Bundesverdienstkreuz an Erfinder von Mp3 verliehen

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von zwa3hnn, 19. Dezember 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Dezember 2006
    Mp3-Dateien gelten heute als Standard für die Komprimierung digitaler Audiodaten. Die Technologie wurde schon Mitte der 80er Jahre am Fraunhofer-Institut in Erlangen entwickelt und wurde mit der wachsenden Verbreitung des Internets immer populärer.

    Heute nun hat Bundespräsident Horst Köhler Karlheinz Brandenburg, einen der Erfinder des Mp3-Formats, mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Brandenburg war auch am Aufbau des Fraunhofer-Instituts für Digitale Medientechnologie in Ilmenau beteiligt. Die Auszeichnung wurde ihm vom Thüringer Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten Gerold Wucherpfennig übergeben.

    Vor allem seine wissenschaftlichen Leistungen sollen damit gewürdigt werden. Der Elektrotechniker und Mathematiker arbeitet weiterhin an seiner Erfindung. Aktuell besitzt Brandenburg rund 25 Patente aus dem Feld der Audiocodierung. Er ist unter anderem Mitglied der Standardisierungsorganisation IEEE und wurde bereits im Jahr 2000 mit dem Deutschen Zukunftspreis des Bundespräsidenten ausgezeichnet.


    quelle: WinFuture.de

    P.S.: "Herzlichen Glückwunsch" oder "Er hats verdient"-Posts sind unerwünscht.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 19. Dezember 2006
    AW: Bundesverdienstkreuz an Erfinder von Mp3 verliehen

    Bundesverdienstkreuz an Erfinder von flächendeckender Musikpiraterie verliehen

    :D

    umso nicer ist das ganze, schliesslich wollen wir der bösen Musikindustrie schaden


    EDIT

    btw
    OGG>MP3
     
  4. #3 19. Dezember 2006
    AW: Bundesverdienstkreuz an Erfinder von Mp3 verliehen

    Durchaus richtig. Ohne Filesharing wäre mp3 heute nicht so bekannt. ;)

    Wieso dann nicht gleich noch den emule-erfindern nen kleines kreuzchen verleihen?! ja ok ich rutsche in den sarkasmus.

    ich denke, man sollte eigentlich nicht nur einem mann den preis geben. nach meinem wissen waren ja mehrere leute daran beteiligt. aber wer weiß ;)
     
  5. #4 20. Dezember 2006
    AW: Bundesverdienstkreuz an Erfinder von Mp3 verliehen

    naja man möge noch erwähnen das dass MP3 ohne den Crackern von Radium ned sonderlich gut gewurden war bzw erst nach den ihren Fixxes und verbeserungen war es ja richtig nutzbar
     
  6. #5 20. Dezember 2006
    AW: Bundesverdienstkreuz an Erfinder von Mp3 verliehen

    naja für die technick von vor 20 jaheren war das echt gut was die da gemacht haben

    ist ja irgentwie genauso was wie i-net

    wenn das i-net nicht erfunden worden währe denn gäbe es jetzt auch keine so ausgeprägte musik piraterie

    (waren wirklich mehrere die mp3 erfunden haben)
     
  7. #6 20. Dezember 2006
    AW: Bundesverdienstkreuz an Erfinder von Mp3 verliehen

    davor war es ja Walkman oder Discman das hatt ich auch alles dann mp3 player was am besten war, aber ich habs nie benutz, weil ich immer mein nokia9500 mit 2gb benutz habe und es noch tue^^

    aber für alle andere ist das eine gute erfindung
     
  8. #7 21. Dezember 2006
    AW: Bundesverdienstkreuz an Erfinder von Mp3 verliehen

    Schon zurecht verliehen kann ic nur sagen. Ich fidne der hat unsere Möglichkeiten, die wir heute haben, stark verändert. Ich meine wer läuft heute noch mit nem cd player oder nem walkman rum? also hut ab
     
  9. #8 21. Dezember 2006
    AW: Bundesverdienstkreuz an Erfinder von Mp3 verliehen

    Hallo!

    Ich finde auch, dass sowas gerecht ist.
    Meiner Meinung nach sollten viel mehr
    solcher Erfinder geehrt werden.
    Nunja ... ich find's top! Vielleicht wird
    einer von uns eines Tages auch mal in
    dieser Hinsicht geehrt :p

    m.f.G. SharK
     
  10. #9 21. Dezember 2006
    AW: Bundesverdienstkreuz an Erfinder von Mp3 verliehen

    ganz klar.. er hat das Musik hören revolutioniert,wer hätte den heutzutage schon gerne n dicken Diskman dabei oder n Walkman :angry:

    Voll verdient.. danke
     
  11. #10 22. Dezember 2006
    AW: Bundesverdienstkreuz an Erfinder von Mp3 verliehen

    Es freut mich, zu hören diese Auszeichnung an die richtigen verliehen wurde. Heutzutage nutzt fast jeder MP3, fast jeder Jugendliche ist im Besitz eines MP3 Players. Die kleinen praktischen Datein, früher war man froh 15 Lieder auf einer CD zu haben, heute kann ein Vielfaches hören ohne dabei einen riesen Klopper zu haben. Verdiente Auszeichnung, zeigt das wir in Sachen Technik doch nicht so weit hinterher hängen wie von manchen behauptet.
     
  12. #11 23. Dezember 2006
    AW: Bundesverdienstkreuz an Erfinder von Mp3 verliehen

    lol wie kann man sowas tolerieren ? das Bundesverdienstkreuz wird an Personen übergeben die wirklich etwas für die Welt geleistet haben... Mutter Teresa hat eins bekommen weil sie den Armen mit absoluter Hingabe geholfen hat und ihr ganzes Leben den Bedüftigen gewidmet hat...

    Wir haben einen bekannten, der ist Arzt. Der hat das Bundesverdienstkreuz bekommen, weil er immer nach Indien fährt und dort Arme Kinder operiert.

    Und dann les ich sowas... wie kann man so einen bedeutenden Preis nur für so einen Scheiß (ganz ehrlich) verleihen ?!

    Sry aber demjenigen der das beschlossen hat sollte man echt Feuern und ne Sperre geben... Durch so etwas wird der riesige Wert den dieser Orden besitzt ja gradezu zum Fenster hinausgeschmissen...
     
  13. #12 23. Dezember 2006
    AW: Bundesverdienstkreuz an Erfinder von Mp3 verliehen

    bin natürlich auch deiner meinung! aber "scheiß" kann man dazu auch nicht sagen! Die erfindung des Mp3-Formats ist sehr bedeutend. Und man kann da auch drauf stolz sein das is aus good old Germany kommt...
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bundesverdienstkreuz Erfinder Mp3
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    492
  2. Antworten:
    24
    Aufrufe:
    1.277
  3. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.196
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    331
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    520
  • Annonce

  • Annonce