Bushido hat es geschafft mit „Alles verloren“!

Dieses Thema im Forum "Musik & Musiker" wurde erstellt von TonyMontana, 29. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. August 2007

    Mit seiner neuen Single alles verloren hat Bushido seinen großen Traum geschafft.
    Er kam in den Deutschen Charts gleich in die Top 10 um es genauer zu sagen Platz 4.
    Sogar in Österreich schaffte er es gleich auf Anhieb in die Top 20 der Single Charts
    mit Platz 11.
    Nun darf man gespannt sein, was mit seinem Album wird.
    Das ja jetzt schon vor Veröffentlichung Goldstatus eingebracht hat.
    Auf seiner Internetseite bedankt sich Bushido herzlichste dafür, dass sie ihm so unterstützen.

    Zu sehen ist Bushido am Montag den 3.9 bei Tv-total mit Stefan Raab.


    Quelle: http://deutscher-hip-hop.eu/include.php?path=news&contentid=223&PHPKITSID=o6s2U3GFmJTFmD88sSg1PcjgzAZDLg77
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 29. August 2007
    AW: Bushido hat es geschafft mit „Alles verloren“!

    Naja zeigt nur das es in Österreich genauso viel Zahnspangenträgerinnen im alter von 13 gibt wie hier... und das Datum kann mir ja schonmal merken, der tag an dem ich nicht Tvtotal einzuschalten brauch...
     
  4. #3 29. August 2007
    AW: Bushido hat es geschafft mit „Alles verloren“!

    des hätt ich jetzt aber nicht gedacht das Bushido in Österreich so bekannt ist!!
    haha doch die tvtotal sendung muss ich mir geben wird bestimmt lustig...
    ist aber echt beeindruckend schon vor dem erscheinen Goldstatus naja die Teenager halt
     
  5. #4 29. August 2007
    AW: Bushido hat es geschafft mit „Alles verloren“!

    Schon krass was solche "asoziale" rapper leisten können...

    mit hauptschulabschluss nichts im leben geschafft und millionen verdienen *g*
     
  6. #5 29. August 2007
    AW: Bushido hat es geschafft mit „Alles verloren“!

    oh mann:bulle:

    wie arm

    mfg
     
  7. #6 29. August 2007
    AW: Bushido hat es geschafft mit „Alles verloren“!

    Ist einfach der bester und jeder der sagt er hätt nix in seinen leben gebracht, was habt ihr schon erreicht ?
    Oder wie Bushido zu euch sagen würde : ich scheißt auf euch
    Schon heftig sein album wird bestimmt hammer geil
     
  8. #7 29. August 2007
    AW: Bushido hat es geschafft mit „Alles verloren“!

    is ja toll für bushido, jetzt hat er ja alles erreicht und kann langsam von der bildfläche verschwinden. :D
     
  9. #8 30. August 2007
    AW: Bushido hat es geschafft mit „Alles verloren“!

    seh ich auch so ;)
    ich kann diese härte- und gewalt pusherei einfach nich mehr haben...
     
  10. #9 30. August 2007
    AW: Bushido hat es geschafft mit „Alles verloren“!

    Bushido hat es schon vor (Alles verloren) geschafft der ist jetzt unternehmer kollege ich weiss noch seine carlo coxx *****n zeiten mit cordon sport jacke und siener ghetto musik.... jetzt spaziert er mit la martina hemden über die bühne trägt armbänder die über 200.000 € wert haben. Das erste was er jetzt machen wird er wird seine crew hochpushen ;)
     
  11. #10 30. August 2007
    AW: Bushido hat es geschafft mit „Alles verloren“!

    also ich hab nichts dagegen wenn er erfolgreich is. will ihm ja nix böses.
    T.I. was meinsten mit gewaltpusherei?
    sein stil zu rappen hat sich seit den oben erwähnten CCN zeiten geändert.
    tracks wie träume im dunklen, janine, kein fester oder sieh in meine augen haben bei weitem nichts mit gewalt oder haterei zu tun. nur weil er von aggro kommt muss man ihn nich mit den jungs in ein topf stecken.
     
  12. #11 30. August 2007
    AW: Bushido hat es geschafft mit „Alles verloren“!

    ich hasse den deppen finde das er keine gute music macht da gibt es zig bessere!
     
  13. #12 30. August 2007
    AW: Bushido hat es geschafft mit „Alles verloren“!

    Manche haben ebend erfolg und manche ebend wiederum nicht...

    so is das nun mal im Leben, und ich denke ma wenn ich so ne musik machen würde und würde Millionen verdien, warum sollte ich dann jetzt aufhören ?! ich denke ma das denkt sich Bushido auch :D

    mfg. Aerion
     
  14. #13 30. August 2007
    AW: Bushido hat es geschafft mit „Alles verloren“!

    ahaha Schlechtes Album was sowieso klar war, aber der Part von Kay-One ist so dumm.

    "Ich sage es offiziel, Samy kann nicht freestylen" oO Samy ist mit der beste Freestyler in Deutschland. Aber Kay-One war früher auch nicht schlecht. -.-
     
  15. #14 30. August 2007
    AW: Bushido hat es geschafft mit „Alles verloren“!

    Eko ist auch nicht besser... ist doch das gleiche Niveau und die arbeiten eh zusammen... Ich finde dich eh schlechter als ganz Aggro Berlin.
    Aber was erwartest du? Aggro Berlin ist auch erfolgreich, aber sind die somit auch gleichzeit zut?
     
  16. #15 30. August 2007
    AW: Bushido hat es geschafft mit „Alles verloren“!

    wow das er in östereich so weit kommt hätte ich nicht gedacht....und das er in DE platz 4 ist naja...darüber freut er sich auch nocht ich würde mich über platz 1 freuen aber doch nicht über platz 4 :p
     
  17. #16 30. August 2007
    AW: Bushido hat es geschafft mit „Alles verloren“!

    Er wird mit seiner Musik immer schlechter aber verdient immer mehr Geld, aber was solls wenns denn Kiddys gefällt.
     
  18. #17 30. August 2007
    AW: Bushido hat es geschafft mit „Alles verloren“!

    Wie Thrake? Wo hab ich denn was von Eko erzählt, hast glaub ich den falschen gequotet.
     
  19. #18 30. August 2007
    AW: Bushido hat es geschafft mit „Alles verloren“!

    Ich wollte nur damit sagen, das Eko und Bushido gleiches Niveau haben, da sie ja auch zusammen gearbeitet haben (bzw. es vlt noch tun). Diese dumme rumgedisse erinnert mich stark an "Eko-style". Die Zusammenarbeit mit Eko hat halt bisschen auf seine Texte abgefärbt. Und weil du gerade diesen "Diss" reingestellt hast, ist mir irgendwie sofort "Eko" eingefallen, hab mich versehentlich falsch ausgedrückt.

    Wie schon gesagt: Manche Sachen färben einfach von Eko an Bushido ab und damit wird er noch schlechter.
     
  20. #19 30. August 2007
    AW: Bushido hat es geschafft mit „Alles verloren“!

    Ich hätte nicht gedacht, dass Bushido so erflogreich ist mit seiner neuen Single! Und das auch noch in Österreich, da hören die Bushido? Naja, mag seine alte Musik lieber, den meisten gefällt wohl diese Musik ganz gut!
     
  21. #20 30. August 2007
    AW: Bushido hat es geschafft mit „Alles verloren“!

    Kann sein, aber ich denke nicht das Bushido charakterlich so schwach ist und sich auch noch von unserem Eko paar sachen abkopiert.

    Aber mal gucken, ich rechne zwar nicht damit, aber vielleicht wird eko mal sowas droppen wo er neu zu optik kam und nicht diesen:

    "EY ich bin kanacke und wir kommen zu viert, *piiieepen* deine Mama zu viert" usw. So einen scheiss kann ich mir vllt. mal gaaaaaaanz kurz geben aber gibt ja welche die hören sowas dauernd.

    Aber naja wie B-tight auf Ansage 3 sagte:

    "Früher war alles besser altah" oO
     
  22. #21 30. August 2007
    AW: Bushido hat es geschafft mit „Alles verloren“!

    ja war zu erwarten das erjetzt so groß einsteigt sein fame ist noch mehr gestiegen als beim letzten Album. Und mit diesem Album wird er auch wiede Platin machen. Ich denke nciht das das album ein Flop wird.

    Euer Flutschfinger ;-)
     
  23. #22 30. August 2007
    AW: Bushido hat es geschafft mit „Alles verloren“!

    oh toll. bushido hat es mit einem geklauten track geschafft in die charts zu kommen.

    Ades - A tous mes proches - YouTube

    das original ist tausendmal geiler.


    bushido hat mims verklagt, da das i im mims bushido darstellt und bushido klaut einen beat. so ein trottel.
     
  24. #23 5. September 2007
    AW: Bushido hat es geschafft mit „Alles verloren“!

    tut mir leid, aber einem menschen, der ernsthaft lieder wie ,,:love:" (und weiteres ziemlich hartes zeug) rausbringt und damit unmissverständlich klarmacht, dass frauen für ihn nicht mehr als ein loch sind, kann ich einen plötzlichen sinneswandel a la ,,schmetterling" oder ,,träume im dunkeln" nicht abnehmen ...
     
  25. #24 5. September 2007
    AW: Bushido hat es geschafft mit „Alles verloren“!

    Bushido wird immer schlechter.. Tut mir leid, aber ich hab noch nichtmals bock gehabt mir das neue zu leechen.. Irgendwie geht mir Alles Verloren auch teilweise ziemlich aufn Sack.. Immer diese Ghetto Depri :poop:, langsam reichts damit.. nänänä.. Lieber Texte mit Inhalt und Verstand -> Prinz PI! ^^
     
  26. #25 5. September 2007
    AW: Bushido hat es geschafft mit „Alles verloren“!

    das einzige an Bushido was geil ist sind seine Beats und da steuert er nun mal NIX bei, so is das er kann halt nix
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bushido geschafft „Alles
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.442
  2. Bushido - Sonny Black

    CarloCoxxNutten , 13. Februar 2014 , im Forum: Musik & Musiker
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    4.241
  3. Bushido Diss gegen Kay One!

    d1n , 22. November 2013 , im Forum: Musik & Musiker
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    2.304
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    869
  5. Bushido - Panamera Flow

    BHfanatico , 16. März 2013 , im Forum: Musik & Musiker
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.214