Buffy the Vampire Slayer: Warner dreht Kinofilm ohne Whedon

Dieses Thema im Forum "Kino, Filme, Tv" wurde erstellt von MantiCore, 23. November 2010 .

  1. #1 23. November 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    buffy-the-vampire-slayer-29559_big.jpg
    {img-src: //www.serienjunkies.de/news/big/b/buffy-the-vampire-slayer-29559_big.jpg}


    Kollektives Kopfschütteln ist angesagt: US-Filmstudio Warner Bros. hat eine Leinwandversion von Buffy the Vampire Slayer angekündigt, an der Serienschöpfer Joss Whedon nicht beteiligt sein wird.

    Seid Ihr des Wahnsinns kesse Beute? So schallt es durch die Online-Foren, seit US-Studio Warner Bros. offiziell bekannt gegeben hat, an einem neuen Kinofilm basierend auf ,,Buffy the Vampire Slayer" zu arbeiten.

    ,,Buffy the Vampire Slayer: Warner dreht Kinofilm ohne Whedon" nachzulesen bei Serienjunkies

    Das heißt: Genauer gesagt handelt es sich um ein Remake von ,,Buffy the Vampire Slayer", dem Kinofilm aus dem Jahr 1992. Joss Whedon hatte den Stoff damals zum ersten Mal in Form eines Spielfilms entworfen. Mit dem Endergebnis war er allerdings zutiefst unglücklich, weshalb er später auf Grundlage der gleichen Idee die Fernsehserie für das TV-Studio 20th Century Fox und den Sender The WB schuf.

    SerienJunkies.de

    Weiterführender Artikel: SerienJunkies.de

    ***

    Also ich finde es absolut beschissen, das die von solch einer guten Serien nen "Reboot" in Form eines Filmes machen und somit die Serie Buffy "zerstören".

    Buffy ohne Whedon geht sowieso mal nicht und ich finds gut, das er an diesem Projekt nicht mitarbeitet. Wäre der KinoFilm von ihm und mit Sarah Michelle Gellar, James Masters oder Hannigan früher gedreht worden, wäre es bestimmt ein Kassenschlager gewesen...

    Desweiten haben die Produzenten nur die FilmRechte von dem Film von ´92.
    Und Buffy ohne Giles, Willow oder Spike? Niemals xD

    Was meint ihr dazu?!
     
  2. #2 23. November 2010
    AW: Buffy the Vampire Slayer: Warner dreht Kinofilm ohne Whedon

    Ich weiß gar nicht, ob ich nur ungläubig mit dem Kopf schütteln soll oder mich über diese Art von völllig ignorantem und kommerzgeilem Filmemachen richtig aufregen soll ... 20th Century FOX beweißt einmal mehr, dass sie es wohl von allen großen Hollywoodstudios am besten verstehen, komplett an den Zuschauerwünschen vorbei zu filmen und vor allem anderen zuerst mal zu gucken, womit sich als nächstes eine Menge Kohle scheffeln lässt.
     
  3. #3 23. November 2010
    AW: Buffy the Vampire Slayer: Warner dreht Kinofilm ohne Whedon

    Hm ehrlich gesagt frage ich mit dann aber wer in den Film reingehen wird. Die wahren Buffy-Fans auf gar keinen Fall weil sie es aus Liebe zur Original Serie boykottieren werden. Dann eigentlich doch nur die ganzen Twilight Teenies oder?
     
  4. #4 23. November 2010
    AW: Buffy the Vampire Slayer: Warner dreht Kinofilm ohne Whedon

    Da haben die doch glatt einen neuen Vampir-Helden gefunden... ist das Thema "Vampir" nicht schon allmählich ausgelaugt? Ich mein bei Buffy ging es in den späteren Staffeln im Grunde ja auch nur um Romanze. Was die sich dabei schon wieder denken -.-* Das ist fast genauso absurt, wie ein Remake von Spiderman!
     
  5. #5 3. Dezember 2010
    AW: Buffy the Vampire Slayer: Warner dreht Kinofilm ohne Whedon

    Das wird absolut nichts. Bin jetzt schon der Meinung das man aus ner Serie, die nicht Simpsons heißt, einen Film machen kann.

    Denke wird nen Flop.

    Grüße
     
  6. #6 3. Dezember 2010
    AW: Buffy the Vampire Slayer: Warner dreht Kinofilm ohne Whedon

    Hmmm? Simpsons der Film war nix. Ersten 10-20 mins waren okay an den Rest habe ich keine Erinnerung.
    Halte eh nix von Buffy...und nen Film wo Sarah Michelle Gellar nicht Buffy ist kann sowieso nix werden.

    Geldgeilheit at its best.
     
  7. #7 3. Dezember 2010
    AW: Buffy the Vampire Slayer: Warner dreht Kinofilm ohne Whedon

    Sex and the City lief anscheinend auch ganz gut als Film ;-)
     

  8. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Buffy Vampire Slayer

  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.197
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.461
  3. Buffy the Vampire Slayer: Chaos Bleeds Hilfe :(
    sPiKe83, 7. Dezember 2009 , im Forum: Konsolen
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    445
  4. Neuer Buffy-Sendeplatz!
    kommando.tot, 8. September 2006 , im Forum: Kino, Filme, Tv
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    370
  5. titel lied von buffy
    supericecold, 18. Juli 2006 , im Forum: Musik & Musiker
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    409