CeBIT: Neuseeländer wollen die Maus neu erfinden

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von rush07, 5. März 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. März 2008
    Quelle
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 5. März 2008
    AW: CeBIT: Neuseeländer wollen die Maus neu erfinden

    Zum arbeiten vielleicht ganz angenehm, aber nix zum spielen.
    Von daher wirds auch kein Durchbruch werden.



    MfG wangsta90
     
  4. #3 5. März 2008
    AW: CeBIT: Neuseeländer wollen die Maus neu erfinden

    Japp, zum arbeiten evtl ne Innovation, aber auch für Zocker ne Alternative? Wohl eher nicht! Bis die in die Haushalte kommt, vergeht eh nochmal einige Zeit. Und dann sehen die sicher auch wieder anders aus!

    greez
     
  5. #4 5. März 2008
    AW: CeBIT: Neuseeländer wollen die Maus neu erfinden

    Zieh nice aus die Frage ist nur ob`s in Verbindung mit einen Tablet rauskommt oder wie die klassische Mouse mit einen normalen Pad würde es mir in jedem Fall zulegen da es handlicher ist wie der Pen beim Tablet.
     
  6. #5 6. März 2008
    AW: CeBIT: Neuseeländer wollen die Maus neu erfinden

    Brain ON pls =), denkst du etwa die ganzen leute am PC spielen nur mit Gaming mäusen oder was. Es gibt überwiegend Bildschirmarbeiter die am PC sitzen und wenn die Maus ergonomisch korrekt ist dann wird es ein durchbruch ;)
     
  7. #6 6. März 2008
    AW: CeBIT: Neuseeländer wollen die Maus neu erfinden

    guten tach,

    die maus sieht sehr nice aus. aber ich glaube, dass die keinen erfolg hat. denn wenn man den ganzen tag am computer sitzt und die maus verwenden muss, dann ist diese sehr unpraktisch. dadurch, dass die maus wie ein stift konzeptiert worden ist, bekommt man sicher sehr schnell krämpfe (zwischen daum und zeigefinger).

    aber man müsste dies vorher mal testen!!! :D

    nice day!! ;)
     
  8. #7 7. März 2008
    AW: CeBIT: Neuseeländer wollen die Maus neu erfinden

    ich halte das ganze eig für ne sehr praktische sache...und ich finds auch iwie ne coole idee..mal was anderes^^
    und auch vom design her mal nen bisl abwechslung
    wenn das mit der ergonomie und der praktischen handhabung alles was wird (also keine krämpfe etc.), dann könnte daraus, denk ich, echt was werden
    mfg benn
     
  9. #8 7. März 2008
    AW: CeBIT: Neuseeländer wollen die Maus neu erfinden

    Jo, könnt echt was werden, wäre v.l. was für mich da ich garnicht spiele und dafür all over the day vorm Rechner hocke und arbeite.

    Bin gespannt was drauß wird.

    Gruß
     
  10. #9 7. März 2008
    AW: CeBIT: Neuseeländer wollen die Maus neu erfinden

    In welcher Halle sind die denn? Will mir das Teil mal genauer anschauen...
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - CeBIT Neuseeländer wollen
  1. suche CeBit eTicket

    Terrorbeat , 9. März 2012 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    622
  2. CeBIT 2012 - Must See's?

    saNz , 6. März 2012 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    808
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    593
  4. CeBit Fachbesucher-Ticket ?

    Terrorbeat , 27. Februar 2011 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    613
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    694
  • Annonce

  • Annonce