Car Hifi ACR - Schrott / Noname / Gut???

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von bENDER89, 20. Oktober 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Oktober 2007
    Hi RR gemeinde,
    wollte mal fragen was ihr con Car Hifi ACR Händlern haltet...
    Ich wohne irgendwo bei Nürnberg und der mein nähster ACR händler wäre der hier:
    http://acr-nuernberg.de
    nur frage ich mich ob das ACR zeugs überhaupt gut ist, da die allein schon bei den Subwoofern fast nur Noname Produkte vertreiben? Ab und zu is mal was dabei was nen namen hat, z.b. Emphaser aber der Rest...

    Also meine Frage: Ramsch oder Gut?


    Bitte nur leute mit erfahrung , keine Vermutungen, da der spaß ja au geld kostet...
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 21. Oktober 2007
    AW: Car Hifi ACR - Schrott / Noname / Gut???

    google halt einfach mal nach den herstelelrname von dem zeugs denk mal wirst was drüber finden
     
  4. #3 21. Oktober 2007
    AW: Car Hifi ACR - Schrott / Noname / Gut???

    ja findet man scho hab ja au bissi erfahrung in dem gebiet, aber hier sin viele von RR begeistert, wie man es aus andern forenbeiträgen rauslesen kann, nur was da vertrieben wird, seh ich persönlich als mist... da fehlen sachen wie ESX, hifonics, hertz, soundstream, ground zero usw....
     
  5. #4 21. Oktober 2007
    AW: Car Hifi ACR - Schrott / Noname / Gut???

    na dan würd ich mal sagen schau dich nach was anderem um oder ??? wenn dus schon im vorraus als mist ansiehst, oder geh einfach mal hin und schau dir des zeug an :cool:



    ps: hab mir die seite angeschaut und auch noch nie was von den sachen gehört
     
  6. #5 21. Oktober 2007
    AW: Car Hifi ACR - Schrott / Noname / Gut???

    wie gesagt ich will mir meinungen einholen, von leuten die selbst ACR erfahrung haben, also anlagen von nem ACR händler in ihrer stadt haben. den es kann doch sein dass noname auch gut ist oder nicht? und mitm umschaun werd ich ja auch machen sobald ich weiß dass des mist ist^^ weil wie oben scho erwähnt schaut man sich andere threads an werden immer ACR händler empfohlen und ich will wissen warum :p
     
  7. #6 21. Oktober 2007
    AW: Car Hifi ACR - Schrott / Noname / Gut???

    Hallo also bei uns acr ist voll Schei... bei einen freund haben die nur mist gebaut

    also viel geld für wenig leistung

    schau mal bei ebay vorbei wenn du selber hand anlegen kannst ???

    gruss
     
  8. #7 21. Oktober 2007
    AW: Car Hifi ACR - Schrott / Noname / Gut???

    Naja die Marken sind schon sehr bekannt.

    Carwin Vega stellt sehr gute DB-Subs her die aber auch ihren Preis habe, MTX soll nicht schlecht sein, wobei ich von der Marke weder was gehört (Gehört im Sinne von angehört) noch irgendwas geshen habe.

    Eyebird wird eigentlich auch immer als gut angepriesen, aber gilt das gleiche wie bei MTX, ich kenn die Marke nicht so wirklich.

    JL-Audio :D, stellt wohl die besten Klang + Druck Subwoofer her die es auf der Welt gibt, kauf dir so einen und du bist ganz oben dabei. Aber die Preise sind ziemlich hoch, wiegesagt Qualität hat irhen Preis.

    Focal, stellt gut Frontsysteme her wobei ich leider noch nicht das Vergnügen hatte einen der Subs probezuhören, was ich aber auf den nächsten Tuningtreffen nacholen werde.

    Emphaser soll in Preis/Leistung recht gut sein und wurden auch schon einige mal mit ihren Subwoofern in der Car&Hifi zum "Gerät des Jahres" gekürt, die scheinen echt gut zu sein.

    Bei den Compo-Systemen würde ich nur auf Focal zugreifen, der Rest ist Schrott.
     
  9. #8 21. Oktober 2007
    AW: Car Hifi ACR - Schrott / Noname / Gut???

    ich kann auch nur sagen das acr gute sachen anbietet, das sind halt eben auch luxus klassen sachen dabei, ich denke nciht das sich hier der typ user"suche billig lautsprecher, sollen aber hammer geil sein" nen focal frontsystem für 1500€ kaufen will.

    beraten lassen kann man sich von acr, die sind nicht schlecht. allerdings hab ich immer das gefühl das jeder acr shop so eine bevorzugten marken hat, bei uns isses z.B clarion, radical audio, und esx was man immer mal als angebot sieht und aufgeschwätzt bekommt, klar sind keine schlechten marken, besonders von esx halte ich recht viel.

    zum preis muss ich sagen das die sogar teilweise angebote hatten die ich im inet nicht billiger gefunden hab.

    also letzendlich kannste denen ruhig vertrauen wenn du keine ahnung hast und keine 100 stunden in foruen runterlesen willst was gut ist und was nicht.
     
  10. #9 21. Oktober 2007
    AW: Car Hifi ACR - Schrott / Noname / Gut???

    Bei uns Haben die auch realtiv viel Eton und teilweise sogar Steg Endstufen und die sind gewiss nicht Schrott;-)

    MFG
     
  11. #10 22. Oktober 2007
    AW: Car Hifi ACR - Schrott / Noname / Gut???

    also ich seh scho des is alles ansichts und geschmackssache und teuer. hab etz eh was anderes vor...

    -closed-

    ein <3 für die Reserveradmulde :D
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Car Hifi ACR
  1. Mit Endstufe Car-Hifi verstärken

    alexO , 24. November 2017 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    7.222
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.274
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    851
  4. Car Hifi Anschluss Problem =(

    MC Downlow , 8. September 2012 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    3.445
  5. car hifi

    pe4nut xD , 10. Januar 2012 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    718