[C/C++] video2brain c++ /c#

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von juppwatis, 4. November 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. November 2006
    video2brain c++ /c#

    hi @ all

    mich würde interessieren, wie gut die video2brain folgen von c++ / c# sind. hat wer damit schon erfahrungen gemacht? denn ich überlege mir ob ich mir eins von beiden auch zulegen soll. will mit dem programmieren anfangen. welches von beiden würdet ihr mir empfehlen? welche sprache? und welche folge von video2brain ist besser?

    mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. November 2006
    AW: video2brain c++ /c#

    würde dir c++ empfehlen, weil c# noch nicht so verberbeitet und außerdem nur von Microsoft aneboten wird. Der Nachteil an dieser lern DVD ist meiner Meinung nach das es nicht Praxisbezogen ist (keine Übungen usw.) und man daher das gelernte schnell wieder vergisst.
     
  4. #3 5. November 2006
    AW: video2brain c++ /c#

    Habe mir video2brain angeschaut und kann es dir nur empfehlen, vorallem was OOP angeht wird es dort sehr gut erklärt für einen Anfänger.
    Nur die Stimme nervt ein bischen.:]
     
  5. #4 6. November 2006
    AW: video2brain c++ /c#

    Habe mir auch das für c++ reingezogen. Finde es top und leicht verständlich erklärt. Sicher die monotone Stimme ist nervig, aber vom vermittelten Stoff her passt es und ist absolut empfehlenswert.

    Und die Sache mit den "fehlenden" Übungen. Da kannst ja erstmal nachprogrammieren was erklärt wird und wenn du programmieren lernen willst, dann hast ja sicher schon Projekt im Kopf die du realisieren möchtest! Also darin seh ich kein Problem!

    Wünsch dir viel Spaß damit, falls du dich dafür entscheidest...
     
  6. #5 12. November 2006
    AW: video2brain c++ /c#

    Woher bekomme ich die DvD wen ich sie mir nicht kaufen möchte?
    Hat die rein zufallig jemand???

    :-D
     
  7. #6 12. November 2006
    AW: video2brain c++ /c#

    ?(
    - Gibt es C++ schon Ur-Lange, und C# wird trozdem schon von ziemlich vielen Leuten benutzt.
    - Was ist daran so schlimm, dass .Net im Moment nur von ms angeboten wird? Mittlerweile
    gibt es schon so viele Plug-Ins und erweiterungen von Drittanbietern und .Net wird sogar
    schon für Business-Software eingesetzt.

    -----

    Ich finde, dass jeder selbst entscheiden sollte, mit welcher Sprache er am
    besten zurechtkommt. Natürlich sollte man sich informieren, welche Sprache
    in der Zukunft wohl "erfolgreicher" sein wird und somit auch immer weiter-
    entwickelt wird. (Gegen den Funktionsumfang von .Net 2 kann man nichts
    sagen :p)
    Guck dir am besten mal ein oder zwei Einsteiger-Tutorials an, um dir ein Bild
    von den Beiden Sprachen zu machen. Du wirst bestimmt merken, mit welcher
    Sprache du besser zurechtkommst.

    Ich selbst benutze VB.Net schon für umfangreichere Software-Entwicklung.
    Ich muss sagen, dass der Code-Umfang wesentlich geringer ausfällt, als in
    früheren Versionen von VB.net. Zudem hat man den Vorteil, dass wenn man
    eine .Net-Sprache einigermaßen kann, es kein Problem ist, auch noch eine
    andere .Net-Sprache zu lernen.

    Aber wie gesagt, am Ende muss man immer elbst entscheiden, welche Sprache
    man nimmt.


    Ein paar interessante Links:
    Die Sprache C# im Detail
    .Net - Konzepte, Vor und Nachteile
    Kleiner C#-C++ Vergleich
    Die Sprache C++ [wiki]


    mfg c0la
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...