[C++] Sourcecode als Schleife programmieren

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von s1nu, 12. Oktober 2014 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Oktober 2014
    Mahlzeit,

    ich brauch mal bitte Hilfe bei folgender Sachlage. Ich habe diesen Testcode zum Testen meiner doppelt verketteten Liste erstellt:

    Code:
    Queue *nQ;
    nQ = new Queue("text1", 0);
    push(nQ, nIndex);
    nQ = new Queue("text2", 1);
    push(nQ, nIndex);
    nQ = new Queue("text3", 2);
    push(nQ, nIndex);
    nQ = new Queue("text4", 3);
    push(nQ, nIndex);
    nQ = new Queue("text5", 4);
    push(nQ, nIndex);
    
    Das sollte doch auch dynamischer gehen mit einer Schleife. Ich bekomm auch alles hin, jedoch weiß ich nur wie es geht, wenn der Text immer gleich bleibt.

    Von der Überlegung her würd ich ja gerne einfach zu einem String zB.: "Text" meine Laufvariable dazu kopieren, jedoch weis ich nicht, wie?! Da gibts doch bestimmt eine elegantere Lösung ohne die Laufvariable zu casten und an den String hinten anzuhängen?^^
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. Oktober 2014
  4. #3 12. Oktober 2014
    AW: [C++] Sourcecode als Schleife programmieren

    okay danke, ich hab mir das jetzt mal angeschaut, blicks aber nicht so ganz haha ><
     
  5. #4 12. Oktober 2014
    AW: [C++] Sourcecode als Schleife programmieren

    Gibt eigentlich echt genug Beispiele auf cplusplus.com (und google) :rolleyes:

    ungetestet (kenne ja deine Klasse nicht, zudem nur als Ausschnitt, außerdem kannst du deine Hausaufgaben eigentlich selbst googlen):
    Code:
    std::stringstream ss;
    Queue *nQ;
    
    for(int i = 0; i < 20; i++)
    {
    ss.str("text");
    ss << (i+1);
    nQ = new Queue(ss.str(), i);
    push(nQ, nIndex);
    }
     
  6. #5 12. Oktober 2014
    AW: [C++] Sourcecode als Schleife programmieren

    meine hausaufgabe ist ja mit meinem code auch schon mehr als erledigt, was die funktionalität angeht. Ich dachte mir nur, dass es eine "schönere" Lösung geben muss ;) Danke trotzdem julian! :D
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...