Browser-Betriebssystem Avatar: p2p für hohe Datensicherheit

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Death-Punk, 30. Januar 2014 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. Januar 2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Geben-Sie-Geheimdiensten-keine-Chance-Sicher-surfen-per-Anti-NSA-PC-658x370-cd40844fe81e16ea.jpg

    Avatar: Das Anti-NSA-Betriebssystem

    Der Kern des von zwei finnischen Programmierern entworfenen Systems soll im Browser laufen.
    Quelle:heise.de

    Ich finde die Entwicklung grundsätzlich gut, würde mir das Teil auch sofort zulegen und seies nur zum Ausprobieren ^^. Da Datenschutz ein immer grössers Thema wird, würde es mich nicht wundern, wenn das kleine Start-Up Unternehmen bald von einem der grossen (FB, Google etc) aufgekauft wird und es dann im Sand versickert....

    Was haltet ihr von der Entwicklung?

    Cu
    Death-Punk


    /Edit 31.01

    Gerade noch ne nette NEws zur Datensicherheit als Thema auf der CeBit gefunden:
    Quelle:heise.de

    Die Gesellschaft ist jetzt sensibilisiert uf das Thema. Ich wage aber zu bezweifeln, das es mit einem "Merkel-Netz" besser ist. Dann hören halt die Amis nicht zu, sondern die eigenen Leute. Das Avatar Progi für den Browser finde ich noch die beste Lösung, solange das StartUp autonom bleiben kann. Sobald es in die falschen Hände gerät ist es auch damit vorbei!
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Browser Betriebssystem Avatar
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.662
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    461
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    471
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.109
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    388