Cheaten in Final Fantasy X

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen Spiele" wurde erstellt von nardis, 29. Dezember 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Dezember 2006
    Moin,

    Weiß jemand wie das ding heißt um cheat codes in FFX eingeben zu können ?
    Bin eigentlich kein Cheater und würde es bei den Game auch nicht machen wollen aber nach 80 STD spielen beim endgegner SIN nicht mal den hauch einer Chance :D, hab gegoogled aber kp wie dieser cheat controller heißt

    BW ehrensache
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 29. Dezember 2006
    AW: Cheaten in Final Fantasy X

    was hast du die 80 std getrieben?! ich spiele 120 std und hab schon fast alles erreicht was es im spiel zu erreichen gibt?!

    btt: Action Replay heißt das teil! (und NEIN ich besitze es nicht und habs auch nciht bei FFX benutzt)

    Ultimate Cheats - Final Fantasy X: Amazon.de: Games
     
  4. #3 29. Dezember 2006
    AW: Cheaten in Final Fantasy X

    Gibt wohl was für Gamebuster, das is ein Externes Gerät was man anschliesst und darüber gibt man dann die Codes ein..

    ~Selbst cheaten kostet Geld~ ^^


    greetz
     
  5. #4 29. Dezember 2006
    AW: Cheaten in Final Fantasy X

    Na so richtig fündig bin ich mit Gamebuster nicht geworden, und das andere ist eine CD, dabei suche ich schon ein Gerät wo man die Codes eingibt :)

    @ kamikaze, das sind immerhin 40 STD mehr, nur gegen den Schwarze Bestias habe ich keine Chance dabei will ich die Solaris Waffen alle haben, in Omega Ruinen kratze ich auch immer fast ab mit mein 5000 HP bei allen :(
     
  6. #5 29. Dezember 2006
    AW: Cheaten in Final Fantasy X

    1. haste die ganze zeit blitzball gespielt? xD
    2. geh auf die monsterfarm trainieren , denn mit deinen 5000 hp kommste lang nicht weit. btw spezialisier dich nur auf tidus , wakka und auron die sind die besten und machen vor allem mit ihren extasen am meißten demage!
     
  7. #6 29. Dezember 2006
    AW: Cheaten in Final Fantasy X

    oder du holst dir alle bestias und wenn tidus vater sich zum 2ten mal verwandelt benutzt du yoiijnbo oder wie der heißt und gibst ihm fast dein ganzes geld ( brauchste danach ja nicht mehr ne? xD) und der besiegt ihn dann auf ein schlag, und dann siehste das traurige outro :-(
     
  8. #7 29. Dezember 2006
    AW: Cheaten in Final Fantasy X

    haha witzig, nur bekomme ich yojinbo nicht habe das Geld zwar aber ich muss ja alle tempels nochmal abklappern und die Schwarzen Bestias besiegen mit ihren 800.000 HP da bin ich mit ein Schlag futsch.
    blitzball spiele ich net, und kp wieso die so schwach sind, bin in kein Kampf geflüchtet habe immer alle dran genommen damit die AP bekommen... schreib doch nun mal das Cheat gerät :p
     
  9. #8 5. Januar 2007
    AW: Cheaten in Final Fantasy X

    cHEATEn ist das für Arme lasst das mal das verdirbt das game die Laune!
     
  10. #9 6. Januar 2007
    AW: Cheaten in Final Fantasy X

    Hm...
    Bin auch bei um die 100 Stunden und so gut wie alles fertig... In den Omega Ruinen kannst du mir Waka und Hitexpander am geilsten trainieren, besonders wenn du seine Spezial Dinger richtig einsetzt. Nur beim Morbol musste aufpassen, der is nie ganz koscher :D
     
  11. #10 6. Januar 2007
  12. #11 6. Januar 2007
    AW: Cheaten in Final Fantasy X

    Hm ich würde besser Juna nehmen als Auron. Juna kann jedenfalls dann noch Chaos-D benutzen was viel mer zieht als Aurons Öko Tornado. Außerdem Kann man Aeons gut als Schild benutzen und allgemein ihre Extase techs nutzen! Aber ich frage mich gerade wie man bei Jekkt Probleme haben kann?( Ich würde echt sagen das du mehr Trainieren sollst! Zum Beispiel holst du dir Titus Solaris Waffe und dann kannst du viel schneller Blitzballgott holen. Dann sollte man wirklich kein Problem mehr haben. Besonders wenn dann alle anderen aus den Team und die Aeons eine volle Extase Leiste haben. Und wenn du in den Omega Ruinen Abkratzt trainierst du auf der Stillen Ebene.
    Das Trainieren gehört zum Spiel auch wenn es zum Teil echt ätzend ist, sollte man nicht so schnell aufgeben und auf Cheats zurückgreifen!!! Sei froh das du dich noch nicht mit den Monsterfangen beschäftigt hast und man Stundenlang einen beschissenen Vogel suchen musst(und das 10 mal :angry: ).
     
  13. #12 8. Januar 2007
    AW: Cheaten in Final Fantasy X

    wozu brauchst du unbedingt n gerät?
    da gibts extra so ne cd dafür ;P

    und zu ffx hab nich mal 60stunden gespielt beim 1.mal zocken und nicht alles gemacht, nur die story ausgespielt und 20stunden beim blitzball spielen verbracht für wakkas sachen da und hab trotzdem alle endgegner ohne probleme geschlagen, bis auf die letzten 3 schwarzen aeons ;)
     
  14. #13 17. Januar 2007
    AW: Cheaten in Final Fantasy X

    naja wenn schon geld dafür ausgeben, dann jetzt.
    nachdem was ich gelesen habe, hat kamikaze 40 stunden länger gespielt und keine probleme..
    geht man von einem stundenlohn von ~7€ aus, sind das bei 40 stunden 280€. minus 30€ für das action replay teil sind immer noch 250€.

    also:

    entweder du spielst noch 40stunden und schaffst den gegner

    ODER: du schaffst den gegner ohne diese lange zeit zu spielen und hast noch 250€ für die nächsten FF teile übrig



    das war jetzt alles einfach mal eine art "lautes denken (schreiben)" und sollte nicht zu ernst genommen werden ; )
     
  15. #14 17. Januar 2007
    AW: Cheaten in Final Fantasy X

    Also

    Es gibt diese Extra CD die ist besser als das gerät. Aber wie kann man in FF nur cheaten. Das verstehe ich einfach nicht. Ich habe beim ersten mal das spiel in 45 Stunden durch gehabt. Zwar nur die Storry gemacht, dann Solaris Waffen und alle Bestias aber die Endgegner waren kein Problem. Meine Hauptcharactere waren Tidus Yuna und Auron. Tidus macht bei Jekkt mim normalen angriff 30k schaden. Um Ehrlich zu sein Jekkt war mal seeeehr einfach. Ich frage mich auch was du die ganzen stunden getrieben hast. Naja ich rate dir geh Trainieren. Besten ist es in den Omega Ruinen. Wenn dus nicht überlebt dann benutz Bestias dann schaffst dus. Gehst Speichern und schon sind deine Bestias für den nächsten Kampf geheilt. Naja ich rate dir vom Cheaten ab das nimmt dir nur den ganzen spass am Spiel glaubs mir.

    MFG
     
  16. #15 18. Januar 2007
    AW: Cheaten in Final Fantasy X

    close
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Cheaten Final Fantasy
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    757
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    470
  3. Antworten:
    31
    Aufrufe:
    2.094
  4. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.455
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    903