Bundestag beschließt neue Rauchverbote

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Deejayy, 27. Mai 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Mai 2007
    Der Bundestag in Berlin hat heute neue Rauchverbote beschlossen: In Behörden und öffentlichen Verkehrsmitteln darf nun nicht mehr bzw. nur in speziellen Raucherzonen gequalmt werden. Bei Verstößen drohen sehr hohe Bußgelder von bis 1.000 Euro.
    Bei der Bahn sind die Rauchverbote schon länger beschlossene Sache: In Zügen darf ab 1. September überhaupt nicht mehr geraucht werden. Die Initiative der Bahn-Kunden "Pro Bahn" fordert die Raucherabteile zu belassen. Es sei nicht zumutbar.
    Die Gesetzesvorlage erlaubt es, Raucherzonen und Abteile einzurichten, es liegt jedoch im Ermessen des jeweiligen Betreibers, Bahn oder Behörde, dies zu tun. Auch die Raucherplätze auf Bahnhöfen sollen abgeschafft werden.
    Quelle

    Ich fänd es sogar gut, wenn man nirgendwo mehr rauchen dürfte, bzw. wenn es überall getrennte Raucherzonen gäbe.

    Greetingz

    Timo
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce