Brief von der Polizei

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von RedFlash, 21. März 2008 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. März 2008
    hallo RR'ler,

    ich bräuchte mal einen rat von euch...
    als ich gerade nach hause gekommen bin, da habe ich noch in den briefkasten geschaut und was sah ich da.. natürlich den brief von den bullen wegen.
    die haben einen kollegen und mich im november mit einem joint erwischt.
    jetzt muss angabe zur person machen und kann was ich machen möchte.
    und zwar folgende möglichkeiten:

    - ich möchte mich äußern
    - ich gebe die Straftat(en) zu
    - ich möchte bei der polizei vernommen werden
    -ich gebe die straftet(en) nicht zu
    -ich möchte mich nicht äußern
    - ich werde einen verteidiger/rechtsanwalt mit der wahrnehmung meiner interessen beauftragen
    -mit der einstellung des verfahrens gegen zahlung einer geldbuße wäre ich einverstanden
    - mit der rückgabe der bei mir sichergestellten einziehungsgegenstände verzichte ich und bin mit deren vernichtung/verwertung einverstanden

    komme aus nrw

    bitte nur sinnvolles hinschreiben nicht sowas ala man biste doof, lässt der sich erwischen usw.
     
  2. Heute Deals & Sale mit stark reduzierten Preisen: Jetzt alle ⚡ Angebote finden.


  3. #2 21. März 2008
    AW: Brief von der Polizei

    Mhm also wenn die Beweislage eindeutig ist, ist der einfacher Weg, dass du es zugibst und hoffentlich ne mildere Strafe bekommst(Geldstrafe?)!
    Naja würd auf jedenfall mit einen Rechtsanwalt reden, der weis auch, was auf dich zukommt!
     
  4. #3 21. März 2008
    AW: Brief von der Polizei

    bei Polizeilicher vorladung gilt am besten nicht hingehen
    wurdest DU oder n DEIN FREUND erwischt?
     
  5. #4 21. März 2008
    AW: Brief von der Polizei

    wir beide haben es zugegeben
     
  6. #5 21. März 2008
    AW: Brief von der Polizei

    gebs mal zu,läuft auf ne geldstrafe hinaus , ne verwarnung oder das verfahren verläuft sich im sand.. in der regel sind se bei sowas nicht sooooo hart
     
  7. #6 21. März 2008
    AW: Brief von der Polizei

    Solange das nicht ne Mega riesen pur Tüte war hast du denke ich nicht viel zu befürchten. Verfahren wird wohl zu 80% eingestellt würde ich sagen wenn ihr keine Vorstrafen oder ähnliches wegen sowas schon habt.
    Und da ihr das ganze eh schon zugegeben habt nützt leugnen jetzt auch nix mehr. Also gebts halt zu und gut is.

    MFG.
    BuffaloBill
     
  8. #7 21. März 2008
    AW: Brief von der Polizei

    n joint????

    lol das die dafür auch noch papier verschwenden^^
    ja hab gehört das nrw richtig hart geworden is aber das is ja ne lachnummer...

    hast ja zugegeben und jetzt einfach hingehn und sagen "ich hab nix mehr zu zu sagen fertig!!!!"klappe halten die hoffen ja nur das ihr jemanden verplappert mehr nich das verfahren wird 100% eingestellt

    mach es so und amen

    nächstes mal eben besser aufpassen..

    lol n joint^^
     
  9. #8 21. März 2008
    AW: Brief von der Polizei

    reicht es den nicht einfach das kästchen ich gebe die straftat zu anzukreuzen und das formular abzuschicken. hab ehrlich gesagt kein bock wegen so einer kleinigkeit zu den bullen zu laufen.
    der joint war auch ne lachnummer.. waren vllt 0,2-0,3g drin
     
  10. #9 21. März 2008
    AW: Brief von der Polizei

    hahaha, dann geh erst recht hin..das verfahren wird eingestellt, ist einfach zuu wenig n freund von mir haben se mit 10g erwischt.. eingestellt, ohne witz!! ^^
     
  11. #10 21. März 2008
    AW: Brief von der Polizei

    mich haben die schonmal mit 7g gecasht und ich musste 30 sozis machen
    die sind anscheinend in der hinsicht strenger geworden.
     
  12. #11 21. März 2008
    AW: Brief von der Polizei

    hmm also doch wiederholungstäter???

    Aber wenn bei 7g 30 std hattest warumm kackst dich dann wegen nem jonny ein?
    wie lange is es denn her?

    Edit= ja kreuz das an und chill
     
  13. #12 21. März 2008
    AW: Brief von der Polizei

    das ist es ja was mir sorgen macht... es ist im mai letzten jahres passiert und meine sozis habe ich am 1 märz abgearbeitet.
     
  14. #13 21. März 2008
    AW: Brief von der Polizei

    hmm

    schwer zu sagen also hier in BW wäre es garnichts aber du hast das pech in nrw zu wohnen.
    Kam ja überall in den news das die da jetzt viel härter durchgreifen.
    Denke mal die brummen dir wieder n paar std auf weil es nich sein lassen kannst.

    Das werden nich viele sein, weil war ja nur n jonny und nich mehr.
    da brauchst auch keinen anwalt, denn der kann da auch nichts machen auser das weniger std bekommst^^

    wenn das geld über hast dafür kein act aber is eigendlich in dem fall überflüssig.
    hast du bewärung?
    wenn nich brauchst keine angst zu haben einfach abwarten was die machen aber schlimm wird es nicht.

    naja paar std mehr^^aber is doch besser als was anderes ne?

    einfach zugeben und abwarten kreuz das an schick es ab und ruf dort an und sag denen bescheid das du das abgeschickt hast und nix mehr dazu zu sagen hast.
     
  15. #14 21. März 2008
    AW: Brief von der Polizei

    gibst zu und red mit deinem anwalt.. wenn du die aussage verweigerst also deinen freund und dich nich belasten willst, dann hast schlechte karten...nur mit viel glück kannst dich da raushaun...drogen zu konsummiern is nich so strafbar wie es zu verticken...ich würde mich stelln, wahrscheinlich kriegst paar sozial stunden aufgebrummt. und ne geldstrafe... ich sprech aus erfahrung..

    mfg baseky
     
  16. #15 21. März 2008
    AW: Brief von der Polizei

    sowas kann einem nur passieren wenn man ein russe ist oder nicht aufpasst ...ind deinem fall trifft glaub ich beides zu....


    geh zur polizei gebe die tat zu und sage denen deutlich das es einmalig war. sage du hast das zeug aus düsseldorf bei einem schwarzen geholt den du nicht kanntest der saß an der rheintreppe...das zieht immer ......


    peace
     
  17. #16 21. März 2008
    AW: Brief von der Polizei

    Das war ein joint, da wird nix passieren das wird fallen gelassen.

    Wurde schon öffters hoch genommen kenn mich aus.

    OK ich weiss nicht wie es in deinem Bundesland ist aber in Hamburg geht es ein bischen lockerer zu.
     
  18. #17 21. März 2008
    AW: Brief von der Polizei

    Also nrw des is doch Norwegen oder?
    Da sollen die doch eh nicht so hart mit THC sein hab ich mal in einen andern Therad gelesen und wenn ud noch nicht erwischt wurdest dann denk ich mal wird des nicht so schlimme folgen haben.
    Würde dir aber trotztdem mal empfehlen mit deinem Anwalt zu reden der weiss da mehr als wir in RR
    Ramper

    ohh ok Danke an 666slipknot666 is Nordreinwestfalen...nimm dirn n Anwalt
     
  19. #18 21. März 2008
    AW: Brief von der Polizei

    nrw=nordreihnwestfalen ^^
    ich würd ein anwalt nehmen
    wenn du glück hast wird es noch eingestellt
     
  20. #19 21. März 2008
    AW: Brief von der Polizei

    ich machs zu, weil hier eh jeder was verschiedenes sagt und es mich kein stück nach vorne bringt.

    falls mir jemand was zu sagen hat, dann soll er es über pm machen.
     

  21. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Brief Polizei

  1. Foren gegen Upload-Filter: offener Brief an EU
    raid-rush, 18. März 2019 , im Forum: Netzwelt
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.437
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.207
  3. Maxibrief von Zoll/Polizei geöffnet?
    CliC, 23. Oktober 2010 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    2.623
  4. Polizeibrief wegen Urheberrecht?
    Atze Fikka, 24. Januar 2008 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    801
  5. Brief von der Polizei
    matziko, 23. November 2006 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    25
    Aufrufe:
    1.758
  • Annonce

  • Annonce