Brett im Baumarkt auf den Kopf gefallen, Schadensersatz?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von butterfly123, 3. März 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. März 2007
    Hallo, mir ist beim Betrachten eines Fensters im Baumarkt ein falsch befestigtes Brett auf den Kopf gefallen :D

    Das ganze gab eine riesen Beule, es fühlte sich an alsob mir jemand mit einem Hammer den Schädel einschlägt...
    Ich habe sofort einen Verkäufer kontaktiert und im Büro des Baumarktes wurde ein Schadensprotokoll(Herr XXX hat sich bei XXX verletzt...) geschrieben.

    Nun ist die Frage ob ich da irgendwie Schadensersatz fordern kann?

    Was kann ich konkret tun? Ich kann zum Arzt gehen angeben, dass ich Kopfschmerzen habe.
    Und dann?...
    Mich interessiert die rechtliche Seite.

    Wenn sich da jemand auskennt bin ich für Vorschläge offen,
    danke
    Butter :)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 3. März 2007
    AW: Brett im Baumarkt auf den Kopf gefallen, Schadensersatz?

    Oh man? Sowas passiert einfach und du willst was menschliches zu deinem Vortiel ausnutzen und denen das Geld auser tasche ziehen... Arm. Na klar kannst du das machen, wirst auch was kriegen
     
  4. #3 3. März 2007
    AW: Brett im Baumarkt auf den Kopf gefallen, Schadensersatz?

    Das Brett war im Einkaufsbereich falsch montiert worden, also grob fahrlässig.
    Die Baumarkt-Kette sollte schon für die Sicherheit ihrer Kunden sorgen, ich halte es nicht für unverschämt dieses Unternehmens-Monopol für meine Schmerzen verantwortlich zu machen.
     
  5. #4 3. März 2007
    AW: Brett im Baumarkt auf den Kopf gefallen, Schadensersatz?

    Sowas find ich doch bisschen lächerlich. Wo gearbeitet wird passieren fehler, musst dich damit abfinden. Ich find es auch ein bisschen übertrieben das du jetz Geld von denen willst, dir ist ja nichts passiert außer das du ne Beule hast die wieder weggeht.

    Denke ehrlich gesagt nicht das du irgendwas kriegen wirst da kein Vorsatz vorliegt oder irgendwelche Schäden die dich beeinträchtigen würden... wenn du sagst du hast Kopfschmerzen dann sagt dir der Polizist "ja hat meine Frau auch oft"
     
  6. #5 3. März 2007
    AW: Brett im Baumarkt auf den Kopf gefallen, Schadensersatz?

    Vergiss es das wird nichts. Wir sind hier nicht in Amerika. Da könntest du es jetzt voll ausreitzen aber was solls? Unfälle passieren halt. Irgendwann baust du auchmal shit und willst du das du da bis aufs letzte hemd verklagt wirst? Wenn alle nur noch auf geld aussind enden wir im rechtssystem von Amerika (übertrieben gesehen^^) achja gute besserung^^
     
  7. #6 3. März 2007
    AW: Brett im Baumarkt auf den Kopf gefallen, Schadensersatz?

    Was du verlangen kannst ist schmerzensgeld, die muss aber ein anwalt einklagen. kaum chancen bei einer großen kette.

    schadensersatz steht dir nur zu, wenn du einen schaden hast (keine beule) aondern verdiehnstausfall oder ähnlich.


    einfacher wäre es zum marktleiter zu gehen, ihm zu sagen, das du schmerzensgeld willst und ihn fragen, wohin dein anwalt, den du dir noch suchen willst, die anklage schicken soll. normalerweise versucht dann der leiter das so zu regeln (einkaufsgutschein und so)

    viel glück
     
  8. #7 4. März 2007
    AW: Brett im Baumarkt auf den Kopf gefallen, Schadensersatz?

    weis garnicht was ihr habt :) find das richtig so wird die auch verklagen wozu haben die ne verschicherung :) und wo gearbeitet wird passieren fehler, rofl!!!
    wenn sich einer stark verletzt bei meiner arbeit hafte ich auch dafür :) *elektroinstallateur* (stromschlag, verbrennungen etc pp) oder kann ich bei gericht sagen, wo gearbeitet wird passieren fehler :) oder anderes beispiel, du fährst auto und die ampel ist nicht richtig fest und fällt auf dein auto was machen? weiterfahren als wäre nix passiert? vll mal drüber nachdenken, auch so ein brett sollte im baumarkt fest sein!
     
  9. #8 4. März 2007
    AW: Brett im Baumarkt auf den Kopf gefallen, Schadensersatz?

    Naja ich finde das doch ein bisschen dreist. Wenn du der Besitzer von dem Baumarkt wärst würdest du das auch nicht schön finden wenn das jemand bei dir macht oder?

    Aber gut ist deine Entscheidung. Hat eig. auch Geblutet?

    Gute Besserung ;)

    Grüße
     
  10. #9 4. März 2007
    AW: Brett im Baumarkt auf den Kopf gefallen, Schadensersatz?

    Versuchs erstmal beim LEiter des Baumarkts. So von wegen: "Ja tat schon weh, und war ja ihr Fehler und bla bla. Könnte man sich da nicht irgendwie einigen." Du warst ja net umsonst in dem Baumarkt oder ?
    Vielleicht kriegste deine Fenster oder was auch immer ja kostenlos oder mit Rabatt.

    Wenn das net hilft droh mitm Anwalt. Wenn das nix hilft.

    Verklag die Kette auf Schadensersatz, vllt haste Glück ;)

    gute Besserung und mfg. sub0
     
  11. #10 4. März 2007
    AW: Brett im Baumarkt auf den Kopf gefallen, Schadensersatz?

    ich kenn sowas in der art... hatte einen radunfall und du bekommst da eine erhebliche summe als schadensersatz (ich habe 800 € bekommen).
    du solltest jetzt sofort ein foto machen (dass die beule so schlimm, wie möglich drauf ist :D ) als beweis der verletztung (ohne dem foto siehts schlecht aus).
    dann musst du dir einen anwalt zurseite holen, der dir das erklären kann und die rechtliche seite prüft. den anwalt musst du selbstverständlich nicht zahlen, da du im recht liegst und das evtl. bei einem gericht entschieden werden muss du in jedemfall gewinnst. d.h. der baumarkt zahlt, anfahrtskosten, schmerzgelder, gerichtskosten + anwälte und arztkosten. du solltest auf jedenfall zu men artz gehen und dich untersuchen lassen ;)
    mfg rush07
     
  12. #11 4. März 2007
    AW: Brett im Baumarkt auf den Kopf gefallen, Schadensersatz?

    Ich finde dass man das von so ner großen Kette wie dem baumarkt versuchen kann. Die geht ja davon nciht pleite.

    Wär es ein kleines Privatgeschäft, würde ich es nicht tun. Weil die sich kaum selbst finanzieren können.

    Naja dann kriegst du halt das Geld, was die Baumarkt Fillialen in einer millisekunde erwirtschaften :D die juckts ja nicht.

    Also ich würds nicht machen ... aber soo schlimm finde ich es nciht.

    ich hoffe mein gedankengang ist verständlich :D
     
  13. #12 4. März 2007
    AW: Brett im Baumarkt auf den Kopf gefallen, Schadensersatz?

    Ich würde es auch machen


    Mach ein Foto von der Beule und geh morgen zum Arzt sag das du Kopfschmerzen hasst und und und,
    der wird dir dann ein Atest oder so schreiben und dann haste schonmal was vom Arzt. Wenn du das hasst geh zum Baumarkt und zeigst denen das was du vom Arzt gekriegt hasst, den Filialleiter oder einen der was zu sagen hat.


    edit: und das mit wo gearbeitet wird passieren fehler , es können fehler passieren aber nicht so fehler es hätte auch noch viel schlimmer kommen können, was wäre wenn ein kleines kind das passiert wäre dann hätte es wahrscheinlich nicht nur kopfschmerzen
     
  14. #13 4. März 2007
    AW: Brett im Baumarkt auf den Kopf gefallen, Schadensersatz?


    Klar geht das, du kannst zum arzt gehen und über starke Kopfschmerzen klagen. Dann lässt du dir zugleich noch ein ärztliches Protokol schreiben, was du alles bei der Sache erlitten hast und dann geht direkt zur Polizei wegen "mangel an sicherheit der Kunden"

    Dann gehts vor Gericht, du verlangst per Anwalt natürlich Schmerzengeld, sagst einfach du warst wegen den starken kopfschmerzen oder leichte Gehirnerschütterung "arbeits/schul unfähig" und schon kriegste bisschen Geld.

    Das kann sich nach der größe der schmerzen biss zu 5000€ steigern ;)


    Also mach was draus, denn ein Entschuldigung vom chef macht die bäule auch nicht kleiner.

    mfg
     
  15. #14 4. März 2007
    AW: Brett im Baumarkt auf den Kopf gefallen, Schadensersatz?

    So weit möchte ich nicht gehen denke ich :)

    Ich bin natürlich froh, dass nichts schlimmeres passiert ist.
    Es klingt ja ziemlich aussichtslos und ich denke ich werde in dem Fall auch nicht weiter agieren.



    Danke für die Tipps und Kommentare,
    Butter
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Brett Baumarkt den
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.007
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.164
  3. Wissenschaft Auszeichnung: Das Goldene Brett

    analprolaps , 7. November 2014 , im Forum: User News
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    14.206
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    959
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.327