Buch oder doch Kino?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von big wolf, 3. Juli 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
?

Buch oder Kino?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 15. Juli 2009
  1. Lese lieber Bücher

    13 Stimme(n)
    8,3%
  2. Lese gerne Bücher und schauhe gerne Filme

    71 Stimme(n)
    45,2%
  3. Ich lese keine Bücker, Filme sind besser!

    73 Stimme(n)
    46,5%
  1. #1 3. Juli 2009
    Hallo,
    habe an euch mal eine frage. Liest ihr lieber büher oder geht ihr lieber ins kino?
    Bei mir ist es so, wenn ich z.b den trailer von dem neuen harry potter sehe, sieht das wirklich geil aus, aber sobald ich das buch lese wird mir langenweilig.=)
    Ich schauche lieber filme zu hause oder im kino.

    Also wie sieht es bei euch aus?

    Gruß big wolf
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 3. Juli 2009
    AW: Buch oder doch Kino?

    ich gehe lieber ins kino..... ka ich bin net mit büchern aufgewachsen und ich mag sie auch net besonders also nur buchstaben und lesen und sich selber was fantasieren da guck ich lieber nen film xD
     
  4. #3 3. Juli 2009
    AW: Buch oder doch Kino?

    Ach es gibt tolle Bücher die als Film niemals so rüberkommen würden (Harry Potter zb)

    aber es gibt auch Bücher die :poop: sind und die Verfilmung ist geil (HdR zb)

    meine Meinung !! :D
     
  5. #4 3. Juli 2009
    AW: Buch oder doch Kino?

    Bücher sind mir zu anstrengend. SIe sind zwar meistens komplexer, jedoch kommen da die Gefühle nicht so rüber, die im Kino durch die Gesichtsausdrücke näher kommen.
     
  6. #5 3. Juli 2009
    AW: Buch oder doch Kino?

    Bei mir hält's sich so die Waage... Lese gerne nen paar Bücher, aber so zur Unterhaltung ist nen Kinofilm geiler. Lesen ist da entspannter iwie. Allerdings merkt man echt, dass verfilmte Bücher meist keine guten Filme sind... zumindest wenn man das entsprechende Buch gelesen hat. Bsp. Illuminati und Sakrileg.
     
  7. #6 4. Juli 2009
    AW: Buch oder doch Kino?

    Kommt drauf an. Manche Bücher sind einfach besser als der Film.
    Zb Eragon...hab alle teile gelesen...ich hab den film 3x angefangen und immer wieder abgebrochen...irgendwann als ich net schlafen konnte hab ich den dann doch geschaut..war richtig :poop: ^^
    ALso kommt eben drauf was das fürn genre ist usw
     
  8. #7 4. Juli 2009
    AW: Buch oder doch Kino?

    Lese nicht all zu gerne Bücher , würde eher ins Kino gehen.
     
  9. #8 4. Juli 2009
    AW: Buch oder doch Kino?

    Generell bin ich eher jemand der zuerst die Bücher liest und sich dann erst die FILme anschaut.
    Was aber bei Illumnati falsch war. Da ist der Film besser wenn man das Buch nicht gelesen hat.
    Aber wen man zuerst den Filme sieht ist das BUch wiederum nciht so gut ;)
    Also doch wieder zuerst das BUch lesen :)
     
  10. #9 4. Juli 2009
    AW: Buch oder doch Kino?

    ich bin von grund auf gegen bücher ich weiss nicht habe nie viel bücher gelesen wie andere ganze Romane lesen könnenversteh ich dann auch wiederum nicht, ich schau mir lieber einen film an dan muss man sich nicht so anstrengen^^
     
  11. #10 4. Juli 2009
    AW: Buch oder doch Kino?

    Auf jedenfall würde ich Kino vorziehen :p

    Aber lese ab und zu auch Bücher :p

    mfg,
    sn00p
     
  12. #11 4. Juli 2009
    AW: Buch oder doch Kino?

    Ich würde mich auch nicht als "Fan" von Büchern outen, aber ich empfehle erst das Buch zu lesen und dann den Film. Ganz einfach weil man im Buch oft noch mehr erfährt ;)

    Für die Faulen wie mich lohen sich Hörbücher, sehr ;)
     
  13. #12 4. Juli 2009
    AW: Buch oder doch Kino?

    ich geh lieber ins Kino spart einfach mehr zeit, obwohl ich sagen muss wenn ich denn mal ein buch vorher lese dann find ich das meist besser
     
  14. #13 4. Juli 2009
    AW: Buch oder doch Kino?

    also wenn mich was wirklich interessiert lese ich das buch z.b. illuminati
    ansonsten kino
     
  15. #14 4. Juli 2009
    AW: Buch oder doch Kino?

    Gute Bücher lassen viel mehr Spielraum für eigene Interpretationen. Das was im Kino zu sehen ist, ist nichts weiter als die Deutung des Regisseurs. Ich persönlich lese eigentlich gerne die Bücher zu den Filmen. Gerade um herauszufinden inwiefern meine Ansichten denen des Regisseurs entsprechen.

    Natürlich ist das jedem selbst überlassen. Aber solche Aussagen wie

    tun schon irgendwie weh ... Lesen hat auch was mit Bildung zu tun. Aber er hat schon recht. Warum sich anstregen wenn man es doch auch einfacher haben kann :eek:
     
  16. #15 4. Juli 2009
    AW: Buch oder doch Kino?

    also früher habe ich nie bücher gelsen sondern nur die filme geguckt aber seit dem ich das engelsgesicht gelesen habe bin ich auch ein bücher fan.
     
  17. #16 4. Juli 2009
    AW: Buch oder doch Kino?

    zum glück lese ich viel. intelligenz und so ftw. sollte man eigentlich als selbstverständliches ziel ansehen, aber anscheinend...ein film kann niemals ein buch ersetzen.
    in unserer heutigen zeit ist die ummedialisierung zum negativen hin leider schon sehr, sehr stark ausgeprägt.
     
  18. #17 4. Juli 2009
    AW: Buch oder doch Kino?

    ich schau gerne filme und wenn ich ruhe und zeit hab n gutes buch.
     
  19. #18 5. Juli 2009
    AW: Buch oder doch Kino?

    Meine Wahl fällt natürlich immer eher auf ein Buch als auf einen Film.
    Es gibt kaum etwas das den Unterhaltungs und Bildungswert eines guten Buches ersetzen kann.
    Nunja ist wohl auch eine Erziehungssache,ich lese schon seit ich lesen kann sehr viel und somit wird ein Film ,egal wie gut er auch sein mag ,an den Wert den ein gutes anspruchsvolles Buch hat niemals heranreichen.
    Buchverfilmungen naja,die wirklich guten,intelligenten und lesenswerten Bücher werden sowieso nicht wirklich verfilmt,also hat sich das auch. .:)
     
  20. #19 5. Juli 2009
    AW: Buch oder doch Kino?

    Bücher sind geiler...
    da kann msn sich alles besser vorstellen...
    (sry. ^^ hauptschüler köänns nit? ^^)
    bücher sind einfrach komplexer und alees wird bvesser beschrieven ^^
    der film verdeutlicht das gelesende nur noch ^^

    also lesen > sehen
     
  21. #20 5. Juli 2009
    AW: Buch oder doch Kino?

    also bei bestimmten filmen, wie z.B. Harry Potter, lese ich erst das / die Buch / Bücher und dann guck ich den Film. Somit habe ich eine viel bessere Vorstellung und ich finde es viel aufregender! Aber es gibt natürlich Filme, dafür brauch man das Buch vorher nicht lesen!!

    Ich gehe gerne ins Kino, aber lese genauso gerne Bücher. Ist beides ja schon sehr unterschiedlich
     
  22. #21 5. Juli 2009
    AW: Buch oder doch Kino?

    Ich lese keine Bücker, Filme sind besser!

    buecher sind nichts fuer mich iwie, ich fang die ersten seiten an aber danach verliere ich die lust und guck das dann lieber im kino oder hoerspiel^^
     
  23. #22 5. Juli 2009
    AW: Buch oder doch Kino?

    ich lese eher nicht so bücher ich schau sie mir lieber im kino an
    obwohl ich weis das die bücher besser sind
    aba ich finde keine zeit um zu lesen
     
  24. #23 5. Juli 2009
    AW: Buch oder doch Kino?

    Eigentlich lese ich nicht so gerne, aber ich fande z.B. das Parfüm damals als Buch sehr interessant.
    Die Verfilmung fande ich eher schlecht :-(
     
  25. #24 5. Juli 2009
    AW: Buch oder doch Kino?

    Ich gehe lieber ins Kino als das Buch dazu zu lesen.
    Da das Buch länger dauert zum lesen und mann im Kino noch Popcorn hatt. ^^
     
  26. #25 5. Juli 2009
    AW: Buch oder doch Kino?

    ich gehe lieber ins kino oder ins RR ^^
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...