[C/C++] Brauche Hilfe bei einfachem C programm

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von peace4321, 21. Juni 2010 .

  1. #1 21. Juni 2010
    Brauche Hilfe bei einfachem C programm

    Hi Leute

    ich schreib morgen einen kleinen Test in Informatik
    Ich hab, hier eine kleine Aufgabe ausm Unterricht als Übung bekommen
    Wir sollen die Fehler im Programm finden. Ich hab alle Fehler meinermeinung nach gefunden. Ausprobieren tu ich es mit Dev C++. Wenn ich das Programm nun dort eingebe funktioniert das Programm jedoch nicht, es werden im Dos fenster nur 28 angezeigt, die wie in einer Endlosschleife runterlaufen. Könnt ihr mir helfen?
    Das ist mein Programm:

    #include <stdio.h>
    #include <stdlib.h>

    #define clrscr() system("cls")
    #define mkbrk() system("pause")

    int main() {

    int a=1;

    clrscr();

    printf("Januar: \n\n\n\n");

    while (a<=31) {

    if((a==7)||(a==14)||(a==21)||(a=28)) {

    printf("\n\n");

    }

    printf("%d", a);

    a++;

    }

    printf("\n\n");

    mkbrk();

    return EXIT_SUCCESS;

    }
     
  2. #2 21. Juni 2010
    AW: Brauche Hilfe bei einfachem C programm

    a=28 da fehlt wohl ein "ist-gleich"?
     
  3. #3 21. Juni 2010
    AW: Brauche Hilfe bei einfachem C programm

    danke! jetzt steht dort: Januar: und dann 3 zeilen darunter werden die zahlen von 1-31 durchgezählt. Das stimmt doch immer noch nicht, oder?!
     
  4. #4 21. Juni 2010
    AW: Brauche Hilfe bei einfachem C programm

    wie soll den die Ausgabe aussehen? Da ist jedenfalls kein Syntax Fehler mehr drin.
     
  5. #5 21. Juni 2010
    AW: Brauche Hilfe bei einfachem C programm

    ich weiß mittlerweile selber nicht mehr wie das Programm aussehen soll...wir haben den code halt zur übung bekommen und ich hab mir halt überlegt das damit kontrollieren zu können...
     
  6. #6 21. Juni 2010
    AW: Brauche Hilfe bei einfachem C programm

    das andere sind nur formatfehler.....also die würde mal nen paar leerzeilen wegnehmen und auch zwischen den zahlen nen leerzeichen immer machen


    edit:
    ich denke mal du sollst das noch so ausgeben das jeweils eine woche in einer zeile kommt und dann noch ne leerzeile erscheinen soll
     
  7. #7 21. Juni 2010
    AW: Brauche Hilfe bei einfachem C programm

    ja ok...aber ihr wisst auch nicht wie das Programm im endeffekt aussehen soll, oder?
     
  8. #8 21. Juni 2010
    AW: Brauche Hilfe bei einfachem C programm

    Ich finde es so am schönsten:

    Code:
     while (a <= 31) {
     
     if((a==8)||(a==15)||(a==22)||(a==29)) {
     printf("\n");
     }
    
     printf("%02d ", a);
     a++;
     }
    Wenn du dein Informatik Lehrer beeindrucken willst, dann machst du es so:

    Code:
    int main() {
    
     printf("Januar: \n\n\n\n");
    
     for (int i = 1; i <= 31; i++) {
     printf("%02d ", i);
    
     if(!(i%7)) {
     printf("\n");
     }
     }
     return EXIT_SUCCESS;
    }
     

  9. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: C++ Brauche einfachem

  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    761
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    870
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    551
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.447
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    942