CDU will YouTube überwachen

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von neovo, 21. April 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. April 2009
    Wie DerWesten meldet, hat die Junge Union in Nordrhein-Westfalen einen Antrag für den Landesparteitag der CDU am 9. Mai in Essen gestellt, der eine stärkere Überwachung von Videoportalen wie YouTube oder MyVideo wegen dort verfügbarer Gewaltvideos fordert. Die Unions-Spitze soll den Antrag bereits unterstützen. Die Polizei solle früher eingreifen und die Betreiber der Portale das Hochladen und Ansehen von Gewaltvideos erschweren.

    So wird vorgeschlagen, dass sich jeder Nutzer mit voller Anschrift und seiner Personalausweisnummer registrieren muss. Auch Foren und Blogs mit ähnlichen Themen müssten gefunden, gesperrt und deren Anbieter bestraft werden. Laut dem JU-Vorsitzenden Sven Volmering dürfe man nicht länger hinnehmen, dass bei Sperrungen von Musikvideos auf YouTube große Aufregung herrsche, Gewaltvideos jedoch verschwiegen würde

    Quelle: Gamestar.de
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 21. April 2009
    AW: CDU will YouTube überwachen

    Extrem sinnvoll....
    1984 was not meant to be an instruction manual!
    .....
    Vor allem ist es ja so, das anstelle von YouTube dann in Zukunft Underground-Portale verwendet werden, die so schnell keiner findet und in die keiner ohne Invite reinkommt.....
    Stasi 2.0 präsentiert: Medienzensur 2.0

    mfg
    tuxified
     
  4. #3 21. April 2009
    AW: CDU will YouTube überwachen

    Und ich dachte die CDU will das echt machen. Nur weil die Junge Union irgendwas sagt und die Spitze zustimmt heist das noch lange nicht, dass direkt die CDU das machen will.

    Naja so oder so. Typisch Junge Union NRW. Da bleibt einfach nur zu sagen: "Wenn man keine Ahnung hat..." Ich würde drauf wetten, dass der :crazy: der das vorgestellt hat, nichmal weiß was Flash ist -.- Hauptsache ein auf wichtig machen!
     
  5. #4 21. April 2009
    AW: CDU will YouTube überwachen

    Die kommen jetzt wohl alle richtig in Zensurfahrt. :)

    Klar, solche Videos sind nicht fein, aber wer sagt das es bei diesen Videos/Inhalten bleibt, und es nicht in Massenzensur ausartet.

    Keine Macht den Volk, oder wie sieht das aus?
     
  6. #5 21. April 2009
    AW: CDU will YouTube überwachen

    sowas wirds immer geben. wenn user den content machen dann gibts da auch mal ein paar schwarze schafe.

    Aber naja, wir haben ja noch unser Super Zensur Projekt. Kinderporno seiten werden ja auch schon gesperrt, wieso auch nicht Youtube und MyVideo??? Jetzt wo das gerüst ja steht ^^
     
  7. #6 21. April 2009
    AW: CDU will YouTube überwachen

    wussteste noch nicht, dass die prügelvideos aus youtube an der finanzkriese schuld sind?:p


    aber ne mal ehrlich...ich mein einerseits ist es zwar gut das sowas unterbunden wird aber im endeffekt ist es eine sache die nicht kontrolliert werden kann und deswegen eine viel größere zensur her muss die meiner meinung nach nicht mehr vertretbar ist...


    richtig und so wird es immer laufen. es wird gesperrt/zensiert etc. aber es gibt immer eine ausweichmöglichkeit um an etwas zu kommen also werden die sich dran die zähne ausbeissen
     
  8. #7 21. April 2009
    AW: CDU will YouTube überwachen

    naja, abwarten und tee trinken ... die sind sich wohl nicht im klaren darüber welch ein aufwand sowas bedeutet ! das fehlende geld wird die schon in die schranken weisen =)
     
  9. #8 21. April 2009
    AW: CDU will YouTube überwachen

    :D :D :D PLEASE MOVE TO FUN :D

    Naja einerseits ist es mir ja egal ob die das ueberwachen oder nicht, aber dan müsste man wohl auch boxxen im tv verbieten!
     
  10. #9 21. April 2009
    AW: CDU will YouTube überwachen

    Oh mein Gott, gehts noch? Das ist mal richtig krank! X( Zum Glück ists nur die "Junge Union", hoffentlich wird die CDU das ablehnen. Außerdem will ich mir nicht irgendwelche Videos verbieten lassen, wenn man schon so anfängt zu denken, führt man das immer weiter. Es müssen ja bei Youtube keine Morde/Hinrichtungen/Leichen gezeigt werden, aber sowas ist doch eh schon verboten...

    YouTube dran halten, gut ist...

    MfG
     
  11. #10 21. April 2009
    AW: CDU will YouTube überwachen

    sinnlos... sollen sich eher um andere sachen kümmern
    da sind ja noch netmal wirklich gewaltvideos... naja
     
  12. #11 21. April 2009
    AW: CDU will YouTube überwachen

    total sinnlos, wer gewaltvideos sehen will kriegt sie auf ca 1000 anderen pages zu sehen...
     
  13. #12 21. April 2009
    AW: CDU will YouTube überwachen

    Langsam wirds zu krass.

    Die Vorbereitungen zur Zensur sind geschaffen den. Die Stoppseite gegen Kinderpornos und jetzt das noch.

    Am schlimmsten finde ich ja das sie es so Anstellen das der Großteil der Leute nie dagegen sein wird.

    Jetzt ist es:

    Gegen die Stoppseite -> evtl. Kinderschänder
    Gegen die Uploadüberwachung -> evtl. Gewaltverherlicher

    Keiner auf der Straße wird einfach sagen er ist dagegen weil er sich das immer anhören müsste selbst wenn anders agumentiert wird. Wenn sich nicht bald was ändert dann haben wir Stasi 2.0 in vollem Zuge.

    Btw: Mir ist da etwas gekommen hier in München gab es einen Bürgerbescheid gegen den Transrapid kann ein Bürgerentscheid nicht auch gegen diese Sachen angewandt werden?
     
  14. #13 21. April 2009
    AW: CDU will YouTube überwachen

    ach soweit wird es wieso nicht kommen :D :D :D

    die wählt doch wieso kein mensch mehr, nicht mal in bayern :p
     
  15. #14 21. April 2009
    AW: CDU will YouTube überwachen

    Äh ja, was soll man dazu sagen?
    Die allerletzte Drecksidee?
    1. YouTube + Server ist in den USA
    2. Brutale Videos werden meist sowieso gelöscht, sonst gibts Jugendschutz
    3. Gibts tausend Seiten, die man eher überprüfen sollte.

    Also ich bin der Meinung, dass die da alle nichts zu tun haben!
    Wer ist meiner Meinung? xD
     
  16. #15 21. April 2009
    AW: CDU will YouTube überwachen

    Du da währe ich mir an deiner Stelle nicht so sicher. Aufgrund fehlender Alternativen kann ich mir auch gut vorstellen, dass sich gar nichts verändert. Oder gibts Alternativen von denen ich noch nichts mitbekommen habe?

    Und Leute macht euch doch nichts ins Hemd. Seid froh das das die absoluten Kackboons sind. Wenn die wirklich wollten, dass alles durchdiegegendzensiert wird, glaubt ihr echt das hätten die noch nicht gemacht?
     
  17. #16 21. April 2009
    AW: CDU will YouTube überwachen

    komplett sinnlos also ich kenn das von china her dass man da bei allen möglichen sachen ne perso nummer brauch aber man findet fake id's genügend im internet, die sollen das bitte lassen und unsere steuer gelder nicht für sinnloses zeug ausgeben wie etwa die schülerdatei in berlin -.-
     
  18. #17 21. April 2009
    AW: CDU will YouTube überwachen

    Was lernt man dadrauß?

    Wählt keine CDU und keine SPD :] .
    Die haben sowieso nurnoch :poop: im Hirn.

    Soweit kommts noch.
    Erst Kinderpornos als vorwandt um die Zensur zu starten und irgendwann erreicht man Youtube nicht mehr,weil dort Verfassungswidrigevideos zu finden sind :).

    Jungs geht auf die Straße- macht es wie die Franzosen !
     
  19. #18 21. April 2009
    AW: CDU will YouTube überwachen

    Ich finds langsam echt nur noch lachhaft ^^
    Jetz kommt der große Zensurwahn oder wie?
    Als ob man die Leute dadurch aufhalten könnte.. es gibt genügen untergrundforen
    die keiner oder nur sehr wenige kennen in die man ohne direkten invite von nem stammuser gar nimme rein kommt und was lernen wir daraus?
    Leute die sowas entscheiden sollten sich nen bisschen besser Informieren.. omg echt ;)

    mfG, mcuck
     
  20. #19 21. April 2009
    AW: CDU will YouTube überwachen

    ich hab da mal sone idee für die CDU und sonstwen ;)

    wie wärs wenn wir das ganze internet sperren - ha bin ich geil? keine gewalt, keine raubkopien, keine kinderpornos - die welt wäre soviel schöner und die kinder würden auch mal wieder an die frische luft gehen =D

    nein, mal im ernst, ich finde das ist absoluter schwachsinn, erst das mit den kinderpornos und jetzt sowas -.- ich hoffe einfach das wird nie durchgesetzt, aber das hoffte ich auch bei den kinderpornos (nicht, dass ich mir sowas reinziehe, aber zensur ist einfach keine lösung, vor allem nicht, wenn sie NICHTS taugt)

    bringt unseren verdammten kindern bei mit gewalt umzugehen und nicht die augen vor allem zu verschließen. Alles zu sperren, was irgendwem irgendwie irgendwo mal schaden könnte ist doch nicht der weg, finde ich jedenfalls...

    wir werden sehen wie es weitergeht, ich prognostiziere einfach mal: nicht gut - und warte gespannt darauf, dass irgendwann das internet gänzlich gesperrt wird, wie ich es grade prophezeite
     
  21. #20 21. April 2009
    AW: CDU will YouTube überwachen

    Wenn es die Junge Union betrifft, würde ich nicht gleich von der CDU an sich sprechen.
    Da liegt ein Unterschied vor ;)

    Ich finde Sicherheitsbestimmungen zwar sinnvoll, aber nicht in der Art und Weise...
     
  22. #21 21. April 2009
    AW: CDU will YouTube überwachen

    Volle Anschrift und die Perso-Nummer... alles klar :D möchte wissen wieviele sich dann noch anmelden ^^
    Da klingt der 2.Teil schon eher sinnvoll, bei extremen Sachen.
     
  23. #22 21. April 2009
    AW: CDU will YouTube überwachen

    Oh man ich hab seit langem nicht mehr so herzlich gelacht =) =)
    Die haben doch den Schuss echt nicht gehört!
     
  24. #23 21. April 2009
    AW: CDU will YouTube überwachen

    das internet is einfach zu groß und vielfältig um es zu überwachen, warum versteht das keiner von den idioten?
     
  25. #24 24. April 2009
    AW: CDU will YouTube überwachen

    Weil die meisten nicht den Durchblick haben was überhaupt im Internet abgeht !
     
  26. #25 24. April 2009
    AW: CDU will YouTube überwachen

    da sind wir bald wieder im überwachungsstaat .. abgesehen davon das die es NIE schaffen werden das WWW gewaltfrei zu machen ist es eine in den raum geworfene idee sowas zu machen ...
    youtube kontrollieren ? da wird aus jedem noch so kleinem zimmer der welt i-ein müll hochgeladen und die wollen das alles wieder löschen bzw. überwachen... wie viel millionen wollen die denn da rein investieren ?
    tolle idee ? :rolleyes: finde ich ganz und gar nicht !
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce