Buffalo HD-PXT1TU2 MiniStation - weniger speicher verfügbar als angegeben

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von bori87, 13. August 2011 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. August 2011
    habe seit kurzem eine externe festplatte - Buffalo HD-PXT1TU2 MiniStation - nun mein problem:
    habe die festplatte über usb angeschlossen, dann wurden treiber automatisch installiert, ich erhalte aber jedoch nur 237 MB als verfügbaren speicher, und nicht 1TB wie es eigentlich der fall sein sollte.
    kann mir jemand weiterhelfen, was ich machen kann, um den vollen speicher zu erhalten.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 13. August 2011
    AW: Buffalo HD-PXT1TU2 MiniStation - weniger speicher verfügbar als angegeben

    Geh mal bei dir auf Arbeitsplatz > Verwalten > Datenträgerverwaltung und schau was da drin steht.
    Vielleicht wurde eine zweite Partition gemacht bzw. ein Teil ist gar nicht partitioniert.

    Oder mach das mit einem Tool wie PartitionMagic oder so.

    Mfg
    Flo
     
  4. #3 13. August 2011
    AW: Buffalo HD-PXT1TU2 MiniStation - weniger speicher verfügbar als angegeben

    hm....hat sich irgendwie grad gelöst. hatte die platte noch nie im gebrauch, eben das erste mal angeschlossen.konnte sie dann in nem menu auf werkseinstellungen zurücksetzten, jetzt funktionierts. trotzdem danke
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Buffalo PXT1TU2 MiniStation
  1. Netzwerkfestplatte von BUFFALO

    muddern , 24. Oktober 2011 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    335
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    807
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.649
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.157
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    271