
    Hi


    Ich bin zurzeit in der Berufsschule. Leider gehen diese Pc's über einen Proxy rein und viele (sogar ganz normale Seiten) sind gesperrt, letztes jahr habe ich einfach per Windows Remotedesktopverbindung meinen Rechner zuhause zum surfen usw missbraucht....

    Nur leider sind alle Port jetzt dicht, ich habe schon probiert den RDP Port vom Server (mei Rechner zu Hause) auf 110 oder auch 8080 zu ändern, dann connectet auf diese Ports, leider keinen Erfolg, was könnte da dahinter stecken, laut netstat sind port 80, 8080, 110 offen (also verbindung hergestellt...) Port 80 kann ich leider nicht weil mein Provider denn nicht forwarded auf meinem Modem...

    Kann mir jemand weiterhelfen?

    wäre sehr dankbar ne BW bekommt ihr natürlich ;-)

    Edit sollte ich mal Port 25 testen der muss ja nach aussen offen sein um mails zu versenden...
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Januar 2007
    AW: Brauche Dringend Hilfe mit Windows Remotedesktop

    Sicherlich haben die die entsprechenden Ports gesperrt weil du immer von der Berufsschule zu deinen Homerechner connectest LöL

    Nunja also ich würde dir raten in der Schule vlt mal die
    Firewall zu checken und so also ins Router Menü wirst du schlecht
    reinkommen.
     
  4. #3 30. Juni 2008
    AW: Brauche Dringend Hilfe mit Windows Remotedesktop

    Du kannst über die Remote Desktop Webverbindung gehen.

    Es wird ein ActiveX Object in den Internet Explorer geladen, dass den Clienten darstellt. Somit wird die Verbindung über Port 80 initiiert.

    Hier kannt du es testen:

    Björnis Corner :D
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...