BVB prüft Keeper-Verpflichtung - «Logisch, dass Name Lehmann fällt»

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Samsimilia, 24. Dezember 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Dezember 2007
    {bild-down: http://www.transfermarkt.de/bilder/spielerfotos/s_122_2007_1.jpg}



    bin mal gespannt was daraus wird :)
    lehmann wieder in der buli..
    das wär doch richtig geil =D
    was glaubt ihr?
    haltet ihr den transfer für möglich oder glaubt ihr dass lehmann bei arsenal bleibt?
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. Dezember 2007
    AW: BVB prüft Keeper-Verpflichtung - «Logisch, dass Name Lehmann fällt»

    war da nicht mal die rede, dass er in london bleiben will, wegen den kindern und seiner frau?
    wegen schule und so wurde da doch mal gemunkelt... ;) bin mir aber nicht ganz sicher!

    naja, wenn es nicht der fall wär, dann würde es mich freuen, in bei dortmund zu sehn...
    es ist zwar nicht grad einer meiner lieblinge des fußballs, aber es würde mich freuen, ihn wieder in deutschland zu haben und dann auch noch beim bvb...

    für dortmund freu ich mich natürlich auch, dass sie dann auch ersatz gefunden hätten :)

    mfg
     
  4. #3 24. Dezember 2007
    AW: BVB prüft Keeper-Verpflichtung - «Logisch, dass Name Lehmann fällt»

    naja... wir müssen abwarten, aber wäre schon gut, wenn er kommen würde, weil er in arsenal ja keinen stammplatz hat und für die em braucht er noch einiges an spielpraxis um sicher zu sein...
     
  5. #4 24. Dezember 2007
    AW: BVB prüft Keeper-Verpflichtung - «Logisch, dass Name Lehmann fällt»

    wenn er kommt wird er ja nicht sehr lange bleiben
    seine karriere ist doch bald zu ende
     
  6. #5 25. Dezember 2007
    AW: BVB prüft Keeper-Verpflichtung - «Logisch, dass Name Lehmann fällt»

    Wer sagt das er? Der kann noch locker 2 Jahre oder mehr in nem Verein spielen...


    Also das Lehmann in Arsenal bleibt bezweifle ich sehr stark! In London vllt schon aber dann zu nem kleineren Club ( weis nicht welche es da alles gibt )

    Das er zum BVB halte ich bisher nur für ein Gerücht mehr nicht.
     
  7. #6 25. Dezember 2007
    AW: BVB prüft Keeper-Verpflichtung - «Logisch, dass Name Lehmann fällt»

    Für mich als BVB-Fan ist es fast schon ein Segen, dass Weidenfeller nun 3 Monate ausfällt.
    Jetzt kann er seine gespielte Hinrunde analysieren, seine Fehler erkennen und dann im nächsten Jahr voll angreifen. Das Zeug zum Nationaltorwart hat er auf jeden Fall.


    Noch besser passt diese Verletzung zum jetzigen Zeitpunkt, wo die Transferliste offen ist.
    Lehmann ist auch verfügbar. Wäre wunderbar, wenn Jens zum BVB zurückkehren würde.


    Und nach den jüngsten Auskünften von Arsene Wenger, wonach er Almunia als kommenden England-Torwart empfiehlt, ist die Zeit von Jens bei Arsenal definitiv abgelaufen.


    Und warum nicht an die alte Wirkungsstätte zurückkehren, wo er sich wohl fühlt und Nr. 1 Status genießen wird ?
     
  8. #7 25. Dezember 2007
    AW: BVB prüft Keeper-Verpflichtung - «Logisch, dass Name Lehmann fällt»

    soll bleiben wo er ist, der bvb hat nen guten keeper der nur mal seine form finden muss. und wenn lehmann wieder zurückkommt spielt er eh nicht nur für ein jahr, und dann wird weidenfeller mit sicherheit gehen
     
  9. #8 25. Dezember 2007
    AW: BVB prüft Keeper-Verpflichtung - «Logisch, dass Name Lehmann fällt»

    lol?
    wenn man keine ahnung hat...
    wieso sollte er dort bleiben?
    da hat er überhaupt keine spielparaxis ô.O
    und außerdem ist weidenfeller verletzt..
    und lehmann macht sicherlich noch länger als einem jahr..
    und bvb hat n torwartporb
    und wenn weidenfeller keine gute leistung bringt ist lehmann ne gute option =D
     
  10. #9 25. Dezember 2007
    AW: BVB prüft Keeper-Verpflichtung - «Logisch, dass Name Lehmann fällt»

    das is ja mal ne schlagzeile hehe
    da freu ich mich schon drauf wenn der wirklich wieder zum BVB kommen würde
    vorallem dann werden bestimmt wieder lauter pannenvideos von ihm gezeigt haha...da gibts was zu lachen
    naja aber im großen und ganzen würde ich mich freun wenn er in die bundesliga kommen würde

    mfg ilovevalla
     
  11. #10 25. Dezember 2007
    AW: BVB prüft Keeper-Verpflichtung - «Logisch, dass Name Lehmann fällt»

    Lehmann wieder in DO :D
    Das wär mal was :)

    BVB <3
     
  12. #11 25. Dezember 2007
    AW: BVB prüft Keeper-Verpflichtung - «Logisch, dass Name Lehmann fällt»

    halte es nich für unwahrscheinlich:
    arsenal braucht ihn nichtmehr und dortmund hat mit weidenfeller nen fliegenfänger erster klasse im tor! also warum nicht lehmann? bietet sich doch gerdezu an!
     
  13. #12 25. Dezember 2007
    AW: BVB prüft Keeper-Verpflichtung - «Logisch, dass Name Lehmann fällt»

    wäre auf jedenfall ne verstärkung,von roman fliegenfänger halte ich überhaupt nix.
     
  14. #13 25. Dezember 2007
    AW: BVB prüft Keeper-Verpflichtung - «Logisch, dass Name Lehmann fällt»

    Nach letzterer Ausage von Lehmann will er doch auch weg von Arsenla, weil nach dem letzten Spiel von Arsenal auch sein stäkster Konkurent Alemunia nen Elfmeter gehalten hat und von Arsen Wenger total gelobt wurden ist und somit auch zum Spieler des tages gewählt wurde^^
    Naja kann mir das schon ziemlich gut vorstellen das er in die Buli kommt, denn er meinte er brauch Spielpraxis für die EM2008, dass heißt für mich auch irgendwie ein bisschen das er auch gehen wird.
    Naja wir lassen uns mal überrachen was die 2.te hälfte der Saison so alles für Neuverpflichtungen mit sich bringt !!;)
    Wär auf jedenfall echt nice Lehmann wieder in der Buli zu sehen :D

    Peace terrorhoernchen
     
  15. #14 25. Dezember 2007
    AW: BVB prüft Keeper-Verpflichtung - «Logisch, dass Name Lehmann fällt»

    Er wieder bei Dortmund?????
    Ich fänds hammer!!!!! dann wäre auch mein altes Torwart trikot von ihm aus dortmund wieder einigermaßen aktuell ;-P
     
  16. #15 25. Dezember 2007
    AW: BVB prüft Keeper-Verpflichtung - «Logisch, dass Name Lehmann fällt»

    hm kein plan...


    ich mag roman und letzte saison war er einer der besten torhüter in der bundesliga... diese ganze propaganda gegen ihn kotzt schon an auch wenn er in letzter zeit wirklich ein paar scheiß dinger durchgelassen hat..


    wenn lehmann wieder zu uns kommen sollte wäre das auf jeden fall cool, aber ich würde es schon bedauern, dass roman dann nur noch 2ter is bzw verkauft wird




    die sollten mal lieber nuri wieder aus holland zurück holen und diesen *******n schweizer wieder fitkriegen dann wird das auch was mit der rückrunde..

    denn torwärte schießen auch keine tore :rolleyes:
     
  17. #16 25. Dezember 2007
    AW: BVB prüft Keeper-Verpflichtung - «Logisch, dass Name Lehmann fällt»

    Also an Dortmunds Stelle würde ich auch schleunigst nen neuen Keeper verpflichten, da ich Weidenfeller für einen totalen Fliegenfänger halte. Liegt vllt. auch daran das ich ihn nicht sonderlich leiden kann, aber für mich gehört zum schlechteren Drittel in der Bundesliga.
    Ob Dortmund nun Lehmann holt oder einen anderen, schlechter als Weidenfeller kann er kaum sein..:p

    ...8)
     
  18. #17 25. Dezember 2007
    AW: BVB prüft Keeper-Verpflichtung - «Logisch, dass Name Lehmann fällt»

    ja das mit bleiben war schon ein thema aber ich denke es ist besser für lehmann wenn er wechselt damit er regelmäßig spielt und spielpraxis sammelt für die Em 2008 weil einen Keeper ohne Spielpraxis kann schon mal nichts gutes heissen obwohl er den anderen Keepern einiges voraus ist.


    mfg
     
  19. #18 25. Dezember 2007
    AW: BVB prüft Keeper-Verpflichtung - «Logisch, dass Name Lehmann fällt»

    weil der jens n eingebildeter honk ist und er ja (wie er selbst sagte) mit absoluter sicherheit wieder nr1 bei arsenal sein wird :rolleyes: ohne den klinsmann hätte der bei der wm eh net zwischen den pfosten gestanden

    außerdem..wofür hat man denn nen 2ten und 3. keeper?um die einzusetzen wenn der stammspieler verletzt is..
    lehmann macht auch noch länger als n jahr weil er viel zu viel von sich selbst eingenommen ist, und dann wird weidenfeller gehn weil er fürn 2.torwart zu gut ist
     
  20. #19 26. Dezember 2007
    AW: BVB prüft Keeper-Verpflichtung - «Logisch, dass Name Lehmann fällt»

    Naja, früher war er ja nicht der Beste in Dortmund, sonst wäre er ja da schon Nationalkeeper gewesen.
    Aber durch die Erfahrungen, die er bei Arsenal gesammelt hat, wird er bestimmt Dortmund von Nutzen sein.
     
  21. #20 26. Dezember 2007
    AW: BVB prüft Keeper-Verpflichtung - «Logisch, dass Name Lehmann fällt»

    Schon klar, dass da der Name Lehmann fällt ...
    Kann mir aber nicht vorstekllen, dass sie den Fehler machen und einen 38jährigen Torhüter holen .. .
    Und außerdem ist dieser ja auch nicht mehr der beste ... Meiner MEinung nahc hat der die besten Jahre (wenn es so was gibt) hinter sich ... ..

    Für Dortmund wäre es besser, wenn sie auf einen Jüngeren oder die eigene Jugend setzen .,.. .




    mfg Real07
     
  22. #21 26. Dezember 2007
    AW: BVB prüft Keeper-Verpflichtung - «Logisch, dass Name Lehmann fällt»


    Ach Gottchen......

    1) Weide ist mit Sicherheit merh als die vom BVB verbreiteten 12 Wochen verletzt. Siehe Frei.

    2) Der 2. torwart ist "nur" der 2. Torwart ist nunmal für 1,2.3 Spielchen gut und eingeplant. Wenn nix besseres aufm Transfermarkt gibt Ok, aber nicht wenn Lehmann geholt werden kann.

    3) Der 3 Torwart ist meisten der Stamm aus der Regionalmannschaft. Da es aber ab nächster Saison die Dritte liga gibt, ist es extrem wichtig unter die ersten 8 zu kommen um an dieser liga teilzunehmen. Ob es da sinnvoll ist den Stammtorhüter zu den Profis abzukommandieren ?

    Zu Weidenfeller:

    War ja nur die letzten beiden Jahre unter den TOP-Torhütern inner Buli aber Fliegenfänger, ne is klar.....
     
  23. #22 26. Dezember 2007
    AW: BVB prüft Keeper-Verpflichtung - «Logisch, dass Name Lehmann fällt»

    wär edel wenn lehmann wieder in die buli zurückkehrt
    da bekommter auch mehr spielpraxis und der bvb kann den eh grad brauchen ;)
     
  24. #23 26. Dezember 2007
    AW: BVB prüft Keeper-Verpflichtung - «Logisch, dass Name Lehmann fällt»

    DA kommen alte Gefühle wieder hoch XD
    Aber bin wirklich gespannt was daraus wird...WEidenfäller is auf jeden Fall auf Dauer keine Lösung...
    Aber is die Frage wie lange Lehmann seine Karriere noch weiter nmachen würde...
     
  25. #24 26. Dezember 2007
    AW: BVB prüft Keeper-Verpflichtung - «Logisch, dass Name Lehmann fällt»

    1)warum sollte dortmund absichtlich falschmeldungen raushauen?
    2)siehe arsenal,leverkusen,schalke,(cottbus)
    3)dafür gibs ja den 2.torwart erstmal,außerdem muss man unter die ersten 10 kommen. wenn man keine alternative hat ist es natürlich sinnvoll, ob man aber für 6-8spiele nen neuen keeper kaufen muss der dann eh sofort stamm spielt, sei mal dahin gestellt
     
  26. #25 26. Dezember 2007
    AW: BVB prüft Keeper-Verpflichtung - «Logisch, dass Name Lehmann fällt»

    1) man weiß nicht immer wie lange die verletzung wirklich andauert..sie kann länger oder auch kürzer andauern...
    2) meinste dass ist bei jedem verein so oder was -.- dann bräuchte man ja nur noch nen 2. torwart-.-
    3)wenn der 1.torawrt ausfällt braucht man nen erfahrenen torwart..
    siehe schalke die haben sich schober zurückgeholt damit sie einen erfahrenen spieler haben -.-
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - BVB prüft Keeper
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.474
  2. Antworten:
    228
    Aufrufe:
    11.098
  3. BvB Dauerkarte Überschreiben lassen

    redlabel , 13. November 2012 , im Forum: Fußball
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.208
  4. Antworten:
    178
    Aufrufe:
    6.678
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    785