[C/C++] Dev C++

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von Titus91, 18. März 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. März 2007
    Dev C++

    Hab mir das Programm runtergeladen und ich kapiere einfach garnix.
    Kann mir jmd sagen wie ich am besten anfangen kann programmieren zukonnen??

    Danke im Voraus
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 18. März 2007
    AW: Dev C++

    c++ ist nicht gerade eine Sprache für den Einstieg ich würd mit was einfacherem Anfangen.
    Ich hab mit Python angefangen weil es leicht ist und bin dabei geblieben weil es mir bis jetzt alles geboten hat was ich brauch.
     
  4. #3 18. März 2007
    AW: Dev C++

    Ich muss Beginner35 Recht geben, "C++" ist wirklich keine einfache Sprache und ist nicht für den Einstieg geeignet. Was du aber durchaus lernen kannst (wenn du ein wenig Talent hast^^) ist "C".
    Dazu kannst du auch die Dev C++ IDE verwenden.

    Von GalileoComputing gibts da ein ganz gutes kostenloses Buch zu: Galileo Computing - openbook - Bücher online lesen und herunterladen

    mfg
    Storch
     
  5. #4 18. März 2007
    AW: Dev C++

    Jo, wenn du dich wirklich noch gar net mit Programmieren beschäftigt hast, ist es wirklich net das beste gleich mit c++ anzufangen, oder du schaust halt nach Turotials, auf
    Startseite von pronix.de
    gib nen gutes ebook, das kannnste für DEV ++ nutzen...
     
  6. #5 18. März 2007
    AW: Dev C++

    Ich persönlich habe damals mit Lokomotiv-Basic angefangen, aber das wird es gar nicht mehr geben, daher lassen wird das mal unter den Tisch fallen ^^

    Ich gehe einfach mal davon aus, dass du noch gar nicht programmiert hast, also empfehle ich dir einfach mal "Niki", dass ist ein kleiner "Roboter", der mit einer Art Turbo-Pascal/Delphi pewegt wird. Falls du also, noch nie programmiert haben solltest, schau dir das Programm ruhig mal an.

    Es wird dir vllt. am Anfang ein wenig lächerlich vorkommen, aber man lernt dabei das logische Denken.
     
  7. #6 18. März 2007
    AW: Dev C++

    ich hab jetzt mein ersten programm geschrieben , Hallo welt.
    Aber wen ich es ausfuhren mochte , kommt nur einmal kurz ein schwarzes dos fenster und dan verschwindet es sofort ist das normal?
     
  8. #7 18. März 2007
    AW: Dev C++

    Ja, weil du "vergessen" hast, ein getch() bzw. getchar() einzufügen, damit der nach der Ausgabe auf eine Eingabe wartet, ansonsten wird das Fenster direkt wieder geschlossen.

    Achso, für die Befehle musst, du wenn ich das richtig in Erinnerung habe noch ein #include <conio.h> an den Anfang setzen

    Code:
    #include <conio.h>
    #include <iostream>
    using namespace std;
    
    int main(void)
    {
     cout << "Hallo Welt" << endl;
     getchar();
     return (0);
    }
     
  9. #8 18. März 2007
    AW: Dev C++

    Ruf es aus der Eingabeaufforderung auf. Bis zu ner GUI ist es noch n weiter Weg ;)
     
  10. #9 18. März 2007
    AW: Dev C++

    Ich erlaeutere GUI mal.

    Graphical User Interface -> Eine Oberflaeche.

    Naja, C/C++ sind keien einfach zu haendelnden Sprachen,
    vielleicht tastest du dich erstmal an eine Scriptsprache, wie zum Beispiel ( wie Beginner schon sagte: ) ,,Python'', ,,Perl'' oder ,,PHP''.

    Du kannst dich natuerlich auch entscheiden, wie oben schon bereits erwaehnt, C zu lernen,
    wobei du wissen musst; C ist Werte Orientiert, also alles was du machst hat auch dementsprechend seine folgen.
     
  11. #10 19. März 2007
    AW: Dev C++

    also was ware jetzt der beste einstieg fur c++?
     
  12. #11 19. März 2007
    AW: Dev C++

    der beste einstieg ist meiner meinung nach mit DEV-c++ und diesem tutorial:

    http://tutorial.schornboeck.net/inhalt.htm

    Aber glaub mir : c++ lernst du nicht in ein paar tagen !
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...