brauche eine neue Grafikkarte (bloß was für eine)

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Daemon, 18. August 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. August 2007
    Habe auch schon mal eine aus gesucht und mochte wissen ob die Grafikkarte für die Zukunft aus reicht
    http://www3.hardwareversand.de/8VFOEa-YGRTuRt/2/articledetail.jsp?aid=17473&agid=717
    und da steht das die DDR3 hat aber auf der Verpackung steht DDR4 was den jetzt ?(
    habe rund 200 Euro zur Verfügung
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. August 2007
    AW: brauche eine neue Grafikkarte (bloß was für eine)

    also die ati ist schonmal directX10 kompatibel und nutzt dies auch.
    für gute 200€ bekommst du von nvidia eine 8600gts. schwer zu sagen, denn es gibt im herbst schon katen, die das neue directX10.1 unterstützen... wie die preislich dann aussehen, und welche vorteile sie aus dem neuen directX ziehen weiß man noch nicht genau.
     
  4. #3 18. August 2007
    AW: brauche eine neue Grafikkarte (bloß was für eine)

    las bloss die finger von der ati x2600 die ist nicht gut für 170 € würde ich dir eine 8600Gts oder eine ati x1950 pro oder xt empfehlen.

    8600 GTS:
    GAINWARD BP8600GTS-256-GS (471846200-8460) - Daten- und Preisvergleich - HardwareSchotte.de

    Ati x1950 pro:
    SAPPHIRE Radeon X1950Pro (11095-01-20R) - Daten- und Preisvergleich - HardwareSchotte.de

    Ati x1950 xt:
    SAPPHIRE Radeon X1950XT (21097-00-xxR) - Daten- und Preisvergleich - HardwareSchotte.de

    die 3 grakas würde ich dir empfehlen wenn du bereit bist so 250€ zu zahlen dann würde ich dir die 8800 GTs empfehlen

    8800 GTS:
    BFG GeForce 8800GTS OC - Daten- und Preisvergleich - HardwareSchotte.de
     
  5. #4 18. August 2007
    AW: brauche eine neue Grafikkarte (bloß was für eine)

    Sry wenn ich das so ausdrücke, aber wer für ~200 Latten ne 8600GT empfiehlt / kauft macht mächtig was falsch. Für 235 gibts ne 8800GTS mit 320MB, die flitzt der ollen 8600er komplett davon.
    Sparkle GeForce 8800 GTS (G80), 320MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe (SP-PX88GTS) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Also wenn du die 35 Latten noch locker machen kannst, nimm die 8800er, wenn nicht die x1950



    Die aktuellen Mainstreamkarten, egal ob Ati oder Nvidia sind alle derbe schrott / langsam.
    Die o.g. x1950er gehen auch, die sind ihr Geld wert

    Test: nVidia GeForce 8600 GTS (SLI) und 8600 GT (Seite 27) - ComputerBase
     
  6. #5 18. August 2007
    AW: brauche eine neue Grafikkarte (bloß was für eine)

    habe ja vor kurzen eine HIS X1650XT geholt mit ein Engine Clock: 630mhz, Memory clock: 1460mhz
    da lohnt sich er Kauf einer neuen Karte über haubt nicht oder?
    Auser die 8600GT die hat ein Memory clock von 2200mhz
    was hat das Memory clock zu heisen und
    hat die MSI RX2600XT Diamond nun DDR3 oder DDR4??
     
  7. #6 19. August 2007
    AW: brauche eine neue Grafikkarte (bloß was für eine)

    x1650xt -> naja, würd ich grade so in nen Server stecken, mehr kann die eigentlich nicht
    Bei ner 8600gt ist es nicht anders, schau dir einfach nur den Link an den ich gepostet hab :rolleyes:
    Alles über 1€ ist zu teuer für die Karten!

    Und zu den Taktraten, Takt ist nicht gleich Leistung! Vergiss das erstmal! Das wichtigste ist die Leistung die ne Graka bringt (gut, und der Preis ^^ ). Durch welche Mittel (also zb welchen Takt) sie dies erreicht kann dir doch nebenbei völlig egal sein

    Und ob die x2600xt nun DDR3 oder DDR4 hat ist eigentlich auch bums. Die Graka ist so oder so schwinz langsam, da reisst es der schnellere Speicher auch nicht raus

    Wie schauts nu mit den 200 Euro aus? Haste die und willst die Ausgeben? Wenn ja, steck deine aktuelle Graka in Ebay, hol dir die 8800er. Guck aber vorher mal nach was für ein Netzteil du hast, vor allem die Leistung auf der 12V Leitung ist da interessant.
    Und deine restliche Config, wie sieht die aus?
     
  8. #7 19. August 2007
    AW: brauche eine neue Grafikkarte (bloß was für eine)

    Es ist die fragen, was das für dich heisst ob die Grakka für die Zukunft ausreicht!
    Willst du DX10 Games zocken? Dann reichen grakkas für knapp 200 nicht! Haben nur so um die 10 Fps bei DX 10 Games.
    Da musst du schon ne 8600GTS aufwärts nehmen oder 2900XT!
    Wenn du aber einfach nur z.b. gutes video verarbeiten oder gucken willst, dann ist die 2600er von ATI TOP! Sie belastet dir nähmlich die CPU weniger als ne GTS oder GTX oder 2900XT!
     
  9. #8 19. August 2007

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - brauche neue Grafikkarte
  1. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    423
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    564
  3. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    641
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    513
  5. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    373