Chakuza klaut bei Children of Bodom

Dieses Thema im Forum "Musik & Musiker" wurde erstellt von DarkRaven, 19. Oktober 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Oktober 2007
    Jup, nicht nur Bushido klaut bei Dimmur Borgir sondern auch Chakuza bei CoB!


    children of bodom - Children of Decadence (orginal)
    chakuza - Killamusic(fälschung)


    arm oder?
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. Oktober 2007
    AW: Chakuza klaut bei Children of Bodom

    ey is das nen scherz von dem ? ^^ die Cob Anhänger stehen soweit ich weiß ned so auf solche Scherze...:p
     
  4. #3 19. Oktober 2007
    AW: Chakuza klaut bei Children of Bodom

    Wow, er hat n snippet von dem Track genommen. Machen voll viele Rapper des so und machen auf dem snipped n paar drums, basses etc. . So entsteht heutzutage n Beat. Naja, das ist eher die einfachste Version, um einen Beat zu machen.^^

    Ich finde das nicht schlimm.
     
  5. #4 19. Oktober 2007
    AW: Chakuza klaut bei Children of Bodom

    Der hat aber wohl kaum die Band gefragt.

    Außerdem denken die Rapper doch immer sie wären die einzig wahren Musiker und alle anderen Musikrichtungen,vorallem Metal und Punk,sind natürlich totaler Schrott...

    Aber dann davon klauen,ist klar.
     
  6. #5 19. Oktober 2007
    AW: Chakuza klaut bei Children of Bodom


    Von wem haste das denn gehört, Mr. Schubladendenker? :)
     
  7. #6 19. Oktober 2007
    AW: Chakuza klaut bei Children of Bodom

    naja ich denke mal nicht Chakuza hat diesen " beat " geklaut... war wohl eher nen Produzent oder sonst wer, ich bezweifel das der überhaupt weiß was da los ist. Naja arm ist es schon irgendwie , gabs aber auch schon öfter das Thema hier im Board. Naja what ever, ich hör mir so krazze "gangsta" musik nicht an ;)
    Dann lieber CoB :)
     
  8. #7 19. Oktober 2007
    AW: Chakuza klaut bei Children of Bodom

    Mhh, irgendwie lädt der bei mir die Videos nicht, kann sooft aktualisieren, wie ich will.

    Hat noch jemand das Problem ?
    Wenn nicht, muss ich das Problem hier suchen^^
     
  9. #8 19. Oktober 2007
    AW: Chakuza klaut bei Children of Bodom

    Versteh mich nicht falsch,ich höre selber viel alten Deutschrap wie die Beginner und Samy Deluxe,aber den ganzen neumodischen Rap Schrott kannste doch in die Tonne kloppen.

    Wenn ich mir die Lyrics zu sonem Song durchlese kommt mir die Galle hoch,die ganzen Verallgemeinerungen über Punks etc....

    Bah.
     
  10. #9 19. Oktober 2007
    AW: Chakuza klaut bei Children of Bodom

    wieso arm?? nur weil die ien beat genommen haben den es schon gab sowas nennt man auch Coversongs?! das machen doch alle, mur weil das ein beat ist der nicht so bekannt ist wird gleich von klauen gesprochen.

    Euer Flutschfinger ;-)
     
  11. #10 19. Oktober 2007
    AW: Chakuza klaut bei Children of Bodom

    Ja wie geil die hopper klauen bei den metlern:D :D :D
     
  12. #11 19. Oktober 2007
    AW: Chakuza klaut bei Children of Bodom

    ach son quatsch
    das macht nciht chakuza
    sondern sein producer
    außerdem is das im hiphop üblich und
    heißt samplen
     
  13. #12 19. Oktober 2007
    AW: Chakuza klaut bei Children of Bodom

    Hat bei mir auch relativ gedauert, bis die dinger geladen waren.

    Ich hab mich auch gewundert, als ich das gerade gehört habe, aber wenn man selber keine Einfälle mehr hat, muss man sich halt an Sachen anderer bedienen.
     
  14. #13 19. Oktober 2007
    AW: Chakuza klaut bei Children of Bodom

    ehm, nein.

    Beim Metal ist das nicht so wie beim rap das es einen bestimmten Beat gibt den du irgendwo einkaufst und deine texte dahinter mixt (insgesamt beim hiphip, z.b. seeed machen das auch so, beats kaufen und texte hinterlegen ich weiss...)...

    Metaller machen ihre Musik selbst, die kaufen keine Beats ;)
    Und Children erst recht nicht. Nicht umsonst haben die einen der besten Gitarristen der Welt (wie ich finde)
    Also eindeutig Klau und kein Kauf ;)


    und n Coversong is das ja wohl erst recht nich. Ich muss doch bitten o_O
     
  15. #14 19. Oktober 2007
    AW: Chakuza klaut bei Children of Bodom

    soso ein deutscher ghettorapper covert also ein lied von ner finnischen melodic deathmetal band...
    is klar... genauso wie bushido...

    in ihren interviews tönen sie doch immer wie :poop: metal ist... aber die melodien die können se sich nehmen...

    armutszeugnis ²
     
  16. #15 19. Oktober 2007
    AW: Chakuza klaut bei Children of Bodom

    ja und? ich mein bei einem mixtape sind auch alle beats "geklaut"! also ich bin kein chakuza fan aber find das überhaupt nicht schlimm
     
  17. #16 19. Oktober 2007
    AW: Chakuza klaut bei Children of Bodom

    ich glaube nicht das ein hiphopper es nötig hat über metal abzuflamen.
    und btw: es gibt viele rapper die sich von anderen musikgenres inspirieren lassen und beats "klauen".
     
  18. #17 19. Oktober 2007
    AW: Chakuza klaut bei Children of Bodom

    ..sehe ich genau so !
     
  19. #18 19. Oktober 2007
    AW: Chakuza klaut bei Children of Bodom

    lol :D hört man bei 0:11 von Chakuza - Killamusic den org. Schrei von alexi ? (Alexi is vonChildren of Bodom) naja kann man wohl nichts dazu sagen.. geklaut wird überall.. aber das ist ja wirklich 1:1 die selbe melodie (und nichtmal der Scream rausgeschnitten) nur auf 130% geschwindigkeit
     
  20. #19 19. Oktober 2007
    AW: Chakuza klaut bei Children of Bodom

    Nenn mir ein Interview, indem ein Rapper über Metal herzieht. Sowas gabs noch nie, also bitte hör auf dir solche Sachen auszudenken.
     
  21. #20 19. Oktober 2007
    AW: Chakuza klaut bei Children of Bodom

    ja und du siehst das falsch! ;)

    Wie ich schon geschrieben hab gibts beim Metal sowas wie einen 'Beat' nicht.
    In der Hiphop-szene scheint das ja ganz normal zu sein, das der gleiche Beat in verschiedenen Liedern vorkommt, beim Metal ist das aber nicht so... zumindest wäre es mir neu.

    Und wieso sollte ein Hopper bei nem Metaller klauen?

    und ob das jetzt sein produzer oder sonst wer war der die idee hatte is mir egal - sein name steht davor also ;)
     
  22. #21 19. Oktober 2007
    AW: Chakuza klaut bei Children of Bodom

    ich glaube nicht dass er den beat geklaut hat ...
    der hat sich sicher die rechte dazu gekauft ... u es hört sich ja auch nicht genau gleich an wie bei chakuza.
    greetz
     
  23. #22 19. Oktober 2007
    AW: Chakuza klaut bei Children of Bodom

    Also das is so,
    das ist ein verarbeitets Sample.
    Es ist Free die zu nehmen, denn seins is eindeutig gut bearbeitet.
    Und das is nich klauen, das is einfach ein wenig Rock in den Beat bringen.
    Im HipHop werden immer alte Samples geklaut. 30% der HipHop Beats
    bestehen mit dem Hauptsample aus alten Songs.

    mfg Kugell
     
  24. #23 20. Oktober 2007
    AW: Chakuza klaut bei Children of Bodom

    das ist schon mal nicht schlecht erklärt. es kann allerdings auch sein das er die Melodie auf der mpc nachgebaut hat daher die starke veräderung. es ist im hip hop eigentlich gang und gebe das man beats aus samples baut bzw sie geschickt einsetzt um etwas neues daraus entstehen zu lassen. so hat es damals schon angefangen. als funk und soul platten benutzt wurden. oft ist es aber auch so das die Melodien eingekauft werden, das z.b. cob hier kräftig absahnt aber irgendwie ist es schon komisch das gerade das bushido ummeld viel aus der metal Szene klaut. es liegt wohl daran das die fans von bushido und co nicht so ein weiten musik horizont haben um dahinter zu kommen.
     
  25. #24 20. Oktober 2007
    AW: Chakuza klaut bei Children of Bodom

    Hast eigentlich Recht, aber alle Rapper, die auf der Mainstream Schiene sind, würden nie behaupten, dass Metal :poop: sei.
    Ich hasse einfach solche Personen, die ne andere Musikrichtung nicht tolerieren können. (nun gut, ich mag manche Musikrichtungen auch nicht, aber ich behaupte das nie in der Öffentlichkeit etc.)
     
  26. #25 20. Oktober 2007
    AW: Chakuza klaut bei Children of Bodom

    Es ist garantiert nicht "free die zu nehmen".

    Wenn ich jetzt eine Band hätte und irgendjemand würde ein Riff von mir etwas schneller abgespielt als Beat nehmen (das ist nämlich das einzige was er getan hat,er hat den ersten Part des Songs ausgeschnitten und schneller abspielen lassen,man hört sogar am Ende noch kurz den Schrei von Alexi (Sänger von CoB) würde ich rechtliche Schritte einleiten,ganz klar.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Chakuza klaut Children
  1. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    2.113
  2. [Album] Chakuza - Magnolia

    grimes , 8. Februar 2013 , im Forum: Musik & Musiker
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.292
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    756
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.150
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    660