Bundesweite Störung bei der Telekom

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von BamSteve, 30. Oktober 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. Oktober 2007
    Bei der Deutschen Telekom ist die Gesprächsvermittlung seit dem heutigen Montagnachmittag offenbar bundesweit gestört. Informationen von heise online zufolge ist die Vermittlung vom Netz der Telekom in andere Netze seit etwa 16.00 Uhr maßgeblich beeinträchtigt. Betroffen sind demnach Gespräche in die Netze aller anderen Netzbetreiber, Mobilfunkanbieter und VoIP-Provider. Die Telefonate werden nach Informationen von Betroffenen teilweise gar nicht oder falsch vermittelt.

    Ursache soll ein Routing-Problem bei der Telekom sein. Zunächst habe es Probleme bei der Vermittlung von Auslandsgesprächen in Mobilfunknetze gegeben. Den Angaben zufolge arbeitet der Netzbetreiber mit Hochdruck daran, die Störung zu beseitigen. Das DSL-Netz soll nicht betroffen sein. Die Telekom hat sich auf Anfrage dazu bisher nicht geäußert.


    Quelle: Bundesweite Störung bei der Telekom [Update] | heise online
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bundesweite Störung Telekom
  1. Antworten:
    32
    Aufrufe:
    3.222
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    272
  3. Bundesweite Abfrage zum Breitbandbedarf

    zwa3hnn , 18. November 2008 , im Forum: Netzwelt
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    572
  4. Antworten:
    61
    Aufrufe:
    3.496
  5. Antworten:
    25
    Aufrufe:
    1.987