Casio ClassPad 300 - Problem mit Summe

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von ReLax, 14. November 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. November 2009
    Hallo, ich habe hier ein ClassPad 300 von Casio.
    Nun hab ich ihn neu und ein Problem mit dem Rechner.
    Ich schaff es nicht mit Hilfe der Summe zu arbeiten.
    Beispiel: Ich hab ne Liste (List1) mit den Werten 1,5,3
    Mittelwert=3
    Nun wollt ich daraus mal folgendes machen.
    3
    Summe(List1-Mittelwert)^2
    x=1

    Hab leider im Inet keine Page gefunden, die mir die Formel anzeigt, deshalb das ganze mal eben so gemacht.

    Ständig kommt aber der Fehler: Fehlerhafte Anzahl an Argumenten, oder aber wenn ich das oben eingebe, rechnet er mir nicht die Summe aus sondern zeigt mir einfach als Ergebnis folgendes an.
    {4,4,0}

    Bei so einer Aufgabe ja noch okay, war auch nur ein Test.
    Ich brauch das aber später um Fehlerrechnung zu machen, also Varianz, Fehler des Mittelwerts usw. zum Beispiel.
    Da kann ich das dann nicht so machen.
    Das 1000 Seitige Handbuch ist zwar schön informativ, aber hilft mir nicht bei dem Problem. :(
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 22. November 2009
    AW: Casio ClassPad 300 - Problem mit Summe

    Ich bump das Thema mal, es ist noch aktuell.
    Nice wäre auch noch ein paar Infos ob man Ableitungen bilden kann oder ähnliches.
     
  4. #3 22. November 2009
    AW: Casio ClassPad 300 - Problem mit Summe

    arbeitest du im statistik- oder tabellenkalkulationsmenü?
     
  5. #4 22. November 2009
    AW: Casio ClassPad 300 - Problem mit Summe

    Statistik
     
  6. #5 22. November 2009
    AW: Casio ClassPad 300 - Problem mit Summe

    hab net den, aber nen anderen von Casio
    gehst auf CAS im Menü, und suchst in den Untermenu nach "diff", auswählen und dann formeln eingebn.
    integrieren kannst du, wenn du anstannt von "diff" das Integral "s" nimmst.
     
  7. #6 22. November 2009
    AW: Casio ClassPad 300 - Problem mit Summe

    da ich den rechner gerade nicht zur hand habe, schaue ich morgen mal nach! ich hoffe dir dann morgen genauer helfen zu können!
     
  8. #7 22. November 2009
    AW: Casio ClassPad 300 - Problem mit Summe

    Das mit diff habe ich schonmal probiert. Auch bei Summe, aber der Rechner rechnet mir dann die Werte aus und trennt sie mit ;, gibt aber keine differenzierte oder integrierte Formel an. Das wunderte mich, wüsste aber auch nicht was ich noch umstellen sollte. Algebrassistent ist auf an. Müsste morgen nochmal schauen, hab Ihn gerade nicht zur hand. Aber danke das Ihr euch die Mühe macht. :)
     
  9. #8 23. November 2009
    AW: Casio ClassPad 300 - Problem mit Summe

    das du zahlenergebnisse anstatt formeln erhälst liegt daran, dass die verwendeten variablen mit werten hinter/belegt sind. um das zu beheben folgende vorgehensweise:

    im mainmenü: oben links auf den pfeil, dann auf einstellungen, variablenmanager, dann main anklicken und dort alle variablen löschen. dann die differenzgleichung oder integralrechnung nochmal probieren!

    bei deinem ursprungsproblem, komme ich nicht richtig mit. wenn ich die werte eintippe und dann über calc eindimensionale variable verwende, dann rechnet er alles aus. vielleicht kannst du dein problem noch etwas detaillierter beschreiben!
     
  10. #9 25. November 2009
    AW: Casio ClassPad 300 - Problem mit Summe

    Naja bei meinem Ursprungsfehler halte ich mich ja im Main auf.
    Gebe die Formel unabhängig von der Variabel ein.
    Ich probier morgen das ganze mal sehr detaillgetreu zu schreiben oder nen Bild zu machen.
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Casio ClassPad 300
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.643
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    815
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    4.705
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.240
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.376