Breaking Benjamin - Dear Agony[2009]

Dieses Thema im Forum "Musik & Musiker" wurde erstellt von graphicguest, 7. November 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. November 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    Hey :]
    Das neue Album von Breaking Benjamin ist draußen.

    {bild down}

    Tracklist
    Spoiler
    01.Fade Away
    02.I Will Not Bow
    03.Crawl
    04.Give Me a Sign
    05.Hopeless
    06.What Lies Beneath
    07.Anthem of the Angels
    08.Lights Out
    09.Dear Agony
    10.Into the Nothing
    11.Without You

    Zwar schon etwas über einen Monat seit dem Release vergangen aber ich hör sie immer noch gern^^

    Hörprobe1:
    Spoiler

    Wie findet ihr das neue Album? :]

    Und wann seid ihr das erste mal auf die Band aufmerksam geworden?



    €dit: Guckt mal im "UG" ;) Wenn ihr das Lied mögt ;)

    €dit2: weitere hörproben
    Spoiler

    Bin selber auf die Band vor 3 Jahren aufmerksam geworden
    Und ich finds sie einfach zu geil^^
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 8. November 2009
    AW: Breaking Benjamin - Dear Agony[2009]

    Hammer!
    ich hab mir mal deine hörprobe angehört und muss sagen, das es genau mein musikgeschmack ist.
    ich bin auf die band jetzt gerade durch dich aufmerksam geworden!
    werd mir das album mal besorgen
     
  4. #3 8. November 2009
    AW: Breaking Benjamin - Dear Agony[2009]

    Bin auch auf die Band durch Emoc0re aufmerksam geworden und mir gefällt das Album total.
    Favourite Tracks aus dem Album sind Into The Nothin g, Crawl und Without You. :)
    Mag den Style.

    Lg.
     
  5. #4 10. November 2009
    AW: Breaking Benjamin - Dear Agony[2009]

    Hab schon die alten Alben von Breaking Benjamin geliebt :D
    Das neue is den echt gut gelungen !
    Werds mir garantiert auch laden ^^
     
  6. #5 10. November 2009
    AW: Breaking Benjamin - Dear Agony[2009]

    Garnicht mein ding x)
    Davon bekommt man doch kopfschmerzen :D
     
  7. #6 10. November 2009
    AW: Breaking Benjamin - Dear Agony[2009]

    Das erste und einzige Lied, das ich mal gehört habe, war Breath (wenn der Name richtig ist).
    Ich fand das Lied ziemlich cool, dachte aber, dass das eine dieser
    Bands ist, die nur ein oder wenige gute Lieder rausbringen, der Rest aber
    für die Tonne ist. Da du mich aber gerade vom Gegenteil überzeugt hast, werde ich
    mir mal was von denen anhören und mir dann eine Meinung zu der Band bilden.
    Danke;)
     
  8. #7 10. November 2009
    AW: Breaking Benjamin - Dear Agony[2009]

    Großartige Band. Höre sie seit ihrer ersten Platte "Saturate". Das neue Album gefällt mir ausgesprochen gut. Leider leider werde sie nie Europa Touren, da der Sänger panische Angst vorm Fliegen, vor Schiffen und allem möglichen sonst noch hat. Das Dritte Album "Phobia" (Dt: Phobie) handelte auch viel von seinen Ängsten.

    Gibt die CDs günstig z.b. bei Saturn wenn man da in der CD-Abteilung fragt, die ham auch Importe, oder eben Amazon.

    Sehr zu empfehlen.
     
  9. #8 11. November 2009
    AW: Breaking Benjamin - Dear Agony[2009]

    geilo! glaich ma des neue Album laden...

    Kumpel von mir hat ne Zeit lang viel Disturbed gehört... dann Rise Against und kam iwo am Rande mal auf Breaking Benjamin - die Mukke hat bei uns dann so die Runde gemacht

    muss sagen "Firefly" war ne kurze Zeit mal mein Lieblingslied

    wirklich coole Mukke - kann ich mir als "Metaller" auch noch anhörn... ich kenn eigentlich keinen, dem die noch nicht gefallen haben ?!
     
  10. #9 11. November 2009
    AW: Breaking Benjamin - Dear Agony[2009]

    Geil ^^ wird sofort geholt. Breaking Benjamin sind einfach der hammer
     
  11. #10 13. November 2009
    AW: Breaking Benjamin - Dear Agony[2009]

    Das Album ist einfach genial :)
    Finde am geilsten die Lieder "Anthem of the angels" und "Into the nothing"
     
  12. #11 17. November 2009
    AW: Breaking Benjamin - Dear Agony[2009]

    Hab mir das Album eine Zeit lang angehört und muss sagen,
    dass mich die Band überzeugt hat. Auf Gelegenheitshörer kann
    das Album zwar vielleicht anfangs einen etwas eintönigen Eindruck
    machen, aber wenn man sich eingehört hat, erkennt man schnell die
    hohe Qualität des Albums. Zur Lyrik kann ich zwar noch nicht viel sagen,
    aber meiner Meinung nach ist es ein echt gutes Album geworden
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Breaking Benjamin Dear
  1. Breaking Benjamin

    Rui , 23. November 2008 , im Forum: Musik & Musiker
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    496
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    458
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    617
  4. Breaking Benjamin Songs

    PoweRanga , 3. April 2007 , im Forum: Musik & Musiker
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    514
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    288