Brustenthaarung wie?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Hovarda52, 1. Februar 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Februar 2009
    RRler.

    Mal wieder eine Verzweiflung meiner seits :)

    Leider habe auch ich Brustbehaarung und wollte fragen, was die effecktivste art ist diese zu entfernen. Wichtig ist mir sie nicht zu rasieren weil sie dadurch nur fester und dicker werden.
    Ich habe sie mir ne zeitlang mit Heisswachs entfernt jedoch DAS IST DAS GROßE PROBLEM bekomm ich danach immer son pickelartigen ausschlag auf der Brust =/ Gibt es eine spezielle Creme oder sowas damit der Ausschlag nicht entsteht.

    Vielen Dank
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. Februar 2009
    Wachsen ist die beste und sicherste Methode imho. Die Creme musst du bei der Apotheke fragen, die helfen dir sicher :)
     
  4. #3 1. Februar 2009
    jepp wachsen wird das beste sein. Oder du rasiertst dich, Nachteil ist aber das du so kleine Pickelchen kriegen kannst wie du schon sagtest. Ein Epilierer würde auch gehen. Oder Haarentfernungskrem. Da musst du aber vorher erst schauen ob du da allergisch drauf reagierst. Ist aber auch sehr einfach in der Handhabung
     
  5. #4 1. Februar 2009
    Am besten enthaarst du Rücken und Brust mit Wachs. Tut höllisch weh, aber
    hinterlässt keine Pickel so wie das rasieren. Auch kürzere Haare können da
    mitentfernt werden, und das nachwachsen dauert eine Weile, weil die Haare z.T mit
    der Haarwurzel entfernt werden.
    Aber wie immer auf dieser Welt: das was am besten ist, tut am meisten weh!
     
  6. #5 1. Februar 2009
    wie ist es denn mit einem Epilierer ?
    aber wachsen ist immer noch die besten methode
    normalerweise ist das mit den pickeln nur eine übergangsphase
    und nach ner zeit legt sich das
    am besten kaufst du dir noch eine creme
    ich meine von nivea gibt es sogar eine extra für "nach der rasur"
    die kannste dann auch verwenden
     
  7. #6 1. Februar 2009
    Er hat doch gesagt das rasieren nichts für ihn ist, da die Haare danach schneller und dicker wachsen.
     
  8. #7 1. Februar 2009
    es ist auch ein gerücht die haare wachsen genauso schnell wie vorher nur bei Wachsen wird die Wurzel mit entfernt weswegen es länger dauert bis die Wurzel wieder da ist dicker werden sie auch net.
     
  9. #8 1. Februar 2009
  10. #9 1. Februar 2009
    Stimmt es, dass durch das Rasieren der Haare an den Beinen mehr Haarwuchs entsteht? (Kosmetik, Beine rasieren, Pflege)

    meine auch das das nur ein Gerücht ist!

    Quelle (wiki)
     
  11. #10 1. Februar 2009
    ist uach nur ein gerücht das ist erwiesen...informiert euch in google.......genauso wie schokolade keine pickel macht...ist auch nur ein gerücht...aber ich selbst benutze auch den philipps bodygroom und der ist genial...ruck zuck innerhalb von sekunden ist unter der duschen alles ab( wasserdicht) kostet um die 30€
     
  12. #11 1. Februar 2009
    Weg Lasern...

    aber mein Tipp: lass sie dran...

    sie zeigen

    1. deine Männlichkeit
    2. gibt es Frauen die drauf stehen
    3. es natürlich ist!!
     
  13. #12 1. Februar 2009

    Sowas musste jetzt aber von nem Italiener kommen ...
    Gibt ne Bewertung dafür, dass lustigerweise irgendwelche bescheuerten Vorurteile bestätigt wurden....

    BACK2Topic:
    Den würde ich mir jetzt holen:
    Remington BHT1000 Body Hair Trimmer für alle Körperzonen: Amazon.de: Drogerie & Körperpflege
     
  14. #13 2. Februar 2009
    einmal lasern ... und nen bissel blechen und die dinger kommen NIE wieder !!
    werde ich auch machen sobald ich das geld dazu habe ^^
    weil auch wenn man sie gut und komfortabel wegbekommt is es dennoch ne heiden arbeit das immer wieder zu tun weil der scheiss ja auch hoellisch schnell nachwaechst !!

    MfG seT-87
     
  15. #14 2. Februar 2009
    lasern ist ja toll und gut,..kostet aber sicher massig!... ist halt aber auch die effektivste methode.

    ich würde dir wachsen ans herz legen,...ist für sehr lange zeit glatt.
    es kommt auch auf die wachsstreifen an,...
    probier doch mal unterschiedliche wachsstreifen aus...da gibts doch ne ganze hand voll.
    es könnte sein, dass du ein etwas schlechteres wachs genommen hast, und du deswegen pickel kriegst.

    ansonsten musst du halt einen nassrasieren nehmen und jeden 2-3. tag rasieren....
    wenn sie noch ganz kurz sind, gehts ja super zum rasieren...wenn du natürlich wieder nen monat wartest, bis alles schön nachgewachsen ist, dann gehts natürlich schwierig.

    ich weiss ja nicht wie alt du bist, aber je älter du wirst, desto dichter werden deine brusthaare.
    da musst du dich rasieren...das kommt automatisch mit dem alter.
     
  16. #15 2. Februar 2009
    versuchs mal mit enthaarungscreme oder wie das heißt?^^

    überleg ich mir zZ auch :D
     
  17. #16 2. Februar 2009
    Hab den Threat schon gestern gesehn un mich gefragt,
    is das schon wieder einer der anstatt auf die straße zu gehn und zur apotheke/arzt zu gehn im board fragt? :(

    und jaaaa =D

    topic:
    du hast die möglichkeiten
    -sie weglasern zu lassen
    -es mit enthaarungcreme zu probieren
    -es weiter mit wachsen und dann halt mit na beruhigenden salbe von deinem hausarzt/apotheke es zu probieren
    -oda mit nem epilierer:)

    vlt. mag dein körper ja nich dieses wachs zeug ;)

    mfg.
     
  18. #17 2. Februar 2009
    lasern würde ich nicht..stell mal vor du bist 50 und willst aufeinmal brustbehaarung haben weil es in mode kommt...toll dann kommen sie nie wieder =)
     
  19. #18 2. Februar 2009
    Geh doch einfach zur Mediküre und Pedikür die auch enthaaren und frag nach einer Creme Meine Schwester lässt sich die Beine immer enthaaren müsste eigentlich das gleiche sein wie mit der Brust
    ich rasier meine Von oben nach unten und behalte die Methode sieht iwi männlicher aus
    aber jedem das seien es kommt immer auf die Person an mal so mal
     
  20. #19 2. Februar 2009
    na du hast ja probleme... aber wenn dich deine maennliche brustbehaarung stoert wuerd ich weiter wachsen (das haelt am laengsten) oder epilieren denn wer weiblich aussehen will muss leiden ^^ enthaarungscreme/-schaum ist auch nich besser als rasieren da kommen die haare naemlich noch schneller zum vorschein...
     
  21. #20 3. Februar 2009
    wenn dich das wirklich SEHR stört, dann kannste auch zu speziellen ärtzten gehen, die können die mit laser die wurzeln veröden, und du bist das problem für immer los. das problem ist, es ist zum einen recht teuer, und es wird nur in ein paar kliniken angeboten.
     
  22. #21 3. Februar 2009
    Benutz mal Nivea Aftershave...
    Das ist so nen Weißes Fläschen, das ist voll super.

    Entspannt die Haut usw ...
     
  23. #22 3. Februar 2009
    versuchs mit veet creme die hält zwar nichgt lange aber tut auch net weh :D :D
     
  24. #23 3. Februar 2009
    ich würde dir auch den philipps bodygroom empfehlen kann na klar auch eine andere marke sein aberso was ähnliches halt
     
  25. #24 3. Februar 2009
    Von Nivea oder so gibts doch sone Creme die man 10 Minuten einwirken lässt, dann mit einem Rasierer ohne Klingen "rasieren" kann!
    Entfernt die Haare anner Wurzel aber frag mich nich wie!
     
  26. #25 3. Februar 2009
    Also ich find wachsen is die beste methode , aber kannst es ja auch damit probieren...

    klick mich hard


    greetz. big eddi
     

  27. Videos zum Thema