[C/C++] Struct sortieren?

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von mr.lova, 3. Dezember 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Dezember 2007
    Struct sortieren?

    hey jungs!

    hab ma wieder nen prob! =)

    also ham heut neues thema angefangen: STRUCTS!

    sollen ein proggi coden, wo man name, nachname und geburtsjahr eingibt! der schreibt das dann in nen array, dann soll man auf volljährigkeit überprüfen und dann nach geburtsjahr sortieren und dann nach nachname!

    also ich bekomm alles hin außer diese 2 sortierungen!

    mir is erstma wichtig wie ich nach geb jahr sortieren kann!
    nachname is ja nomma ne stufe "schwieriger"!?!? :rolleyes:

    wie gehtn das!? :(
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. Dezember 2007
    AW: Struct sortieren?

    Gibt eine Menge Verfahren zur Sotierung.
    Bei Wikipedia gibts eine Auflistung.. Sortierverfahren

    Ein verfahren Buchstaben zu sortieren ist glaub ich schwieriger, bzw du musst ein Array mit A-Z nehmen und dann vergleichen ob die Nr. des Vorgängers größer ist.

    mfg

    EDIT: hab noch was gefunden...kannst bei Buchstaben auch die Char Werte vergleichen

    gibts den keine eingebaute "sort" Funktion?
     
  4. #3 4. Dezember 2007
    AW: Struct sortieren?

    Naja du hast das ja alles in einem Array stehen. Jetzt läufst du das Array durch und merkst dir ein Element, welches du mit dem nächsten Vergleichst. Ist es kleiner, dann tauschst du die beiden (mit hilfe eines Zwischenspeichers). Ansonsten läufst du die Schleife weiterdurch.

    Die zwei gängigsten Sortieralgorithmen sind InsertionSort, Selection Sort bzw BubbleSort. Wenn du das mal bei Google eingibst findest du den entsprechenden Code dazu. Das sind jenachdem zwischen 10 bis 15 Zeilen Quellcode die du aufjedenfall verstehen solltest wenn du Arrays, If-Anweisugen und Schleifen kennst xD


    MfG
    WhiteGloves
     
  5. #4 4. Dezember 2007
    AW: Struct sortieren?

    wenn du nicht vor einigen Nachdenken zurückschreckst, dann empfehle ich dir das Sortierverfahren "Quicksort"(leider instabil), da es quasi (neben Bucketsort & Mergesort) "DAS" schnellste ist. Wenn du ein stabiles Sortierverfahren suchst, nimm Mergesort, statt Bubblesort & Insertionsort. Bei kleinen Datenmengen wird dir das nicht auffallen, wenn aber ganze Datenbanken oder Telefonverzeichnisse sortiert werden müssen, stoßen Bubble-/ und Selectionsort sehr schnell an ihre Grenzen von O(n²).
    also ab Datensätzen > 1000 einträgen lohnt sich der Einsatz des vorgeschlagenen Sortierverfahrens.

    mfg - Idefix!
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...