Burger King gekotzt

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von foxer, 25. Juni 2011 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Juni 2011
    Servus,

    also folgende Situation:


    Waren gestern Nacht bei Burger King und hatten zuvor schon ordentlich getrunken. Nach der Hälfte meines Burgers und ner großen Cola hab ich dann gemerkt das ich kotzen muss:kotz:.
    Klo war besetzt, ins Waschbecken durfte ich nicht kotzen meinten sie, also von daher hab ich einfach aufn Boden gespeiht:lol:

    Die Mitarbeiter fanden das alles gar nicht so lustig und haben die Polizei gerufen und mir nen Lappen gegeben. Ich hab das meinem Zustand entsprechend weggemacht und die Freunde in grün haben mich dann einfach rausgeschickt und sind reingehauen.

    Was hätte passiern können wenn ich mich geweigert hätte oder ähliches, die können mir doch schlecht ne Anzeige wegen Kotzen geben, oder doch?

    Bw geht klar

    Gruß
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. Juni 2011
    AW: Burger King gekotzt

    hausverbot hättest du wahrscheinlich bekommen

    eine anzeige gibts bei so minderen fällen wohl eher nicht
     
  4. #3 25. Juni 2011
    AW: Burger King gekotzt

    also warum die die polizei gerufen haben kann ich nicht verstehen, die hätten dich ja selber "rauswerfen" können.

    Bin mir nicht sicher, aber hättest dus nicht weggemacht hätteste glaub ich für die Reinigung zahlen müssen. (wie beim Taxi, wenne da reinkotzt musste das ja auch zahlen)


    #mkey
     
  5. #4 25. Juni 2011
    AW: Burger King gekotzt

    wenn man sich verbieten lässt, ins waschbecken zu kotzen und dann auf den boden reiert...sollte man auch die eier haben und nicht aufwischen sondern lachend gehen -.-

    bzw wie wäre es mit vor die türe laufen gewesen?
     
  6. #5 25. Juni 2011
    AW: Burger King gekotzt

    Ins Waschbecken zu kotzen ist ja noch asozialer als auf den Boden. Zumindestens in "öffentlichen" Toiletten wo vorm abfluss ein sieb ist.

    btw. man sollte eigentlich wissen das Alkohol (bzw. Bier) sich nicht mit Fastfood Burgern verträgt..
     
  7. #6 25. Juni 2011
    AW: Burger King gekotzt

    vielleicht hätte es auch einfach eine burger-tüte getan!? :D oder so ne happymeal packung?

    naja, das mitdenken hätte man von dir nicht erwarten können, aber von den mitarbeitern... :rolleyes:
     
  8. #7 25. Juni 2011
    AW: Burger King gekotzt

    es gibt natürlich leute wie du, die scheinbar ins waschbecken kotzen würden und es dabei belassen.
    ich hab das hingegen mit dem hintergedanken gesagt, um es auf jedenfall leichter sauber zu bekommen, als einen vollgekotzten, durch die gegen gesprenkelten boden.
     
  9. #8 25. Juni 2011
    AW: Burger King gekotzt

    kotzt ihr ned ins klo?
    im kindergarten hab ich mal ins waschbecken gekotzt, und die aufpasser haben des becken dann sauber machen dürfen, weil das zeug drin ned untergegangen is.

    du hättest auch vor die tür gehen können und kotzen.

    die hätten dir ja auch ne menütüte geben können, ne brechtüte wie im flugzeug^^
     
  10. #9 25. Juni 2011
    AW: Burger King gekotzt

    peinlich........ Wieder einer dieser Kids die ausgelacht gehören HAHA

    wieso ned einfach rausgehen?
     
  11. #10 25. Juni 2011
    AW: Burger King gekotzt

    haha das erinnert mich an gestern nacht, aber mir war zum glück nur sau schlecht^^

    naja hausverbot hättest kriegen können^^ aber ich versteh die frage ned, du hast es weggemacht, hast keine anzeige oder hausverbot bekommen, also ist doch alles in ordnung? passiert ist passiert :D
     
  12. #11 25. Juni 2011
    AW: Burger King gekotzt

    Also willst du lieber die Kotze ausm Becken schöpfen als sie von den fließen wegzuwischen?

    Wenn überhaupt dann ins Klo oder draußen in busch.. es soll auch leute geben die wissen wann sie zu viel haben..
     
  13. #12 25. Juni 2011
    AW: Burger King gekotzt

    waaaas?

    Ich hätte um ein Blatt Papier und ein Stift gebittet. Dann hätte ich unauffällig "****t Euch!" draufgeschrieben, den zisch mal gefaltet und ihn an einen Mitarbeiter oder Schichtleiter gegeben mit dem Satz: "Schickt mir die Rechnung per Post, Name und Adresse habt ihr jetzt.". Und dann wäre ich gegangen.

    Im schlimmsten Fall klappt es nicht und du gibst halt die richtige Adresse mit Perso Kontrolle. Ich würde aber niemals meine Kotze im besoffennen Zustand auf der McDonalds Toilette weg machen. Dann lieber Lehrgeld zahlen, als ohnehin schon Peinlichkeit ertragen.
     
  14. #13 25. Juni 2011
    AW: Burger King gekotzt

    Äääähm...
    Warum bist du nicht ... rausgegangen?
     
  15. #14 25. Juni 2011
    AW: Burger King gekotzt

    definitiv ja!
    kurz mit nem strohhalm rein, die batzen zur seite und viel wasser drauf :D
    was is das eig. immer für eine auswahl? ich kotz doch natürlich lieber ins waschbecken als auf nen fußboden. waschbecken führt zum selben kanal wie das scheisshaus und ich hab die möglichkeit frisches wasser nach zu spülen. klar sind die brocken/batzen ein problem, aber ob ich die jetzt vom boden aufwische, wo sie sich auf 5m² verteilt haben, oder aus einem waschbecken, wo das alles noch human unter kontrolle gehalten wurde...wie gesagt...jeder zeit waschbecken bei den auswählmöglichkeiten.

    aber das mit draussen kotzen ist die beste alternative, hab ich aber auch schon oben erwähnt.
     
  16. #15 25. Juni 2011
    AW: Burger King gekotzt

    er war bei Burger King ;)
    Ich sag mal so, einfach wegrennen, dann hättest du dich da aber nie wieder blocken lassen dürfen, von daher contraproduktiv
     
  17. #16 25. Juni 2011
    AW: Burger King gekotzt

    Muelleimer gabs nicht oder? :lol:
     
  18. #17 25. Juni 2011
    AW: Burger King gekotzt

    Ich denke mal, Hausverbot ist da immer drinne.
    Und überhaupt gibt es in DE doch auch für Verhaltensformen in der Öffentlichkeit Gesetzte, die das untersagen :)

    Von daher ist die Lappensache und dann abhauen doch gut gelaufen ;-)
     
  19. #18 25. Juni 2011
    AW: Burger King gekotzt

    Viel hätten sie dir nicht anhängen können, du hast den Schaden wiedergutgemacht! Ich denke selbst, wenn du nicht gemacht hättest, wäre alles okay gewesen, im Gegenteil, so wie ich das sehe, hätten sie dir helfen müssen, wenn es dir so schlecht geht, dass du dich übergeben musstest! ;)
    Andere Sache wäre gewesen, wenn du Jmd angekotzt hättest, dass wäre, so weit ich weiß Körperverletzung, und das würde, ob das nun absichtlich war oder nicht, zur Annzeige gebracht werden müssen.
     
  20. #19 25. Juni 2011
    AW: Burger King gekotzt

    :lol:

    rausgehen ist schwer möglich wenn du betrunken am klo merkst, dass du kotzen musst
     
  21. #20 25. Juni 2011
    AW: Burger King gekotzt

    warum denke ich an die Simpsons Folge wo Lisa vorgibt ein Junge zu sein nur um Mathe zu lernen... und mit Bart bei Krusty's sitzt und mit dem Comicbuch verkäufer beinahe auf ein Kotzkrieg einlässt.
     
  22. #21 26. Juni 2011
    AW: Burger King gekotzt

    Das war mein erster Gedanke. Draußen stört es doch in der Regel niemanden.

    In der Filiale kann man soetwas doch einer Sachbeschädigung gleichstellen, entsprechend hast du Schadensersatz zu leisten in Form von einer Reinigung (ob du die nun selbst vor Ort direkt vornimmst oder eine professionelle Firma das erledigt).

    Von daher auch nachvollziehbar, dass die Polzei gerufen wird. Kann ja sein, dass du dich weigerst, das ganze wieder aufzuwischen. Auch wenn das Herbeirufen der Polzei vielleicht auf den ersten Blick ein wenig übertrieben klingt.
     
  23. #22 26. Juni 2011
    AW: Burger King gekotzt

    327 € für ne Taxireinigung ;-) das tat weh im Geldbeutel
     
  24. #23 26. Juni 2011
    AW: Burger King gekotzt

    gibt es mittlerweile ernsthaft im BK aufpasser auf den toiletten, die einem sagen wo man hinkotzen darf und wo nicht?^^
     
  25. #24 26. Juni 2011
    AW: Burger King gekotzt

    Hausverbot wäre eine Option gewesen. Vllt. auch wegen Trunkenheit in der Öffentlichkeit das kann ich mir aber eher nich vorstellen.
     
  26. #25 26. Juni 2011
    AW: Burger King gekotzt

    Erstmal saubere Sache, ich hasse Würger King :lol:


    Wenn die dir keine Wahl lassen und verbieten dir ins Waschbecken zu reihern, wo sollst auch sonst hinkotzen ? Ich hätte in nen Becher oder auf nen Tablett gekotzt und das dann in diese Wagen gestellt :D

    Wenn die dann rummeckern einfach raussneaken ^^
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Burger King gekotzt
  1. Antworten:
    33
    Aufrufe:
    1.962
  2. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.493
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    804
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.315
  5. Burger King Menü für 2 €!

    nE3r1uz , 23. Dezember 2010 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    95
    Aufrufe:
    12.916