Chelsea lässt Robben ziehen

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von JTR suspend, 2. Juli 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Juli 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Bayerns ehemaligen Wunschspieler Arjen Robben zieht es zu den Königlichen nach Spanien. Nach einem Bericht der spanischen Sportzeitung AS hat Robbens Trainer Jose Mourinho dem Wechsel des Chelsea-Stürmers zu Real Madrid schon zugestimmt.

    Scheitern könne der Wechsel nur noch an Differenzen zwischen den Vereinen über die Ablösesumme. Der englische Pokalsieger soll für den 23-Jährigen mehr als 20 Millionen Euro fordern.

    In Madrid wird Robben nach AS-Angaben einen Vertrag mit sechs Jahren Laufzeit unterschreiben, der ihm ein höheres Gehalt als bei seinem bisherigen Arbeitgeber sichert. ​



    [​IMG]
    {img-src: http://www.sportal.de/photos/07/07/0a9dd314542fa0807a71757d508349db.jpg}
    Robben ist in London unzufrieden​



    Real-Präsident Ramon Calderon will mit dem Kauf des schnellen Flügelstürmers den ersten Teil seiner drei Transferversprechen einlösen. Bei seiner Wahl vor einem Jahr stellte er den Mitgliedern neben Robben auch Kaka vom AC Mailand und Cesc Fàbregas vom FC Arsenal in Aussicht.

    Bislang hat Real für die kommende Saison nur Christoph Metzelder von Borussia Dortmund als namhaften Zugang verpflichtet. Vakant ist auch noch der Trainerposten, für den Bernd Schuster als erster Kandidat gilt.



    Quelle: Hier klicken



    Mit freundlichen Grüßen​
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. Juli 2007
    AW: Chelsea lässt Robben ziehen

    Robben hätte mir bei den Bayern besser gefallen
     
  4. #3 2. Juli 2007
    AW: Chelsea lässt Robben ziehen

    Jop, mir ebenfalls.
    Bei Real ist er wieder nur einer von vielen Stars und kann sich kaum mehr von den anderen hervorheben.
     
  5. #4 2. Juli 2007
    AW: Chelsea lässt Robben ziehen

    Jo kann mich dem nur anschließen mir hätte er bei den Bayern auch besser gefallen. zumahl real soviel spieler hat und da es gar nicht unbedingt sicher ist das er spielt aber trotzdem ist ein klasse spieler real kann sich freuen so einen spieler in den eigenen reihen zu haben somal er noch so jung ist
     
  6. #5 2. Juli 2007
    AW: Chelsea lässt Robben ziehen

    Ich finde es besser dass er zu Real wechselt, da er endlich mal wieder Spielpraxis braucht und ich denke Real wäre für ihn passend, da die Königlichen eine eher Einzelspieler-Mannschaft hat und Robben genau ins Raster passt! Ich bin gespannt wie er sich in Spanien tut.
     
  7. #6 3. Juli 2007
    AW: Chelsea lässt Robben ziehen

    Diesen Transfer, der ja ziemlich sicher scheint, kann ich ja mal gar nicht verstehen...meiner Meinung nach ist Robben einer der Top3 Außenstürmer und für jede Mannschaft eine Bereicherung...Aber gut wenn Chelsea meint sie brauchen ihn nicht mehr...selber Schuld...
    Der Junge ist erst 23 und hat noch alles vor sich...der wird in Madrid sicher abgehen wie sau...
    Klar hat er ein großes Problem was seine Verletzungsanfälligkeit angeht, aber trotzdem halte ich 20 Mio. für zu wenig...natürlich begrüß ich es auch wenn die Ablösesummen nicht mehr so immenz sind, aber bei den gegenwärtigen Ablösesummen sind das doch eher Peanuts...

    ...8)
     
  8. #7 3. Juli 2007
    AW: Chelsea lässt Robben ziehen

    dieser wechsel verstehe ich gut. für robben wie auch für chelsea.

    was bringt es dir, einen solch teuren, jedoch auch starken stürmer im team zu haben, wenn er so selten spielt. dann würde ich auch schauen,dass ich den irgenwie verkaufen kann. und für robben ist es sicherlich eine chance, bei real für furore zu sorgen und sich einen stammplatz zu erspielen. übrigens braucht real noch einige gute spieler,damit sie barca alle titel wegschnappen können...:p
     
  9. #8 3. Juli 2007
    AW: Chelsea lässt Robben ziehen

    Real braucht man wieder ein paar neue Spieler.
    Aber mal schaun was aus ihm wird - vllt geht er ja auch so unter wie einst Beckham - der sich dann aber zum Schluss hin wieder gebessert hat und fast so gespielt hat wie in ManU.
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Chelsea lässt Robben
  1. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    939
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    2.121
  3. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    501
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    346
  5. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    417