Camcorder HD + Festplatte

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von numi, 14. Juli 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Juli 2007
    Moin,

    bin für den Urlaub auf der Suche nach einem Camcorder. Um die 1000€ rum wär okay.

    - Von MiniDV halte ich nich besonders viel, eher mit Festplatte.
    - Sollte HD bescherschen und im16:9 Format aufnehmen

    da ich mich eherlich gesagt nicht besonders gut auskenne, wäre es nett wenn ihr mal ein paar tipps geben könntet auf was ich achten muss, bzw 1-2 modelle vorschlagt mit denen ihr vielleicht schon erfahrung gemacht hab.

    dankö schonma, bew gibbets
     

  2. Anzeige
  3. #2 14. Juli 2007
    AW: Camcorder HD + Festplatte

    Es gibt momentan nur einen einzigen Camcorder auf der Welt der HD in seiner vollen Auflösung aufzeichnen kann, und zwar der Everio HD7 von JVC. Der geht aber für 1800€ raus :eek:

    EDIT: bei billiger.de gibts Shops die den schon für 1300 verkaufen.
     
  4. #3 14. Juli 2007
    AW: Camcorder HD + Festplatte

    Das ist so nicht richtig es gibt einige Kameras die in HD-Qualität aufzeichnen, sowohl in 1080 als auch in 720er HDTV Auflösung.

    Da du was mit Festplatte haben willst wird die Auswahl aber klein.
    Schau dir mal die Geräte hier an:
    Sony HDR-SR7E
    Sony HDR-SR7E Preisvergleich | Geizhals EU
    oder
    Sony HDR-SR8E
    Sony HDR-SR8E Preisvergleich | Geizhals EU

    Die was auf Band oder DVD aufnehmen kosten weniger, die gibts dann schon unter 1000,-
    Beispiel:
    Sony HDR-UX7E
    Sony HDR-UX7E Preisvergleich | Geizhals EU - DVD

    Canon HV20
    Canon HV20 (2060B001) Preisvergleich | Geizhals EU - Band

    Canon HV10
    Canon HV10 (1195B001) Preisvergleich | Geizhals EU - Band

    Panasonic HDC-SD1EG-S silber
    Panasonic HDC-SD1 silber Preisvergleich | Geizhals EU - nimmt auf SD Karte auf

    Aber ich hoffe du hast zum nachbearbeiten, schneiden etc.. einen richtig starken PC zu Hause, den eine 08/15 Kiste reicht da nicht aus bzw, du kannst bis sich was getan hat einen Kaffee trinken gehen.
    Um HDTV Material zu bearbeiten solltest du einen sehr modernen und richtig starken PC haben, sonst hat keine Freude an der Kamera.
     
  5. #4 14. Juli 2007
    AW: Camcorder HD + Festplatte

    Die nehmen alle mit 1440px auf und skalieren dann später auf 1900 hoch. Der von JVC nimmt direkt mit voller HD-Res auf (aber den muss man sich erstmal leisten können xD).
     
  6. #5 14. Juli 2007
    AW: Camcorder HD + Festplatte

    Stimmt da hast du recht. Habe nur auf 1080i geschaut und nicht auf die Auflösung ;)
    Aber ich denke das ihm auch diese Qualität reichen wird.

    Bin gespannt welchen PC er zum nachbearbeiten hat :D
     
  7. #6 14. Juli 2007
    AW: Camcorder HD + Festplatte

    Glaub ich auch, es sei denn er hat einen Full-HD TV :crazy:
     
  8. #7 14. Juli 2007
    AW: Camcorder HD + Festplatte

    Vielen Dank für die ausführliche Darstellung =) werde aber keinen mit DVD (18 mins bei hd auflösung..) kaufen

    DV is ja eine Art Videokassette, d.h. man muss vor und zurückspulen? und wie übertrage ich was auf den pc? kassette scheint ja analog zu arbeiten...

    festplatte ist meiner meinung nach das sinnvollste

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------

    so hab einen HD-Ready ^^ Fernseher vom Aaalldii xD

    zum PC: hab mir vor nem halben jahr einen selbst zusammengebaut mit recht guter hardware, damit sollte ich zum glück dann kein problem haben ---> e6600 =)
     
  9. #8 15. Juli 2007
    AW: Camcorder HD + Festplatte

    Ja DV ist eine Art Videoband. Festplatte ist eh am besten aber auch man teuersten ;)

    Also bei einem Aldi Fernseher würde ich zur Sony greifen weil FULL-HD kann der eh nicht darstellen.
    Habe dir eh 2 Sony Geräte mit HDD rausgesucht, kosten zwar etwas über 1000,- aber unter 1000 gibts nix mit Festplatte.

    Die E6600 CPU alleine reicht da weit nicht aus und ist auch am Limit bei HD Material bearbeiten.
    Ich sags mal so, ein guter PC der zum bearbeiten von HD Material gut geeignet ist (wo es halbwegs flüssig geht) kostet mind . 2000-2500,-. Aber lass dich überraschen wie viel Leistung diese Bearbeitung bracht :p
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Camcorder Festplatte
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.102
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    588
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    187
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    224
  5. Camcorder: Festplatte statt Band

    zwa3hnn , 14. Juni 2005 , im Forum: Netzwelt
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    206