Bushido vs Aggro Berlin - Jetzt redet Frauenarzt

Dieses Thema im Forum "Musik & Musiker" wurde erstellt von el_Nacho, 27. Februar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Februar 2009
    Bushido vs Aggro Berlin - Jetzt redet Frauenarzt












    kindergarten... : /
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. Februar 2009
    AW: Bushido vs Aggro Berlin - Jetzt redet Frauenarzt

    Aufmerksammkeit ist sone Sache... mal ist die da und mal nicht...
     
  4. #3 27. Februar 2009
    AW: Bushido vs Aggro Berlin - Jetzt redet Frauenarzt

    sehr richtig was frauenarzt da sagt....auch bezogen auf aggro vs. bushido....hoffe das artet nich so aus wie bei savas und manuell etc....frauenarzt und aggro zusammen standen für mich bis jetzt immer für 1a party/feier tracks....leider kenn ich noch kein richtigen track von frauenarzt mit bushido....wär sicherlich interessant...
     
  5. #4 27. Februar 2009
    AW: Bushido vs Aggro Berlin - Jetzt redet Frauenarzt


    word.

    ich persönlich sehe diese ganze Bekriegerei der doch so coolen Rapper auch als schwachsinn an, jedoch muss man dazu sagen das all das Promo Aktionen sind und wenn man sich nun einmal für den weg des "rappers" entscheidet, auch mit sowas rechnen muss...

    Meiner Meinung nach ist "beef" wie ein "push" :> nichts anderes, denn hätten die wirklich was gegeneinander würden sie sich die Köpfe einschlagen...

    Zurück zum Post vom Arzt: Ich finde diesen auch sehr gelungen, es ist eine distanzierung und ein gleichzeitiger Aufruf es einfach mal nicht zu übertreiben, und trotz seine Atzensprache, war wohl ein kühler Kopf hinter dem post, anders als bei vielleicht dem ein oder anderen Interpreten der Rap szene

    mfg
     
  6. #5 27. Februar 2009
    AW: Bushido vs Aggro Berlin - Jetzt redet Frauenarzt

    Ich finde Beef gehört zum Rap dazu,das ist nicht das Problem. Ist ja auch verständlich, nur solange das lyrisch ausgetragen wird, find ich das super ( vgl. Kool Savas vs Eko, usw. ) . Aber wenns dann nur darum geht Mütter zu beleidigen , ist dass sowieso behindert. Nur es ist schon wahr was der p0rnrapper sagt . Jeder hat unterschiedlichen Geschmack, soll jeder hören was er will ;)
     
  7. #6 27. Februar 2009
    AW: Bushido vs Aggro Berlin - Jetzt redet Frauenarzt

    Wo er Recht hat, hat er eben Recht, scheißt auf Hiphop Beefs, es gibt wichtigeres.
     
  8. #7 27. Februar 2009
    AW: Bushido vs Aggro Berlin - Jetzt redet Frauenarzt

    wer hätte gedacht das sowas von frauenarzt kommt!?
    aber recht hat er,der beef zwischen bushido und aggro ist langsam echt nervig und wird auch nur noch zum pushen von platten gemacht! ich denke das wird auch nich so schnell zu ende gehen...

    mfg bobek
     
  9. #8 27. Februar 2009
    AW: Bushido vs Aggro Berlin - Jetzt redet Frauenarzt

    frauenarzt macht genau das gleiche. nur tut er jetzt auf lieber junge.
     
  10. #9 27. Februar 2009
    AW: Bushido vs Aggro Berlin - Jetzt redet Frauenarzt

    Wann hören diese lächerlich kindlichen "Streitereien" endlich auf?
    Die Leute müssen doch mal begreifen, dass man auch normal reden kann und wenn einer einem nicht passt, dann sollen sie sich halt aus dem Weg gehen. Soll Vollpfosten, das ist nicht mehr normal..
     
  11. #10 27. Februar 2009
    AW: Bushido vs Aggro Berlin - Jetzt redet Frauenarzt

    aha....wo gibts denn bei frauenarzt sein text beef?
    und @ otubanjo: keine ahnung ftw?
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...