[C/C++] Römische Zahlen, algo ok ?

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von »The Gr4ndp4, 22. November 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. November 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Römische Zahlen, algo ok ?

    Hallo

    Dieser Beitrag bezieht sich auf von mir schonmal erstellen Thema.
    [C/C++] Römische Zahlen in Dezimal - RR:Board

    Jetz habe ich es verucht in ein PAP zu wandeln, jetz wollte ich wissen, ob ihr Verbesserungsvorschläge habt, oder der PAP Fehlerhaft ist ?

    [​IMG]
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 22. November 2009
    AW: Römische Zahlen, algo ok ?

    da fehlt doch die Hauptschleife!? Also von i++ wieder hoch zum einlesen der Daten!

    mfg
    Joker
     
  4. #3 22. November 2009
    AW: Römische Zahlen, algo ok ?

    Du meinst, das das Programm nach dem Berechnen nich beendet wird, sondern wieder was berechnet.
     
  5. #4 22. November 2009
    AW: Römische Zahlen, algo ok ?

    ich weiß nich wie das in nem PAP sein muss.. aber eigentlich liest er ja solange daten ein bis keine mehr da sind.. d.h. bei XIV z.b. 3 mal.. und nach deinem plan würde er ja nur einmal einlesen... kann aber auch sein dass das in einen PAP gar nicht reingehört?! ka. hoffe du weisst was ich mein

    mfg
    Joker
     
  6. #5 22. November 2009
    AW: Römische Zahlen, algo ok ?

    Da hatte ich eig gedacht, das ich das mit der "i <= Römische Zahl" Schleife gelöst hätte, das er das so oft macht, wie viel Zeichen eingegen sind
     
  7. #6 22. November 2009
    AW: Römische Zahlen, algo ok ?

    stimmt schon.. dachte nur da gehört noch ein pfeil nach oben hin.. aber man siehts ja eigentlich an der form der kästchen...

    wie gesagt hab noch nie so ein ding gemacht, daher hab ichs nich direkt gesehen ;-)

    mfg
    Joker
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...