Christliches Killerspiel spaltet die USA

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen Spiele" wurde erstellt von J2K, 2. Juli 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Juli 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    hbqait8hpxgenr210xarg6.jpg
    {img-src: //img113.imageshack.us/img113/9033/hbqait8hpxgenr210xarg6.jpg}


    In dem umstrittenen Videospiel müssen Figuren vom christlichen Glauben überzeugt werden – oder sie werden getötet. Kritiker protestieren!

    Mehr zum Thema: http://www.focus.de/digital/games/game_nid_41005.html

    Ist das ein Aufruf zu religiös motivierter Gewalt?
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. Juli 2007
    AW: Christliches Killerspiel spaltet die USA

    ok das hört sich verdammt krank an. wer will sowas überhaupt zocken




    mfg
     
  4. #3 2. Juli 2007
    AW: Christliches Killerspiel spaltet die USA

    lol ich weiß nich was das game bringen soll
    so wie ich das sehe, wird das eh keiner spielen
    und das leute, die das spielen danach zum christlichen glauben übergehn, kann ich mir auch nicht vorstellen....jeder der seiner religion treu ist wird sich von dem auch nicht abbringen lassen

    wenn mans von der seite der christen sieht, kann ich mir auch nicht vorstellen, dass diese jetzt aggressiv gegen anders gläubige vorgehn oder vorgehn wollen oder sonst was

    also ein komplett sinnloses game, das keinerlei auswirkungen auf irgendeinen haben wird =)
     
  5. #4 2. Juli 2007
    AW: Christliches Killerspiel spaltet die USA

    wer kommt bitte auf so bescheuerte Ideen? Auch wenns jetzt klischeehaft ist, passt das für mich irgendwie ins Bild, was ich von Amerika habe. Zwar mit Waffen durch die Gegend rennen, aber trotzdem noch (pseudo?)religiös sein.
     
  6. #5 2. Juli 2007
    AW: Christliches Killerspiel spaltet die USA

    Ich weiß,hier kommt mal wieder mein Lieblingswort zum Einsatz,aber es passt einfach mal wieder so gut zum Thema.

    Ich finde es widerlich.

    Ich meine "kreative Freiheit" hin oder her,soetwas ist Religiös-fanatischer Mist den keiner braucht.
     
  7. #6 2. Juli 2007
    AW: Christliches Killerspiel spaltet die USA

    Also ich lach mir grad den Hintern darüber ab.
    Das ist ja mal so geil böse und dann is auch noch die Kirche das antreibende Rad! Genial.
    Das spiel ist bestimm trashig, aber ich find es lustig das die Kirche das Gesicht verliert, erinnert mich nen bisschen an die Kreuzzüge. Nunja es ist nur ein Spiel, ich finde es aber gut das mal wieder nen bisschen provoziert wird und nicht alles so sauber ist.
     
  8. #7 2. Juli 2007
    AW: Christliches Killerspiel spaltet die USA

    mal abgesehen von der jetzt schon vorhersehbaren schlechten "story" sieht das spiel selber auch net sehr ansprechend aus.
     
  9. #8 2. Juli 2007
    AW: Christliches Killerspiel spaltet die USA

    Wie kommt man eigentlich auf so einen Schei*? Das nächste Game heist wohl "The perfect Terrorism".
    Naja es gab schon immer Müll und wird es wird ihn auch immer geben. Lollig ist das schon. Kirche ist gegen Killerspiele aber sowas ist Ok:)


    MfG
    mouZeKilla
     
  10. #9 2. Juli 2007
    AW: Christliches Killerspiel spaltet die USA

    also dieses spiel hört sich mal gar nich so spannend an. (dies ist der erste punk)

    und dass die figuren getötet werden wenn du sie nicht von deinem glauben überzeugen kannst find ich ethisch auch nicht gut ( das war pukt zwei)
     
  11. #10 2. Juli 2007
    AW: Christliches Killerspiel spaltet die USA

    Ich nicht! Die Grafik sieht auch nicht so toll aus und der sinn der sache istr auch nur Müll!
     
  12. #11 3. Juli 2007
    AW: Christliches Killerspiel spaltet die USA

    Wer zockt den sowas ? :D

    Aber JFK Reloaded übertrifft das Game sicherlich nich..

    wobei es schon derb krank is
     
  13. #12 3. Juli 2007
    AW: Christliches Killerspiel spaltet die USA

    Also is das so ne Art Jesus Terminator. "Glaube oder Stirb". Weiß nich was ich von so nem Spiel halten soll. Finds eher echt krank, besonders wenn kleinere Kinder dieses Spiel spieln. Aber wird so oder so bestimmt noch Indiziert und vom Markt genommen.
     
  14. #13 3. Juli 2007
    AW: Christliches Killerspiel spaltet die USA

    hi

    das sit dch echt makaber was die sich wieder rausholen.
    meine fragen wären an die programmiera:

    was soll der scheiss?
    wer zockt den scheiss?
    was wollen sie mit diesem scheiss bewirken???

    absurt das ganze echt, wissen die bosse von den kirchen nicht mehr wie sie zu noch mehr geld kommen können oder was?


    mfg unicat18
     
  15. #14 4. Juli 2007
    AW: Christliches Killerspiel spaltet die USA

    immer diese fundamentalisten ^^


    ... hallo, gehts noch? soll ich mich damit ernsthaft beschäftigen?

    echt erbärmlich ..
     
  16. #15 4. Juli 2007
    AW: Christliches Killerspiel spaltet die USA

    Ich will ja nix sagen aber das is uralt das Game... das is ende 06 rausgekommen...

    Naja so spiele braucht man eigentlich nicht aber wieso regen sich da soviele auf? Es gibt genug spiele wo menschen zu was gezwungen werden aber halt ohne religiöse sache.

    Schon allein bei Postel2 gibts ne mission wo man unterschriften sammelt. Wenn jemand nicht unterschreibt kann man diesen mit benzin übergießen und anzünden -.-

    Aber der hauptpunkt wird das religiöse sein... naja mir kanns schnuppe sein. Ich bin nich gläubig un von daher is mir das spiel auch relativ schnuppe
     
  17. #16 4. Juli 2007
    AW: Christliches Killerspiel spaltet die USA

    Spiel wird net so gross rauskommen,weil es doch andere Glauben in Deutschland gibt!
     
  18. #17 4. Juli 2007
    AW: Christliches Killerspiel spaltet die USA

    also sowas ist doch echt total krank.....
    an welche kunden richtet sich dieses spiel?????

    Nicht-Christen wollen es ncith spielen weil sie keine anderen vom glazuben überzeugen wollen und Christen wollen es nciht spielen, weil man leute die nciht vom Glauben überzeugt werden können getötet werden.
     
  19. #18 4. Juli 2007
    AW: Christliches Killerspiel spaltet die USA

    ich würd mir das game net holen. Bin eh nicht so religiös oO
    Ich frag ich wer so nen scheiß überhaupt entwickelt

    mfg tobZel
     
  20. #19 5. Juli 2007
    AW: Christliches Killerspiel spaltet die USA

    finde das wirklich krass....das game ist bestimmt von irgendeiner Sekte xD ;)
     
  21. #20 5. Juli 2007
    AW: Christliches Killerspiel spaltet die USA

    man sollte in solchen sachen nicht unbedingt auf den focus, ein sehr sehr konservatives magazin, hören!!!

    wenn man auch nur kurz auf der inetseite des games war Web Client for EDVS/EDVR wird man erkennen, dass das spiel auf einer romanvorlage basiert und man good vs. evil spielt! es gibt auch die möglichkeit die bösen zu spielen... also lest da mal und urteilt dann über unseren focus :D ich will nicht sagen, dass der focus :poop: ist. im gegenteil, oft sehr sehr gute artikel.,... aber die einstellung ist sehr konservativ!

     
  22. #21 5. Juli 2007
    AW: Christliches Killerspiel spaltet die USA

    Mir egal, mir egal, wie gut oder mies das Game wird, ich werde die Menschen eh nicht bekehren, sondern nur töten, das macht viel mehr spaß.
     
  23. #22 5. Juli 2007
    AW: Christliches Killerspiel spaltet die USA

    Das game hat nichts mir christsein oder so zu tun.
    ist doch schonweider so ein spiel, das es nicht werd ist drüber zu reden.
     
  24. #23 5. Juli 2007
    AW: Christliches Killerspiel spaltet die USA

    Hahaha wie geil. Früher hieß es immer "Christen gegen Killerspiele" und jetzt werden sie selbst in so ein Spiel verwickelt.
    Wenn irgendwelche andere Religionen verwendet werden störts keinen aber jetz auf einmal meckern se alle. Als ob die christliche Vorgeschichte so gewaltfrei gewesen wäre -.-
     
  25. #24 6. Juli 2007
    AW: Christliches Killerspiel spaltet die USA

    omg.. ich versteh gar nich was die entwickler für leute sind?! Oder wissn die selber gar nicht was da im game abgeht? -.- und eigendlich müssten sie doch selber wissn dass es schwer ist, damit durchzukommen. Es gibt Leute ...

    #mkey
     
  26. #25 6. Juli 2007
    AW: Christliches Killerspiel spaltet die USA

    Welche geistige Fehlzündung hat sich denn den Mist ausgedacht...also jetzt gehts doch wirklich zu weit...ich spiel doch kein Spiel in dem ich Leute zu was bekehren soll an das ich nicht mal glaube...Außerdem wie hart ist den dass, wenn man nicht bekehrt wird wird man ermordet...ah ja...
    was die Entwickler labern...wenn man nicht bekehrt wird gehört man gleich zum Teufel und muss um die Ecke gebracht werden, da der Teufel ja das Böse verkörpert und das muss ausgelöscht werden...oh man die sind ja sowas von crazy...ich werds auf keinen Fall zocken...

    ...8)
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Christliches Killerspiel spaltet
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    425
  2. Antworten:
    47
    Aufrufe:
    1.508
  3. Antworten:
    81
    Aufrufe:
    3.628
  4. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.078
  5. Radikal-christliches Killerspiel

    Mr.dandy , 13. Dezember 2006 , im Forum: Netzwelt
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    508