[C/C++] PC Security v3.0

Dieses Thema im Forum "Projekte / Codes" wurde erstellt von bonsai, 24. August 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. August 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    PC Security v3.0

    PC Security v3.0
    ----------------------

    Sinn und Zweck:
    - sehr hilfreich auf LAN-Partys, in Internet-Cafes, auf Arbeit, in der Schule, etc.
    => wenn man mal nicht am PC ist, kann niemand dran rumspielen
    => somit kann man wichtige Dinge laufen lassen und den PC auch mal verlassen
    => im Internet-Cafe praktisch um sich den Platz reserviert zu halten ^^

    Features:
    - schützt den PC vor Fremdzugriff (schwarzer Bildschirm)
    - lässt sich nur mit dem richtigen Passwort beenden
    - Passwort wird verschlüsselt gespeichert
    - unterstützt mehrere Monitore (keine Begrenzung)
    - sperrt die Maus und den TaskManager
    - sperrt den Ausführen-Dialog (Win + R)
    - sperrt Abmelden und Herunterfahren von Windows

    - Autostart (an/aus)
    - TaskManager sperren (an/aus)
    - maximale Anzahl Fehlversuche [Passwort-Falscheingaben] (1-10, aus)
    - Windows wird bei x Fehlversuchen heruntergefahren
    - TextFarbe wählbar (grün, rot, blau, gelb, weiß, aqua, pink)

    - stand-alone-exe (ohne Installation)

    Screenshots:
    Spoiler
    [​IMG]

    [​IMG] [​IMG]

    [​IMG]

    Wichtig:
    - Das Menü lässt sich nur mit " # " öffnen! (Taste rechts vom 'Ä')
    - Es ist nicht möglich das Programm ohne das Passwort zu beenden!
    - Solange man kein Passwort anlegt, gibt es auch keins.


    Download v3.0 via Xup!
    (Wichtiges Update: 23.10.2009 20:01 Uhr)
    Alle Versionen vor diesem Update haben einen Bug, der das Programm beenden kann.


    - Programm funktioniert unter XP, Vista und Win 7 - (32 und 64 bit)
    - selbst getestet unter: Win XP 32 (VM Ware), Win Vista 64, Win 7 64 Ultimate (VM Ware)

    known Bugs:
    - Herunterfahren- und Abmelde-Buttons kann man mit den Pfeiltasten noch auswählen
    => Beim Anklicken passiert aber trotzdem nichts!

    ---

    Source:
    Spoiler
    Erkennung mehrerer Monitore:
    Code:
     // Anzahl der Monitore prüfen
     int iDisplayCnt = Screen->MonitorCount;
    
     if (iDisplayCnt > 1) // mehr als 1 Monitor
     {
     TForm *Monitor;
    
     for (int m = 0; m < iDisplayCnt; ++m)
     {
     // primären Monitor überspringen
     if (Screen->Monitors[m]->Primary) ++m;
    
     Monitor = new TForm(this);
     Monitor->Name = "Monitor" + IntToStr(m + 1);
    
     Monitor->Caption = Main->Caption + IntToStr(m + 1);
    
     Monitor->BorderStyle = bsNone;
     Monitor->FormStyle = fsStayOnTop;
     Monitor->Color = clBlack;
     Monitor->DefaultMonitor = dmDesktop;
    
     Monitor->Left = Screen->Monitors[m]->Left;
     Monitor->Top = Screen->Monitors[m]->Top;
     Monitor->Width = Screen->Monitors[m]->Width;
     Monitor->Height = Screen->Monitors[m]->Height;
     Monitor->Visible = true;
     }
     Monitor = NULL; // Zeiger löschen
     delete Monitor; // Speicher freigeben
     }
    

    Kritik, Bugreports und sonstige Kommentare erwünscht!


    greetz
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. August 2006
    hm, also das programm könnte gut sein. hab es getestet, leider kann ich keine konsole öffnen. von daher hab ich dafür alles mögliche probiert das prog sonst zu schliessen, um einen restart kommt man net herum, von daher ziemlich gut das prog. aber könntest du bitte die tastenkombination für die konsole allgemeinverträglich machen?? weil ich vermute sie lässt sich bei mir nicht öffnen weil ich n schweizer tastaturlayout habe, und ich nicht weiss wo sich diese taste auf dem deutschen befindet.

    mfg swissmaster
     
  4. #3 24. August 2006
    Hoi,

    ganz lustig, aber ziemlich schlecht für leute mit 2 Bildschirmen ^^
    Der eine is dann nämlich schwarz, der andere ganz normal :D
     
  5. #4 24. August 2006
    is das nit irgendwie dasselbe wie wewnn man unter win nen bildschirmschoner anmacht und die option "willkommensseite bei reaktivierung" anmacht? dann muss man ja auch sein win pw eingeben um wieder arbeite zu können, nimmt man halt en sicheres win pw und fertig is die sache ^^
     
  6. #5 24. August 2006
    Jo, wenn die Console nicht aufgeht, dann kommt man nicht raus aus dem Prog *hehe* Aber ich verstehe nicht ganz warum er bei dir die Taste nicht animmt. Eigtl. sollte das doch klappen!?
    Muss ich mal gucken wie ich das machen kann, dass er sie bei dir auch animmt. Ich geb Bescheid wenn ich was gefunden hab.

    Joa, das konnte ich leider nicht testen. Habe selber nur einen Bildschirm und wüsste jetzt auch nicht wirklich wie ich das Programm für Leute mit 2 Bildschirmen proggen müsste.

    Die Funktion ist ähnlich, aber nicht die gleiche. Mein Programm dient ja auch nicht als Bildschirmschoner ^^ - Der WindoofBildschirmschoner bringt einen ja dann direkt zu diesem Anmeldefenster, bzw. verlangt ein PW um wieder was sehen zu können. Bis dahin ist eigtl. alles gleich.
    Nur das mein Programm noch nen History-Logfile hat, damit man sieht ob jemand an dem PC dran war oder nicht.


    MfG bonsai
     
  7. #6 24. August 2006
    RE: PC Security *update*

    Nette Idee aber schützt 0.....Windows-Taste+M und schon is man draußen ;)

    mfg r90
     
  8. #7 24. August 2006
    Mit [Windowstaste]+[D] geht es auch!

    Vllt musse die beiden sachen versuchen zu deaktivieren oder so ;)

    Knusperkeks
     
  9. #8 24. August 2006
    Bin grad dabei was zu proggen was die Tastenkombination blocken kann ... weis aber noch nicht ob ich hinbekomme ... ich geb Bescheid falls es was wird. ^^

    MfG bonsai
     
  10. #9 24. August 2006
    Keine Ahnung. Hab ich nie probiert. Aber ich sag es mal so: Darum gehts mir auch nicht. Ich will einfach nur ein Programm was ich auch in den Autostart hauen kann und was ich mit einem Doppelklick öffnen kann.

    Ich will ja niemanden dazu zwingen das Programm zu nutzen ^^

    ---

    Hab ne Lösung für das "Windowstaste + M / D" Problem gefunden => arbeite noch bisschen dran, bis es perfekt ist ^^
    Ich mach dann wenn es fertig ist wieder ein update


    MfG bonsai
     
  11. #10 25. August 2006
    also bei mir öffnet sich die Konsole gar nicht...
    An was kann das liegen ?
     
  12. #11 25. August 2006
    Jo, haben wir ja grad im ICQ geklärt ^^ ... funktioniert ja doch alles :D

    ---

    Im ersten Beitrag gibt es jetzt die v1.1 zum Downloaden - ist jetzt wirklich sicher ^^

    MfG bonsai
     
  13. #12 25. August 2006
    Ich komm immernoch raus, is aber umständlich^^ Der Task-Manager.....;)
     
  14. #13 25. August 2006
    Jo jetzt komm ich auch nicht mehr raus, glückwunsch zu dem gelungenem Programm!

    Mach weiter so ;)

    Knusperkeks
     
  15. #14 25. August 2006
    Hab kein Plan wie du das geschafft hast ... ?( :rolleyes:
    Eigtl. hab ich doch mittlerweile genügend Sicherheitsmaßnahmen eingebaut *denk* (hab dir mal ne PN geschrieben!)

    Danke dir :)
    Hoffe das es nun wirklich funzt, vielleicht hatte razor90 ja noch die alte Version ^^ (*hoff*)


    MfG bonsai
     
  16. #15 25. August 2006
    nop, war die neue wo das mit der Windows-Taste nimmer ging^^
     
  17. #16 25. August 2006
    Also ich komme auch noch raus, wenn ich in das Menü gehe das bei mir mit Str. alt entf. kommt.
    Dann kann ich mich einfach abmelden und neu anmelden.


    Aber sonst echt gutes Programm :]
     
  18. #17 25. August 2006
    lol also das ist ja das ziel, so dass der vater nur raus kommt indem er sich abmeldet, und dann hat er kein pw zum neu anmelden. sonst könnte er ja auch einfach strom ziehen und dann wieder anlassen.
     
  19. #18 25. August 2006
    RE: PC Security *update 4*

    Respekt! Tolles Programm. und wenn man ein PW beim Anmelden hat, gibt es tatsächlich keine Möglichkeit es zu umgehen... Gefällt mir echt gut! Sowas ist hilfreich! hab dir ne 10 für die Mühe gegeben... ;)

    MFG
    LSD
     
  20. #19 25. August 2006
    Bin grade dran eine Lösung dafür zu suchen. Hab nur noch nicht das richtige gefunden, aber es müsste eigtl. i-wie funktionieren.

    Ich werd dann wieder ein update machen, wenn ich eine gute Lösung gefunden habe.
    Solange könnt ihr ja die aktuelle Version nutzen und auf die Tips bei den "known bugs" achten.

    Naja, kann ja ne gute Lösung sein, aber was ist, wenn ich grade Downloads laufen habe? Die würden da abgebrochen werden (oder noch schlimmer: Uploads ^^)

    Danke! Hab mir auch echt Mühe gegeben mit der Console und der History. Die Tasten [ALT] + [TAB] sowie [Windowstaste] + [M] / [D] hab ich ja mittlerweile auch komplett gesperrt - Taskmanager geht auch nicht mehr ^^.

    Fehlen halt nur noch die letzten beiden known bugs ... *Denk*

    MfG bonsai
     
  21. #20 25. August 2006
    Eine Möglichkeit wäre doch, einfach alle Tasten auf auf die "#" Taste so lange zu sperren, bis die Konsole aufgerufen wird, weil man dann ja das Passwort eingeben muss ;)

    Was hältst du von der Idee`?
     
  22. #21 25. August 2006
    Naja, würde eigtl. nichts bringen da die Tasten ja dann sobald die Console offen ist wieder funktionieren würden. Sinnvoll ist das nur, wenn du davon ausgehst, dass der jenige der an den Pc geht nicht weis wie die Console aufgeht ^^

    Mal sehen, evtl. baue ich es einfach mal so mit ein. Wichtig ist diese Funktion aber dann wohl eher nicht. :p


    MfG bonsai
     
  23. #22 25. August 2006
    Dann wäre es doch am einfachsten die tasten str. alt . entf. zu blockieren
     
  24. #23 25. August 2006
    "einfach" ist hier aber wie immer sehr relativ. Ich hab kein Plan davon, wie ich das Event abfangen kann, was beim tastendruck ausgelöst wird.

    Also ich such auch schon ne Weile nach so einer Lösung, hab aber bisher nix brauchbares gefunden => leider ;(
    Auf den meisten Seiten zu dem thema steht einfach nur "wir geben den Befehl zum abfangen der Tasten hier nicht bekannt, weil man damit nur Unfug programmieren würde" ... toll!


    Na ich such mal weiter *grmls*


    MfG bonsai
     
  25. #24 25. August 2006
    Ja im internet gibt es schon komisch seiten, sagen dir wie man nen virus programmiert, aber dann wllen sie nicht sagen wie man tastendrücke abfängt -.- (nur beispielhaft)!

    Programmierer sind schon FREAX *G* :D!

    Knusperkeks
     
  26. #25 26. August 2006
    Diese Seiten kenn ich leider viel zu gut... andauernt beim googlen einen anscheinend guten Treffer gefunden und dann geht man drauf und merkt => "mist ... wieder nix" ;( :rolleyes:

    ---

    Habe immernoch nichts gefunden was ich einbauen könnte um die Tasten sperren zu können.
    Jemand einen Vorschlag dafür? Link zum Ziel reicht auch :)


    MfG bonsai
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...