Brauche Hilfe bei einer Aufgabe in der Schule

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von n0x, 2. März 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. März 2006
    Die Aufgabe lautet:
    Schreiben Sie ein Programm, dass maximal 10 Ganzzahlen von der Tastatur einliest und in ein int-Array abspeichert. Danach berechnen Sie den Mittelwert aus. Falls der Benutzer mehr als 10 Zahlen eingeben will, wird er darauf aufmerksam gemacht. Eine Eingabe der Zahl 0 startet die Berechnung. Negative Zahlen werden nicht zugelassen und sollen ebenfalls abgefangen werden (Maldung). Natürlich darf der Benutzer auch weniger als 10 Zahlen eingeben!


    Denke mal das es für Leute die da ahnung von haben einfach ist! Wäre super wenn jemand helfen könnte!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 2. März 2006
    Brauchst du Hilfe oder jemanden, der dir die Aufgabe löst?
     
  4. #3 2. März 2006
    Also, wenns C ist:

    Code:
    #include <stdio.h>
    void main()
    {
    int i, j, zahl[10], mw;
    for(i=0; i<10; i++)
    {
    printf("Bitte geben sie die %i. Zahl ein!", i+1);
    scanf("%i", &zahl[i]);
    if(zahl[i] < 0)
    { 
    printf("Leider haben sie eine negative Zahl eingegeben!");
    exit(1);
    }
    else if(i > 10)
    {
    printf("Sie haben mehr als 10 Zahlen eingegeben, automtische Mittelwertberechnung:\n");
    for(j=0; j<10; j++)
    mw += zahl[i];
    printf("Mittelwert: %i", mw);
    }
    else if(zahl[i] == 0)
    {
    for(j=0; j<10; j++)
    mw += zahl[i];
    printf("Mittelwert: %i", mw);
    }
    }
    }
     
  5. #4 2. März 2006
    jo wollte die Aufgabe gelöst haben da ich da keine ahnung von habe!
    Aber das ist ja jetzt schon geschehen denke ich mal ^^

    thx an perdlox
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...