brustbehaarung wegmachen

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Ganjaskater, 1. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Oktober 2007
    vllt kennt ihr das ja auch....brustbehaarung....^^ weisst ja nit wie alt man hier im durchschnitt is^^ aber habt ihr tips, wie man die am besten wegbekommt? rasieren, wachsen, veet gel, oder epilieren??? schreibt hier mal eure tips und erfahrungen

    mfg ganja
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. Oktober 2007
    AW: brustbehaarung wegmachen

    rausziehen ^^ kommt eben drauf an wieviele du hast, wenn de entwachst kann es eben passieren das de nen kliennen ausschlag bekommst aber weiter net schlimm das hält dann so nen monat under ausschlag ca. ne woche, d,h du hast 3 wochen proviet+schmerz heraussgehauen ^^ also so mach ich es immer ^^
     
  4. #3 1. Oktober 2007
    AW: brustbehaarung wegmachen

    weis zwar nicht was epilieren sein soll hehe, aber ich würd dir da sone 0815 creme empfehlen die die frauen auch benutzen wenn sie faul sind !
    das gute daran ist das es schmerzlos und gründlich ist....
    wenn du jedoch gezielter vorgehen willst, dann würde ich dir zum guten alten rassieren empfehlen ^^
     
  5. #4 1. Oktober 2007
    AW: brustbehaarung wegmachen

    naja, Epilieren = schmerzhaft (epiliergerät an einer unaufälligen stelle am bein Probieren = FTL :<)
    Rasieren = ok, aber stoppeln ****en
    benutz ne Creme oder sowas...

    btw
    ich stehe zu meinen Brusthaaren *Grunz*

    @Banga-Selection
    das ist wie mit so vielen kleinen Pinzetten in einem Rasiererähnlichem Gerät, reissen alle haare aus^^
     
  6. #5 1. Oktober 2007
    AW: brustbehaarung wegmachen

    nehm doch einfach nen normalen rasierer für die haare und amch das grobe weg und dann geh mit nem rasierer ran den du auch für das gesicht benutzt.
     
  7. #6 1. Oktober 2007
    AW: brustbehaarung wegmachen

    Wenne das nächste Mal besoffen nach Hause kommst, schalt den Epilierer an und ziehs durch. Dann hast du wochenlang Ruhe!

    Nüchtern dürfte das aber eine nicht zu unterschätzende Qual sein.
    Nen Epilierer von Braun bekommst du übrigens bei Saturn schon für 29,90.
    Hab mir selbst letzte Woche einen gekauft...
     
  8. #7 1. Oktober 2007
    AW: brustbehaarung wegmachen

    wenn die wirklich garnicht willst dann kannste zum hautarzt gehen udn die alle weglasern^^
    kostet bisken was aber dann haste ewig ruhe
    am ende sparste sehr wahrscheinlich mit dieser option wen du die imemr abhaben willst
     
  9. #8 1. Oktober 2007
    AW: brustbehaarung wegmachen

    Nen guten rasierer bissle schaum und weggrassiern
     
  10. #9 1. Oktober 2007
    AW: brustbehaarung wegmachen

    ich würds auch wegrasieren, wenn du dann jeden tag unter der dusche nachrasierst, haste auch keine stoppeln ;)
     
  11. #10 1. Oktober 2007
    AW: brustbehaarung wegmachen

    nimm ne enthaarungscreme.. is auf der brust leicht aufzutragen und funktioniert einwandfrei.

    greetz*
     
  12. #11 1. Oktober 2007
    AW: brustbehaarung wegmachen

    Wachsen, brust war bei meinem Umfeld nciht so das Problem aber der Rücken udn wachsen hilft und soo schlimm iss es au ned.
     
  13. #12 2. Oktober 2007
    AW: brustbehaarung wegmachen


    aufjedn, jedesmal beim duschen einmal brust, achseln und eier fresh maken.... so ein billig rasierer genügt da schon und schaum brauchst du auch nicht, da du unter der dusche bist und das wasser schon genügt und das schöne dabei ist, frau mekert nicht mehr....

    MfG
    Das Bo
     
  14. #13 2. Oktober 2007
    AW: brustbehaarung wegmachen

    Brustbehaarung wegmachen?? => Kommt nicht in Frage... Bin ja kein Homo (sollte nicht beleidigend sich hier auswirken)! Also in Extremfällen rate ich schon zur Rasur aber meiner Meinung nach braucht ein Mann ne Brustbehaarung.
     
  15. #14 2. Oktober 2007
    AW: brustbehaarung wegmachen

    -rasieren würde ich nicht , das hält nciht sonderlich lange und du hast nervige stoppeln ..
    -epilieren/wachs = schmerzen , hält dafür lange ..
    -mit cremés habe ich keine erfahrung , hört sich allerdings am besten an, da es lange hält und nix von merkst ;)

    mfg set111
     
  16. #15 2. Oktober 2007
    AW: brustbehaarung wegmachen

    hi

    erstens viele frauen stehen auf brusthaare , sieht einfach männlich aus.

    wenn dich das nicht überzeugt mach es im studio von einem profi mit wachs weg.


    mfg unicat18
     
  17. #16 2. Oktober 2007
    AW: brustbehaarung wegmachen

    seh ich auch so, bleib MÄNNLICH =)
     
  18. #17 2. Oktober 2007
    AW: brustbehaarung wegmachen

    Bin auch am überlegen das ganze mit Wachs wegzumachen (bin Schwimmer). Allerdings stell ich mir das in dem Mamillenbereich (Brustwarze) sehr schmerzahft vor 8o . Welches Wachs ist denn gut? Kaltwachs oder Warmwachs?
     
  19. #18 2. Oktober 2007
    AW: brustbehaarung wegmachen

    Einfach wegrasieren, ist zwar wie ich bei taff erfahren habe was für softies aber ist auch was was am schnellsten geht mit nem trokenrasierer.
    okay, wenn man z.B. im sommer oft blanketitte durche gegend rennt und die teile bei einem schnell wachsen sollte Mann schon zur creme oder nassrasierer greifen.
     
  20. #19 2. Oktober 2007
    AW: brustbehaarung wegmachen

    man kann auch wegbrennen lassen das stinkt aber stark nach :poop: :D
     
  21. #20 2. Oktober 2007
    AW: brustbehaarung wegmachen

    =) =) =) sowas habe ich auch schon lange nimma gehört^^

    Also ich würde auch zu einer Creme raten.

    Von rasieren halte ich nichts, das hält nicht lange genug und du hast immer den stress die Stoppeln jeden Tag wegzurasieren.
     
  22. #21 2. Oktober 2007
    AW: brustbehaarung wegmachen

    ohha die jeden Tag nachrasieren?!

    wäre mir zu viel arbeit... aber ab und zu rasier ich mir die scho auch weg..aber sonst steh ich auch zu meiner Brustbehaarung :D

    mfg
     
  23. #22 2. Oktober 2007
    AW: brustbehaarung wegmachen

    ganz normal wegrasieren?
    stoppeln dann halt falls noetig jeden tag wegrasieren.
     
  24. #23 2. Oktober 2007
    AW: brustbehaarung wegmachen

    wenn man sich die haare wegrasiert, sollten aber auch muskeln da sein
     
  25. #24 2. Oktober 2007
    AW: brustbehaarung wegmachen

    jajaja...
    die koerperbehaarung! :/
    mich :mad:t sie ab an einigen stellen.
    Also ich hab es bisher immerm it nem normalen rasierer gemacht, halt oberkoerper und kloeten.
    aehm... ich hab mich aber vor kurzem mal schlau gemacht und bin zu dem entschluss gekommen das ich zumindest an meinem pipimann aka penis aka kloeten & co meine haare weglasern lasse.
    das einzige problem sind wohl die kosten.
    mann muss 5 - 10 sitzungn machen a ~75euro ( kommt halt drauf an wie start man behaart ist )

    also wenn du denkst das es wirklich dauerhaft sein soll dann mach das, da gibt es nix besseres.

    mfg


    // musste mal googeln ;)
     
  26. #25 2. Oktober 2007
    AW: brustbehaarung wegmachen

    Kommt drauf an ob du aussiehst wie ein Bär oder ob noch normal ist!!!
    Wenn du ein Fell hast wie ein Grizzlie dann würd ich lasern mal versuchen:p

    MfG
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - brustbehaarung wegmachen
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.094
  2. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    887
  3. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    10.658
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    211
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    197