cda?

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von xXxfirexXx, 24. Oktober 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Oktober 2007
    hi

    ich hab mir die cd von Taubenix in pc eingelegt und wollte die Lieder auf mein MP3 player machen.Aber alle lieder sind mit der ändung *cda.Was is das?mit was kan ich das umwandeln in mp3?

    mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. Oktober 2007
    AW: cda?

    *.CDA-Files sind Compact Disc Audio-Files, das sind die Files die auf einer normalen Musik-CD sind, um die umzuwandeln, bräuchtest du 'nen MP3-Encoder (hier bietet sich LAME an), aber zuerst solltest du die ganzen Files per Windows Media Player und der "Von Medium kopieren ..."-Funktion auf deine Festplatte rippen. Die Files sind dann im .WMA-Format welches du wiederrum mit LAME und bestimmten GUIs von LAME in MP3 encodieren kannst. Ich weiß das hört sich alles kompliziert an, aber einfach mal in Google suchen, da findest du tausend Anleitungen ;).
    MfG ru$h3r
     
  4. #3 24. Oktober 2007
    AW: cda?

    okay soweit bis zum lame hab ihcs nur das prog öffnet sich net.villt weil ich vista habe?giebt es noch ein anderes programm?
     
  5. #4 25. Oktober 2007
    AW: cda?

    dafür gibt es etliche programme.

    zwei sehr beliebte sind z.B. "Audiograbber" (freeware) und "dB PowerAmp Converter" (shareware).
    vorausgesetzt du hast einen (Mp3) Codec wie z.B. LAME installiert, kannst Du mit den o.g. Tools die Audio CD´s direkt in MP3 Files umwandeln. Achte auf eine anständige Bitrate - imo sollte sie nie unter 192 kBit/s liegen. Beide von mir genannten Tools ermitteln anhand der Trackinformationen (Anzahl der Lieder auf CD, Länge etc.) - Internetverbindung vorausgesetzt - die korrekten ID Tags der Songs aus einer globalen Datenbank. Da hast Du dann auch gleich ordentlich getaggte Files auf Deinem Rechner / MP3 Player.

    viel erfolg beim CD´s Rippen wünscht

    mokmok
     
  6. #5 25. Oktober 2007
    AW: cda?

    Meine Empfehlung wäre das Programm CDex! Damit kannst du eine Audio-CD direkt in Mp3 umwandeln. Den Schritt über den Windows Media Player würde ich mir sparen, denn WMA->MP3 geht nicht mit allzu vielen Programmen fehlerfrei, ist so meine Erfahrung! Das Programm ist natürlich Freeware!
     
  7. #6 25. Oktober 2007
    AW: cda?

    huhu S.H.A.R.P (ich bins FuSioN^)

    ich empfehle dir den db PowerAmp Converter, öffnet alles und ist schnell und kompakt. damit mache ich auch meine HLSS dateien(sound für cs)

    mfg dein FuSi
     
  8. #7 25. Oktober 2007
    AW: cda?

    hi Fusion

    jo thx hatt geklpt bw haste ;) melde dich mal wieder im steam zum zocke^^
     
  9. #8 25. Oktober 2007
    AW: cda?

    okay nice :D

    .cda format :O noch nie gehört :0

    aber okay falls fragen hast zum db PowerAmp Converter kannste gerne fragen ;)
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - cda
  1. Alpine CDA-9857R

    dalank , 5. Januar 2010 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    320
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    233
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.362
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    295
  5. cda in mp3 umwandeln?

    puxistar , 8. Oktober 2008 , im Forum: Rippen & Konvertieren
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.675