Brenner spinnt rum

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Basti, 9. Februar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Februar 2007
    Hallo Leute

    Ich hab nen NEC DVD-RW 2500A Brenner
    Habe mit dem bis vor ein paar Tagen fleissig DVD-R Rollinge beschreiben gehabt.
    Bis irgendwann mein Firt/WLAN USB-Stick rumgesponnen hatte.
    Habe den auf einen anderen USB Port gesteckt gehabt, ging wieder ohne Probleme, bis zum nächsten neustart, weil dann hat die Software von dem Teil rumgesponnen, also wieder auf den alten USB-Port und da läuft es nu seit Tagen gut.
    Das einzigste Problem dadran, bei dem Umstecken, hat mein Windoof XP Pro ein neues CD-Rom laufwerk erkannt, ich schätze mal den Brenner.
    Weil seit diesem Tage sagt mir der Brenner bei jedem DVD-R Rolling an das es ein inkompatibles Format wäre.

    Kann mir da vllt jemand helfen?
    Über Hilfe würde ich mich sehr freuen.


    Greetz Basti


    PS.: Sind die gleichen Rollinge wie ich auch vorher drauf gebrant habe...
    PPS.: Hatte vorher andere Rohlinge, also gestern,. die nich gingen hatte die heute umgetauscht und die alten wieder geholt, geht aber trotzdem nicht mehr. Und habe nun beim Nero SystemInfoTool gesehen das die Schreibgeschwindigkeit grau wurde wenn ich nen DVD-R Rohling eingelegt hatte.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 9. Februar 2007
    AW: Brenner spinnt rum

    viell. solltest im gerätemanager mal den brenner und die usb ports deinstallieren und dann neustarten.
    dann werden normalerweiße die sachen automatisch neu gefunden und installiert.
    viell. gehts dann wieder
    könnt mir vorstellen das es wegen den addressen is, das es bei den beiden die gleiche is.
    mfg
     
  4. #3 10. Februar 2007
    AW: Brenner spinnt rum

    mache mal ein Firmware Update vom Brenner, denn das kann eigentlich nicht sein, das der Brenner mit einem USB-Gerät zusammenhängt und sich beide behindern.
    vielleicht nochmal die WLAN-Software vom USB-Stecker neu istallieren und dann muss es funktionieren^^

    MFG
    cool_drive
     
  5. #4 10. Februar 2007
    AW: Brenner spinnt rum

    Hi

    ALso brenner hatte ich direkt am ersten tag scho im gerätemanager deinstalliert.

    Hab mir gestern sogar die mühe gemacht in mein Shuttle ne neue Festplatte einzubauen und Linux zu installen
    Und siehe da unter Mandriva ist genau das gleiche Problem.
    Ich habe auch schon eine Mail an den Support voN NEC geschrieben, weil es nur ein Datenblatt zum herrunterladen gibt bei dem Brenner, leider.

    Meint ihr das der Laser defekt sein könnte? Weil DVDs und CDs lesen tut der ohne probleme und der erkennt auch DVD-R ROhlinge ohne probleme an =/
    Werde später mal versuchen ne CD zu brennen ^^


    Greetz


    PS: Ok habe nun getestet ob er CDs brennt, ja er tut es.
    Was zur hölle ist das? Der verweigert sich anscheind nur bei DVD Rohlingen ode rzumindest DVD-R, DVD+R hab ich noch nich getestet bzw hab keine da und im freundeskreis auch nur leute mit dvd-r rohlingen ^^
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Brenner spinnt rum
  1. Xenon-Brenner defekt?

    Paco , 23. Dezember 2014 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.821
  2. XGD3 Brenner-auch extern?

    BlackBurn.Ger , 28. Juli 2013 , im Forum: Konsolen
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.484
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    215
  4. Brenner spinnt'n bisschen?!

    Igor , 25. Dezember 2006 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    486
  5. mein Brenner spinnt

    Tranceport , 12. Februar 2006 , im Forum: Rippen & Konvertieren
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    401