Brief an Vermieter...ist das so Ok?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Aufklärung2012, 23. Juli 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Juli 2007
    Hallo ich wollte fragen ob ich mioch so richtig ausgedruckt habe wenn ich meinem verdammten vermieter diesen schreiben nun schicke...
    ___________

    Sehr geehrte Herr K.,

    wie sie sicher gemerkt haben ,habe ich ihnen seit 2 Monaten keine Miete überwiesen...Grund: da sie mit uns keinen neuen Mietvertrag vereinbaren.

    Der alte Mietvertrag endet am 30.04.2007 und da ist nun jetzt ein neuer Mietvertrag fällig den sie und ich zusammen unterschreiben müssen.

    Erst dann kann ich ihnen die Miete überweisen bzw. die erhöhte Miete.

    Anbei sende ich Ihnen noch eine Bescheinigung bom Arbeitsamt(hauseigentümer-Mietbescheindigung)
    Bitte sie mir das auch ausgefüllt zurück zu senden.


    Dann bitte ich sie noch mal anständig sich die Wohnung anzuschauen da gewisse Sachen noch in Ordnung gebracht werden müssen sie verlangen eine so erhöhte Miete und da sie sonst immer die Miete pünktlich erhalten haben wäre es nun auch angebracht die Wohnung bisschen in Ordnung z bringen bzw. die größeren Schäden...z.B. die Wohnung schimmelt an einiges stellen.
    Meine Kinder leiden darunter gesundheitlich.

    Ich bitte sie da was zu machen.

    Mit freundlichen grüßen

    _________

    Ist das so okay?

    ICh weiz viele fehler aber würde mich freuen auf Hilfe
    BW ist ehrensache danke
     

  2. Anzeige
  3. #2 23. Juli 2007
    AW: Brief an Vermieter...ist das so Ok?


    Jo, du weisst, viele Fehler hast du im Text. Lass doch einfach mal ein Korrekturprog von Word oder Openoffice drüberlaufen dann isses ein bisschen besser. (Nur für den Fall das du die Fehler selber nicht korrigieren kannst)

    Ansonsten könnte man den Text noch mit anderen Floskeln ausstatten aber so wie er ist, sagt er ja eigentlich das wesentliche aus. Von daher: Fehler ausbessern und auf Grammatik achten und dann ab damit.
     
  4. #3 23. Juli 2007
    AW: Brief an Vermieter...ist das so Ok?

    ich dachte vllt so den satzbau bischen besser umändern und so weil so hört sich das noch recht kindisch an der vermitere soll mal endlich drauf reagieren weil er meldet sich seit 3 monaten gar nicht mehr auf keinem schreiben etc...

    aber bw hast du hehe und word bin ich einmal durchgeangen aber den satzbau und soll halt bischen härter rüberkommen aber nciht al zu hart hehe also ich weiz nicht der vermieter soll einfach mal einesehen das er sich zu melden hat....
     
  5. #4 23. Juli 2007
    AW: Brief an Vermieter...ist das so Ok?

    so wäre es besser

    dann, erstens satzzeichen beachten, zwietens nicht umgangssprache, also auch immer ein "ich", wenn es in den satz gehört usw.

    edit: ich glaube übrigens, dass sich der mietvertrag verlängert, wenn nicht ein neuer abgeschlossen wird
    wegen schimmel würde ich beim mieterbund oder so anfragen, wieviel mietminderung du dafür geltend machen kannst

    Mietrecht, K
    Mietminderungstabelle
    Die Mietminderung Mietrecht, Pachtrecht 123recht.net
     
  6. #5 23. Juli 2007
    AW: Brief an Vermieter...ist das so Ok?

    oh cool das hört sich ja schon besser an hehe okay ja das mit dem mietverbund kläre ich auch gerade die haben aber so verdammt merkwürdige beratungszeiten...njaa

    also mit dem mietvertrag...es ist so auf dem mietvertrag satnd Mietvertrag Endet am 30.04.2007 soo

    dann kam ein Schreiben von ihm in dem satnd ja ;;DER BESTEHENDE Mietvertrag ändert sich wie gefolgt

    MIETE Erhöt um sasge und schreibe ganze 100 Euro...


    Was man da nunn icht versteht Wie kann er behaupten ,,Bestehnder Mietvertrag daaaaa er sich ja geändert hat..weghen der mieterhöhung...

    Wen die miete gleich gewesen wäre dann könnte man das ja richtig verstehen aber der Meitevrtrag ist ja nicht bestehend denn im alten mietvertrag steht noch 700 euro miete und er änder tdie miete auf 800....

    deswegen ..danke für deine anmerkung hehe bw hast du
     
  7. #6 23. Juli 2007
    AW: Brief an Vermieter...ist das so Ok?

    dann dürfte das so sein, dass das wie ein neuer vertrag ist
    das kann ich dir aber nicht sagen
    da solltest du mal unter den klauseln nachschauen, da müsste so etwas stehen
    aber besser wie gesagt zum mieterschutzbund, weil die kennen sich da aus und die schauen deinen mietvertrag an (also mitnehmen!) und können dir dann alles erklären
    ich glaub da kriegst du sogar einen anwalt gestellt
     
  8. #7 23. Juli 2007
    AW: Brief an Vermieter...ist das so Ok?

    von access denied ist schon gut, nur ein kleiner flüchigkeitsfehler hat sich noch eingschlichen...

     
  9. #8 23. Juli 2007
    AW: Brief an Vermieter...ist das so Ok?

    oh ja so weit will ich es ja nicht sicher bringen ich will nur ganz normal das er sich darum kümmert und er bekommt ja immer pünktlich seine miete und so naja ich danke dir ich hab nun bei uns diesen mieterschutbund abgerufen naja anrufbeatnworter mal schauen was die so sagen...


    Danke yiha

    bw habt ihr alle
     
  10. #9 23. Juli 2007
    AW: Brief an Vermieter...ist das so Ok?

    Würde noch "Sie" und "Ihnen" jeweils gross schreiben. Rein aus Höflichkeit. ^^

    Wegen der Satzstellung, möchtest du den Brief "neu" geschrieben haben? (natürlich inhaltlich gleich)
    Oder wo genau brauchst du Hilfe?
     
  11. #10 23. Juli 2007
    AW: Brief an Vermieter...ist das so Ok?

    Sehr geehrte Herr K.

    Möge sie dieser Brief bei bester Gesundheit erreichen.

    Aufgrund eines mir nicht vorliegenden aktuellen Mietvertrages habe Ich während der letzten zwei Monate die Mietzahlung ausgesetzt.

    Der alte Mietvertrag endete bereits am 30.04.2007.

    Daher ist meines Erachtens nun ein erneuter Vertragsabschluss nötig, der erst durch unser beider Unterschriften rechtskräftig wird. Erst nach diesem Abschluss ist es mir möglich, die Miete in der im Vertrag angegebenen Höhe sowie die entstandenen Schulden der letzten 2 Monate rückwirkend zu überweisen.

    Anbei sende ich Ihnen ein Schreiben des Arbeitsamtes (Hauseigentümer -Mietbescheinigung) und bitte Sie höflichst, mir diese ausgefüllt zurück zu senden.

    Darüber hinaus bitte ich Sie nochmals inständig, sich die Wohnung anzuschauen da diverse Schäden noch beseitigt werden müssen.

    Dies halte ich aufgrund einer von Ihnen angestrebten Mieterhöhung und stetiger vertragsgemäßer Mietzahlungen meinerseits für gerechtfertigt und vor allem im Hinblick auf eine gesundheitliche Schädigung meiner Kinder wegen Schimmelbefalls für absolut unumgänglich.


    Mit freundlichen Grüßen


    _______-

    so schicke ich das jetzt ab
     
  12. #11 23. Juli 2007
    AW: Brief an Vermieter...ist das so Ok?

    aber, sehr geehrter Herr k.
     
  13. #12 23. Juli 2007
    AW: Brief an Vermieter...ist das so Ok?

    Das willst du deinem Vermieter nicht wirklich schreiben, oder ? :eek:
     
  14. #13 23. Juli 2007
    AW: Brief an Vermieter...ist das so Ok?

    sehr geehrter
    und den satz mit der besten gesundheit auf jeden fall weglassen !!
     
  15. #14 23. Juli 2007
    AW: Brief an Vermieter...ist das so Ok?

    Sehr geehrter Herr K.,

    wie sie sicher gemerkt haben ,habe ich ihnen seit 2 Monaten keine Miete überwiesen...Grund: Sie vereinbaren keinen neuen Mietvertrag mit uns.

    Der alte Mietvertrag endete am 30.04.2007.

    Ich kann Ihnen erst mit einem neuen Vertrag die aktuelle Miete überweisen.

    Anbei sende ich Ihnen noch eine Bescheinigung vom Arbeitsamt (Hauseigentümer- Mietbescheindigung)
    Bitte senden Sie mir diese ausgefüllt und unterschrieben zurück.


    Ich bitte Sie zudem, sich unsere Wohnung noch einmal anzuschauen. Sie weist erhebliche Mängel auf, unter anderem auch Schimmel an den Wänden, woran meine Kinder gesundheitlich leiden!


    Mit freundlichen grüßen


    ------------------------------------------------------------

    schau dir nochmal weng gr. und rechtschreibung an oder laden dir den Duden korrektor runter. so kannst du keine briefe wegschicken.

    hab ihn dir jetzt mal verbessert.

    Gruß,
    Viper
     
  16. #15 23. Juli 2007
    AW: Brief an Vermieter...ist das so Ok?

    warum darf man nicht MÖge sie dieser brief in bester gesundheit erreichen nicht schreiben?

    rst danke Bw habt ihr ich werde es so abschicken


    ____

    Sehr geehrter Herr K.

    Möge sie dieser Brief bei bester Gesundheit erreichen.

    Aufgrund eines mir nicht vorliegenden aktuellen Mietvertrages habe Ich während der letzten zwei Monate die Mietzahlung ausgesetzt.

    Der alte Mietvertrag endete bereits am 30.04.2007.

    Daher ist meines Erachtens nun ein erneuter Vertragsabschluss nötig, der erst durch unser beider Unterschriften rechtskräftig wird. Erst nach diesem Abschluss ist es mir möglich, die Miete in der im Vertrag angegebenen Höhe sowie die entstandenen Schulden der letzten 2 Monate rückwirkend zu überweisen.

    Anbei sende ich Ihnen ein Schreiben des Arbeitsamtes (Hauseigentümer -Mietbescheinigung) und bitte Sie höflichst, mir diese ausgefüllt zurück zu senden.

    Darüber hinaus bitte ich Sie nochmals inständig, sich die Wohnung anzuschauen da diverse Schäden noch beseitigt werden müssen.

    Dies halte ich aufgrund einer von Ihnen angestrebten Mieterhöhung und stetiger vertragsgemäßer Mietzahlungen meinerseits für gerechtfertigt und vor allem im Hinblick auf eine gesundheitliche Schädigung meiner Kinder wegen Schimmelbefalls für absolut unumgänglich.


    Mit freundlichen Grüßen
     
  17. #16 23. Juli 2007
    AW: Brief an Vermieter...ist das so Ok?


    Hört sich scho ma sehr nett an. Aber den ersten Satz würde ich auch weglassen, also das mit der Gesundheit. Gehört da einfach nich rein.


    Dann noch ne kleine Änderung:

    Anbei sende ich Ihnen ein Schreiben des Arbeitsamtes (Hauseigentümer-Mietbescheinigung) und bitte Sie höflichst, mir dieses ausgefüllt zurück zu senden. (dieses, nicht diese)

    Sehr geehrter Herr K.,

    aufgrund eines mir nicht vorliegenden aktuellen Mietvertrages habe ich während der letzten zwei Monate die Mietzahlung ausgesetzt (hinter Herr K. ein Komma un den nächsten Satzanfang klein beginnen und das Wort "Ich" klein schreiben)
     
  18. #17 23. Juli 2007
    AW: Brief an Vermieter...ist das so Ok?

    Gleich die Mängelliste rein da! Gleich Rechnungen für Leistugnen die mit Schimmel zu tun haben und auch für Medikamente .. Druck machen!
     
  19. #18 24. Juli 2007
    AW: Brief an Vermieter...ist das so Ok?

    Hey,

    ich bin mir nicht ganz sicher, was dein Ziel ist. Aber es kommt schon hin ...

    Wichtig: In einem Schreiben mit rechtlicher Relevanz - das ist es in jedem Fall - sollte man sich aufs Wesentliche beschränken. Daher mein Vorschlag:


    Sehr geehrte Herr K.,

    wie sie sicher gemerkt haben, habe ich Ihnen seit 2 Monaten keine Miete überwiesen. Die Gründe dafür möchte ich erklären:

    Sie haben mit uns keinen neuen Mietvertrag vereinbart. Der alte Mietvertrag endete am 30.04.2007. Ein neuer Mietvertrag muss geschlossen werden, Sie und ich müssen diesen unterzeichen. Erst dann kann ich Ihnen nach Auskunft des Arbeitsamts die Miete überweisen bzw. die erhöhte Miete.

    Anbei sende ich Ihnen noch
    - eine Bescheinigung vom Arbeitsamt (Hauseigentümer-Mietbescheinigung)

    Bitte senden Sie mir dieses Formular ausgefüllt zurück.

    Dann bitte ich sie noch mal, einen Termin zu vereinbaren, um sich die Wohnung anzuschauen.

    Gewisse Sachen müssen noch in Ordnung gebracht. Für alle Fälle liste ich die Mängel auf:

    1) in Zimmer ... befindet sich Schimmel an einigen Stellen. Meine Kinder leiden darunter gesundheitlich in besonderem Maße.
    2) in Zimmer ...

    Da Sie bislang immer die Miete pünktlich erhalten haben, wäre es nun auch angebracht, die Mängel in der Wohnung zu beseitigen.

    Ich bitte Sie, die Mängel zu beseitigen.

    Mit freundlichen Grüßen

    ....


    Du solltest das Schreiben Deinem Verrmieter überreichen oder als "Einschreiben mit Rückschein" zu senden. Kostet zwar deutlich mehr, ist aber rechtlich vorteilhaft.

    Gruß L.A:
     
  20. #19 24. Juli 2007
    AW: Brief an Vermieter...ist das so Ok?

    Davon rate ich ab! Am Anfang gilt ... nett kommt´s halt ins Bett. Druck etc. kann man immer noch machen. Wie Oma schon sacht: mirt dem Hut in der Hand kommst du durch´s ganz Land ... und net mit dem Baseballschläger.

    Gruß L.A:
     
  21. #20 24. Juli 2007
    AW: Brief an Vermieter...ist das so Ok?

    ich dneke auch das es so besser ist hehe

    ich schick es so ab


    aufgrund eines mir nicht vorliegenden aktuellen Mietvertrages habe ich während der letzten zwei Monate die Mietzahlung ausgesetzt.

    Der alte Mietvertrag endete bereits am 30.04.2007.

    Daher ist meines Erachtens nun ein erneuter Vertragsabschluss nötig, der erst durch unser beider Unterschriften rechtskräftig wird. Erst nach diesem Abschluss ist es mir möglich, die Miete in der im Vertrag angegebenen Höhe sowie die entstandenen Schulden der letzten 2 Monate rückwirkend zu überweisen.

    Anbei sende ich Ihnen ein Schreiben des Arbeitsamtes (Hauseigentümer -Mietbescheinigung) und bitte Sie höflichst, mir dieses ausgefüllt zurück zu senden.

    Darüber hinaus bitte ich Sie nochmals inständig, sich die Wohnung anzuschauen da diverse Schäden noch beseitigt werden müssen.

    Dies halte ich aufgrund einer von Ihnen angestrebten Mieterhöhung und stetiger vertragsgemäßer Mietzahlungen meinerseits für gerechtfertigt und vor allem im Hinblick auf eine gesundheitliche Schädigung meiner Kinder wegen Schimmelbefalls für absolut unumgänglich.


    Mit freundlichen Grüßen






    danke für eure hielfe jungz und ladyz echt lieb bw habt ihr alle und wenn er dann nicht reagiert schreib ich halt so wie Legal Advisor hehe

    danke dein schreiben ist auch gut hehe
     

  22. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Brief Vermieter
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    693
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    836
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.257
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    695
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.982