[C/C++] Frage zu index

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von QLiMaX, 5. Januar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Januar 2007
    Frage zu index

    Hallo ich habe ein Problem bei der Programmierung von einem Adressbuch.

    Code:
    {
    
     int a;
     int i;
     cout <<"Bitte geben sie die Anzahl der Personen an!!!"<<endl;
     cin >> a;
     const index = 3;
    
    
     struct Adress gruppe[index];
    
    Als Fehlermeldung gibt er "Constant expression required" aus.
    Wie kann ich den Fehler beheben?
    Bw wären drin.

    Gruß
    Qlimax

    *edit* Sorry ich habs in der flaschen Sektion gepostet bitte verschieben :/
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 5. Januar 2007
    AW: Frage zu index

    öhm nen bissel mehr code wäre nicht schlecht... ich versteh nicht was du machen möchtest.
    wofür ist das "i" da? wo kommt das "index" her?

    greetz shockwave


    *+~edit~+*
    wenn du das so meintest wie ich es verstanden hab, hilft dir vielleicht das:
    Code:
    struct Addressen
    {
     char Vorname[50];
     char Nachname[50];
     char Strasse[50];
     int Hausnummer;
     int PLZ;
     char Stadt[50];
    };
    
    int main(int argc, char *argv[])
    {
     int Anzahl = 0;
     cin >> Anzahl;
     cout << endl;
     Addressen Test[Anzahl];
     int Zugriff = 0;
     cin >> Zugriff;
     cin >> Test[Zugriff].Vorname;
     cout << endl << Test[Zugriff].Vorname;
     system("PAUSE");
     return EXIT_SUCCESS;
    }
    greetz shockwave

    *+~edit2~+*
    hab noch nen bissel was hinzugefügt... nach der Stadt hatte ich keine Lust mehr den Sche*ß hinzuschreiben, aber das dürftest du ja eigentlich selber hinkriegen.
    Code:
    #include <cstdlib>
    #include <iostream>
    
    using namespace std;
    
    struct Addressen
    {
     char Vorname[50];
     char Nachname[50];
     char Strasse[50];
     int Hausnummer;
     int PLZ;
     char Stadt[50];
    };
    
    int main(int argc, char *argv[])
    {
     int Anzahl = 0;
     cout << "Bitte geben Sie die Anzahl der Personen an, die Sie eintragen moechten: ";
     cin >> Anzahl;
     cin.ignore();
     cout << endl;
     Addressen Test[Anzahl];
     for(int i = 0; i < Anzahl; i++)
     {
     cout << "\nBitte geben Sie den Vornamen der " << i+1 << ". Person an: ";
     cin.get(Test[i].Vorname, 49);
     cin.ignore();
     cout << "Bitte geben Sie den Nachnamen der " << i+1 << ". Person an: ";
     cin.get(Test[i].Nachname, 49);
     cin.ignore();
     cout << "Bitte geben Sie die Stadt der " << i+1 << ". Person an: ";
     cin.get(Test[i].Stadt, 49);
     cin.ignore();
     // weiter hab ich jetzt grad kein Bock mehr...
     }
     for(int i = 0; i < Anzahl; i++)
     {
     cout << "\nPerson Nr. " << i+1
     << "\nName: " << Test[i].Nachname << ", " << Test[i].Vorname
     << "\nStadt: " << Test[i].Stadt << endl;
     }
     int Zugriff = 0;
     cout << "Bitte geben die Nummer der Person an, auf die Sie zugreifen moechten: ";
     cin >> Zugriff;
     cin.ignore();
     Zugriff--;
     cout << endl << Test[Zugriff].Vorname << endl;;
     system("PAUSE");
     return EXIT_SUCCESS;
    }
    greetz shockwave
     
  4. #3 5. Januar 2007
    AW: Frage zu index

    ~moved~
     
  5. #4 6. Januar 2007
    AW: Frage zu index

    Naja bei dir im Quellcode steht

    const index = 3;

    Hier hast du zwar angegeben, dass du ne Konstante Deklarieren willst, aber der Datentyp fehlt.

    versuch mal

    const int index = 3;

    Oder aber du definierst dir bei den ganzen Includes eine constante mit

    #DEFINE index 3

    Gruß

    Hamml
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...