CD Covers & Bandlogos

Dieses Thema im Forum "Grafikdesign und Fotografie" wurde erstellt von warismoney, 12. Oktober 2010 .

Schlagworte:
  1. #1 12. Oktober 2010
    Guten Morgen.

    Was mich mal interessieren würde: Wie etsteht eigentlich so ein CD-Cover. Setzt sich da jemand hin, zeichnet mal einen ganz groben Entwurf und coloriert bzw. überarbeitet das Motiv dann am PC oder wird das alles direkt von Grund auf am PC gestaltet.

    Ein paar Examples wären:

    • http://www.metal-hammer.de/img/hammer_/Reviews/Immortal/Immortal-All-Shall-Fall-425.jpg
    • ImageShack® - Online Photo and Video Hosting
    • http://2.bp.blogspot.com/_c5wyNLYolyE/Swv0dVv3A4I/AAAAAAAAAaU/ulHrLbxCqi0/s1600/Emperor_-_in_the_nightside_eclipse.jpg
    • http://i42.tinypic.com/154wps7.jpg

    Dann wäre für Logos noch die selbe Frage - direkt aufs Papier und dann am PC überarbeiten oder doch gleich am PC?

    • http://www.seeklogo.com/images/I/Immortal-logo-FF2C187976-seeklogo.com.gif
    • http://g.purevolumecdn.com/cdnImages/crop_345x235/314788-563-1123710483-nile_logo.jpg

    Vorallem, was für Programme? Kann man sich sowas selber aneignen?
     
  2. #2 12. Oktober 2010
    AW: CD Covers & Bandlogos

    Du hast dir deine Fragen quasi selbst beantwortet .

    Entweder man zeichnet es eben erst auf Papier, oder direkt am PC.
    Programme dafür sind die gängigen ala Illustrator oder Photoshop.

    Gruß
     
  3. #3 12. Oktober 2010
    AW: CD Covers & Bandlogos

    Danke schonmal für deine Antwort. Am besten wäre es, das Zeug direkt am PC zu entwerfen.
    Möchte mich mehr auf Black, Death bzw. allgemein den Metalbereich spezialisieren.

    Vielleicht erstmal nur auf Logos von Bands. Wenn das gut klappt und ich das Gefühl habe dass ich das im Griff habe kann ich dann ja immernoch auf ganze CD-Covers weitergehen.

    Kann mir wer sagen was der Typ hier hauptsächlich für Werkzeuge verwendet?
    OPENMIND ART - How to draw a death metal logo - HD - YouTube

    Das sieht schon sehr gelungen aus!
     
  4. #4 12. Oktober 2010
    AW: CD Covers & Bandlogos

    Naja, jenachdem wie man Lust und Laune hat, kann man natürlich erst auf Papier entwerfen und dann am Pc weiterarbeiten, aber am einfachsten ist es das direkt am Pc zu machen.
    Photoshop ist schon das Bester für sowas, bzw eher Illustrator, das es dann Vektordateien sind die frei skalierbar sind. Wobei sowas in Photoshop auch mitlerweile geht, nur nicht ganz so geil.
    Die Werkzeuge die er benutzt.....naja......er nimmt eine Schrift, rstert diese, löscht dann einiges mit dem Radiergummi, verkrümmt das Ganze und malt dann mit dem Pinsel noch etwas dazu....fertig

    EDIT: 1 Cover, 2 Cover
     
  5. #5 12. Oktober 2010
    AW: CD Covers & Bandlogos

    Was machst du denn beruflich bzw. willst du machen?
    Richtige Logos zu entwerfen erfordert nicht nur Kreativität. Du musst dein Handwerk einfach beherrschen. Gerade Photoshop wird von den meisten unterschätzt. Nur weil man die Werkzeuge mit Namen kennt, heißt das nicht man beherrscht sie. Ist immer wieder lustig zu sehen, wenn Leute ihre "photoshop skills" bewerten.
    Damit will ich sagen, wenn du wirklich etwas in dieser Richtung (auch professionell) machen willst, wäre eine Schulung oder Ausbildung angedacht.
     
  6. #6 12. Oktober 2010
    AW: CD Covers & Bandlogos

    naja wenn mans professionell macht, dann erstmal ein konzept entwerfen mit den ganzen ideen und co. dann vorskizzen digitalisieren und der artdirector sucht dann entweder ein passendes logo aus oder man übernimmt die gelungenen elemente und überarbeitet sie in einem komplett neuem entwurf...
     
  7. #7 12. Oktober 2010
    AW: CD Covers & Bandlogos

    Von Beruf aus Edv-Techniker, aber eher in Richtung Netzwerkbetreuung und Kundenbetreuung. Ein paar Sachen hab ich schon mit Photoshop gemacht, sprich ich kenn ein paar Effekte, weiss wie man mit Ebenen umzugehen hat usw, mehr als die Basics brauchte ich bisher aber nie! Hat immer gereicht irgendwo kurz ein wenig Text zu ändern.

    Mir würde es vorerst reichen für ein paar lokale Bands (und meine eigene Pagan/Black Band) ein Logo zu entwerfen und später vielleicht ein paar CD-Covers. Hauptsächlich konzentriere ich mich auf die Musik, die Nebensache ist für mich dann so Kram wie das was zum Corporate Design bzw. öffentlichen Auftritt der Band dazugehört (Website, Logo etc.)

    Ich sehe es als Hobby und Erfahrung wenn ich mir sowas selber aneigne, auch wenn es nur die Basics sind.
    Wir haben bei unsrer Firma nen eigenen Grafiker der das Zeugs designt, manchmal hab ich aber auch bei dem das Gefühl dass der Typ einfach kein Plan hat!
     

  8. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Covers Bandlogos

  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.060
  2. [Story] Worst Album Covers of All Time
    reQ, 11. April 2012 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    523
  3. [Video] Album Covers Come Alive
    Snick77, 28. Oktober 2011 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    674
  4. [Screencast] ‪CoverSutra und iTunes‬
    chima300, 14. November 2010 , im Forum: Macintosh
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    699
  5. [Story] 100 worst Videogame Box Art Covers
    Michi, 10. September 2010 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    718