[chemie]gemisch trennen

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von WoHa, 18. Februar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Februar 2009
    hi leute^^

    ich muss für meine facharbeit in chemie unter anderm säurenkonzentrationen bestimmen.
    jetz hab ich hier n kalklöser in dem 3 versch säuren drin sind.
    um deren konzentration zu bestimmen muss ich dir ja ersma trennen.

    hat wer ne idee wie ich das machen könnte?
    möglichst was simples(nich gelelektrophorese oder ähnliches)
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. Februar 2009
    AW: [chemie]gemisch trennen

    Also meine Chemie-Kenntnisse sind nur beschränkt^^, aber für mich wäre es hilfreich zu wissen, welche Säuren das sind, oder weißt du es selber nicht?
    Dann könnte man die verschiedenen Stoffeigenschaften ausnutzen um die Säuren zu trennen. Als Beispiel: Salz und Eisenstaub vermischt, Magnet ran, beide Stoffe getrennt. Ich weiß halt nur nicht, ob das mit Säuren auch so "leicht" ist.
     
  4. #3 18. Februar 2009
    AW: [chemie]gemisch trennen

    Zentrifugieren? Sedimentieren?

    Stärke der Säure kannst du mit ner Titration bestimmen.
     
  5. #4 18. Februar 2009
    AW: [chemie]gemisch trennen

    sind zitrönensäure milchsäure und apfelsäure

    und die haben jetz nich so gravierend unterschiedliche eigenschaften das man die eben trennen kann wie halt salz und eisen^^
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - chemie gemisch trennen
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    697
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    786
  3. Chemie

    Bobby-16 , 14. Dezember 2013 , im Forum: Schule, Studium, Ausbildung
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    801
  4. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    3.816
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    733