Bund oder abi?

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Aliki, 23. Dezember 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Dezember 2006
    hi leutz un zwar besuche ich momentan die 10.klasse der realschule
    und ich möchte eigentlich unbedingt sofort zur bundeswehr als fschjg aber anderseits wäre es auch sinnvoll schule weiter zu machen also mein abi.
    Das Problem ist ich bin 17 (bin schonmal sitzengeblieben)und wenn ichs nich pack aufm gymi z.b. in der 12. hab ich nochma 2 jahre umsonst vergeudet.ich weiß echt nich was ich machen soll
    und es kommt nichts anderes wie bundeswehr für mich in Frage.

    Was würdet ihr tun???
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 23. Dezember 2006
    AW: Bund oder abi?

    Aufjedenfall Abi machen, ohne kannst du alles vergessen...

    lerne ordentlich, und häng nicht jeden tag vorm pc rum, dann schaffst du es...und du wirst es nicht bereuen...
    ich spreche zum glück nicht aus eigener erfahrung (bin selber noch dabei), aber meine cousine....

    Viel spaß beim lernen, hast ja jetzt Ferien :tongue:
    Vic
     
  4. #3 23. Dezember 2006
    AW: Bund oder abi?

    Kann mich der Empfehlung von Vic nur anschließen. Abi solltest du auf jeden Fall machen. Wenn dir wirklich etwas daran liegt, dann wirst du es auch schaffen. Wenn dir am Abi nicht so viel liegt, dann geh zum Bund. Aber Abi würde ich persönlich auf jeden Fall vorziehen. Zum Bund kannste schließlich immer noch gehen, aber fürs Abi wirste keine Chance mehr kriegen.
     
  5. #4 23. Dezember 2006
    AW: Bund oder abi?

    wenn du auf zeit zum bund willst (was ich mal annehme) solltest du vorhher n abi machen sonnst kannste keine gscheide offizierslaufbahn machen sondern nur dummer berufs soldat
     
  6. #5 23. Dezember 2006
    AW: Bund oder abi?

    Denk ich auch um so besser du inner Schule bist umso höhere Ränge kannste beim Bund erreichen.
    Ich mein als Hauptschulabsovent haste sicher nich so leicht die Chance auf ne Führungsposition beim Bund als wenn du nen Abi hast.;) ;)
     
  7. #6 23. Dezember 2006
    AW: Bund oder abi?

    ok dann werde ich mich wahrscheinlich auch darauf einlassen
    nächste frage:
    ist die chance mit abi berufssoldat zu werden höher als mit realschulabschluss oder gleich?
    hab vor mich irgendwann beim ksk zu bewerben
     
  8. #7 23. Dezember 2006
    AW: Bund oder abi?

    also da kann mann dir eigentlich nicht direkt helfen weil das deine entscheidung ist am ende muss du wissen was du tust und was was das beste für dich ist.
    kla abi ist geil,aber im bund kannste dich auch hochsteigen^^

    mfg
     
  9. #8 23. Dezember 2006
    AW: Bund oder abi?

    aber iwann is schluss ohne abi. en verwandter is oberfeldwebel dingsbums und der kann nicht mehr aufsteigen - pech gehabt...
    also mach wenn de meinst dass de ne chance hasch auf jeden abi...
    aber wenns schon auf real schwierig wra wirds fürs abi nch grad leichter... war selber auf real und bin jetz aufm gymnasium. geht is aber schwer...
    musste dir selber überlegen
    mfg chriz
     
  10. #9 24. Dezember 2006
    AW: Bund oder abi?

    um berufssoldat zu werden brauchst du natürlich kein abi.
    da ist es egal ob abi real oder nur haupschulabschluss.

    aber klar ist auch das deine aufstiegschancen mit einem höheren abschluss steigen und mit abi kannst du alles werden.
    du willst ja nciht nach paar jahren feststellen das du das ende der fahnenstange erreicht hast.
    oder sehe ich das falsch.

    ebenfalls habe ich gehört das man bestimmte weiterbildungen nur mit abi machen kann. und normal sind genau das die sachen die man dann später gerne machen will.
     
  11. #10 24. Dezember 2006
    AW: Bund oder abi?

    Hey,
    also ich würde auch sagen, dass du erstmal abi versuchen solltest...macht sich immer besser, und wenn du es nicht packst, dann kannst du wenigstens nie sagen, dass du es nie versucht hättest...

    desweiteren würde ich mir das mit dem ksk auch nicht zu sehr in den kopf setzen, denn dort werden nur die besten leute genommen...der iq sollte weit über durchschnitt liegen, und körperlich sollest du auch höchstleistungen erzielen können....hab mich selbst mal informiert...will auch zum bund, und ich mache auch mein abi...insofern würde ich es versuchen das abi zu packen

    MFG Xact
     
  12. #11 24. Dezember 2006
    AW: Bund oder abi?

    ich würde auch nach die zeit bei der bundeswehr denken.
    für mich klingt das so, als würdest du alles auf ein pferd setzen.
    das ist aber fatal, denn wenn du nicht genommen wirst, musst du dir was anderes suchen.
    mit viel lernen , nachhilfe und freunden schaffst du dein abitur garantiert

    ich war auch skeptisch und bin im juni 2007 fertig
    mfg nills2k
     
  13. #12 24. Dezember 2006
    AW: Bund oder abi?

    Also ich kann auch nur sagen, das du auf jeden Fall Abi machen solltest. Ich habe es in diesem Jahr hinter mich gebracht, und kann nur sagen, es ist echt net so schwer wie immer alle denken. Bei uns sind zB von über 100 Schülern nur einer durchgefallen. Und es haben echt zum Teil richtige Dummköpfe ihr Abi geschafft.

    Damit steht dir alles Offen, beim Bund kann man zB später zwar auch ne Karriere machen, aber die Möglichkeiten sind halt eher begrenzt.
     
  14. #13 25. Dezember 2006
    AW: Bund oder abi?

    bin auch grad inner 10. aufer real und werd auch mein abi machen nacher schule.. mit nem normalen Realschulabschluß, kannste heut zu tage net sehr viel erreichen..

    Las einfach ne Stunde pro Tag den PC weg und lern in der Zeit und du schaffst es locker..
     
  15. #14 30. Dezember 2006
    AW: Bund oder abi?

    Ja mach auf jeden Fall erstmal das Abi fertig und versuch zu studieren damit du mit jungem alter das Abi bekommst, iss auch in dem jüngeren Alter leichter zu maxchen. Mann lernt besser und iss halt alles was anders als wenn man erst im höheren alter studieren geht.
     
  16. #15 30. Dezember 2006
    AW: Bund oder abi?

    Ich würd auf jeden Fall erstmal Abi machen, damit man ne gute Schulausbildung hat. Ob man dann noch studieren will ist einem selbst überlassen. Aber wenn de Abitur hast, dann haste auch sehr gute Chancen en Job zu bekommen.
    Du kannst aber auch bei der Bundeswehr studieren. Hab ich mal gehört. Naja das muss jeder selbst wissen was er nach der Schule macht.
     
  17. #16 3. Januar 2007
    AW: Bund oder abi?

    Habe genau das gleiche Prob. weirklich genau das gleiche^^ aber wenn man Abi hat hat man mehr Chancen genommen zu werden... Ein bektannter von mir hatte auch Realschulbaschluss ( einen sehr guten ) und wurde nicht genommen. Du könntest aber auch direkt danach deine Wehfpflicht abistzen ( wie ich ) und dich danach dort verpflichten lassen.. wenn du dann Bock hast kannst du ja an der Abendschule Abi machen. Ist aber dort viel mehr Arbeit.. Stressiger Tag und abends Schule.. Ich persönlich überlege gerade eh ob ich nich lieber zur Polizei gehen sollte.
     
  18. #17 4. Januar 2007
    AW: Bund oder abi?

    aufjeden fall abi weil mit abi hast was sau gutes und bundeswehr kannst du imma noch machen aber abi nachmachen ist schwer aber ganz ehrlich das musst du entscheiden weil mach das was dich glücklich macht aber auch auf das wichtigere achten !!!
     
  19. #18 4. Januar 2007
    AW: Bund oder abi?

    Also ich würde sagen mach ABI!!!!!!!!!!!
    Denn der Bund macht nur dumm. Meine Empfelung, wenn dir das Abitur zu schwer erscheint mach min. Fachabitur an einen Fachgym. das ist nicht ganz so schwer, dauert bei Fachabi nur 2 Jahre und kann auch als alg.Abitur anerkannt werden nach 3 Jahren
    Junge du machst das schon!
     
  20. #19 4. Januar 2007
    AW: Bund oder abi?

    Also ich komme mit dem Gedanken Abi oder Bund nicht ganz klar... Warum denn nicht Abi und Bund?
    Das ist dann doch perfekt. Du machst dein Abi und dann gehts gleich ab zum Bund! Dann hast du die Qualifikationen für das Studium und dann wird glei beim Bund studiert. Das ist kostenlos, hat aber nur den Haken dass du nach Beendigung des Studiums gleich für weitere 7 Jahre verplichtet. Quasi als Gegenleistung!
    Aber das sind auch schließlich 7 Jahre die man gut bezahlt bekommt und nich arbeitslos ist!
    Also sagte ich ABI + BUND =)
     
  21. #20 30. Januar 2008
    AW: Bund oder abi?

    Hehe so wie du war ich acuh ma drauf^^
    Nach´m ersten "Dummf ick" reden wir mal wieder ;)
    Die fallschirmjäger sind da die allerbesten

    EDIT: Achso....ABI!
     
  22. #21 30. Januar 2008
    AW: Bund oder abi?

    ich würd dir raten, erstmal dein Abi zu machen, zum Bund kannste ja nachher immer noch, aber das Abi später nachzuholen is was schwieriger :p
     
  23. #22 30. Januar 2008
    AW: Bund oder abi?

    ich würde dir auch vorschlagen du solltest erstmal dein abi versuchen.. wenn du auch was tust, dann sollte das doch klappen
    .. is besser als wenn du irgendwann zum bund gehst und dir vorwürfst das du nicht abi gemacht hast ^^

    Mfg ymaas
     
  24. #23 30. Januar 2008
    AW: Bund oder abi?

    mach abi ...... lernen ist das wichitgste .... sonst kannste echt alles vergessen ..... meine sis hat den fehler auch gemacht .... nun ja was damit rausgekommen ist willste garnet wissen ...1 aufjedenfall haste denn mehr chancen in der jobscene
     
  25. #24 31. Januar 2008
    AW: Bund oder abi?

    alte Themen ausgraben ? Wie uncool...
     

  26. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bund abi
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    8.157
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    11.276
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    979
  4. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    756
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    267